Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Verdel-Trail

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Singletrail-Action
Beschreibung

Der Verdel-Trail ist eine 1500-Höhenmeter-Abfahrt bei Ardenno im unteren Veltlin. Eine extrem lange Singletrail-Abfahrt, die alles zu bieten hat: von ruppig bis superflowig.

Los gehts in Villapinta, dem Nachbarort von Ardenno. Der gesamte Aufstieg wird nun in einem Stück durchgezogen, der grosse Teil auf einer asphaltierten Bergstrasse mit einer angenehmen Steigung. Auf der Höhe von etwa 1450 Meter über Meer geht die Route dann in einen Schotterweg über, wird steiler und führt in dieser Weise bis zum Rifugio Alpe Granda mit eindrücklichem Blick auf den Monte Disgrazia und auf die Südseite der Bergeller Felstürme (Badile, Cengalo, Bondasca und Cima di Castello). Noch ist der Einstieg aber nicht erreicht, dafür folgt man rund drei Kilometern einer Schotterstrasse. In einer Linkserpentine führt ein Pfad geradeaus – das ist er! Im oberen Bereich ist der Abfahrtsweg flowig, spassig und wunderbar zu fahren. Dabei passiert man auch die Alp Verdel, die dem Trail den Namen gibt. Nach der Ortschaft Calê (1300 Meter über Meer) wechselt der Charakter. Der Trail ist nun ruppig, steinig und eher ein Kraft- denn ein Traum-Akt. Auf der Höhe von 800 Meter über Meer zweigt man dann links auf einen unscheinbaren Trail ab – der sich als grosses Flow-Kino erweist. In diesem Charakter fliegt man den Wald hinab bis man etwas oberhalb von Ronco auf einem kleinen Strässchen landet. Auf diesem rollt man hinab ins Ortszentrum und entlang der Landstrasse zurück nach Villapinta.

Strecke: 
Villapinta – Buglio – Our – Rifugio Alpe Granda – Alpe Merla – Verdel – Calê – Melê – Ronco – Villapinta
Details zur Route
Distanz: 
24 km
Höhendifferenz berghoch: 
1515 m
Höhendifferenz bergab: 
1515 m
Tiefster Punkt: 
265 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1770 M.ü.M.
Startort: 
Villapinta
Zielort: 
Villapinta
Webcode: 
1956
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen