Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

Singletrail Book Zürich Cover

Noch liegt in den Bergen Schnee – es herrscht Hochsaison bei den voralpinen Mountainbike-Touren. Passend dazu ist von den Singletrail Books soeben ein neuer Band erschienen für den Grossraum Zürich. Das Buch enthält die 25 besten Singletrail-Touren, die aus der Region Zürich als Tagestouren machbar sind. Zur Lancierung gibts das Buch für 24 statt 29 Franken.

26.05.2020
0
 
Heroes inspire Heroes 2, Ep 1 2020

Internet, Instagram und Co. – Kids surfen so viel auf der Digitalwelle, dass sie manchmal drohen, davonzuschwimmen. Die beste Gegenstromanlage ist das Mountainbike. Biken bedeutet für Kids: Freiheit, Abenteuer – und Spass.

25.05.2020
0
 
Glarus Flowtrail Ennenda Mountainbike Trail

Auf der Website des GLKB Flowtrails von der Schwammhöhe hinunter nach Ennenda heisst es am 25 Mai 2020 noch immer vorsichtig: «Eröffnung voraussichtlich im Herbst 2020». Die Medienmitteilung und das Facebook-Profil lassen aber keinen Zweifel: die 7.5km lange Wellenpiste ist fertig und für den Bike-Verkehr freigegeben.

25.05.2020
0
 
Poimo 169

Die Luftmatratze, den Luftballon, die Schwimmflügel, das SUP-Board oder gar die Muskeln: Diese Dinge sind alle aufblasbar. Diese Liste kann man jetzt mit einem putzigen Vehikel erweitern: Dem Poimo. Diese Abkürzung steht für «Portable and Inflatable Mobility», darunter zu verstehen ist ein aufblasbares «Velo», das sogar mit Elektroantrieb keine sechs Kilo wiegt.

24.05.2020
0
 
Mountain Bikers In Quarantine (IFHT)

Die Videoproduzenten von IFHT haben in der Mountainbike-Welt schon so manchen (sarkastischen) Lacher provoziert. Nun kommen sie mit einem neuen Clip zur Corona-Quarantäne und zeigen voller Selbstironie die verschiedenen Lockdwon-Seiten der Mountainbiker – herrlich!

24.05.2020
0
 
Flamongo Fädd

Fädd, ein kultiges Surfer-Fashion-Label aus Kiel, ist nicht nur verlässlicher Lieferant für lässige Surfer-Klamotten, sondern erst recht ein Geheimtipp für eine schick-fröhliche Community-Maske. Der Favorit von Ride-Redaktor Tobias Gütlin ist ganz klar der abgebildete und politisch nicht ganz korrekt bezeichnete «Flamongo». Nicht nur die Bezeichnung der Mund-Nasen-Maske als «Saberschleusse» sorgt für gute Laune, sondern auch der Tragkomfort des Textilstücks.

22.05.2020
0
 
Maloja Mask

Der Mountainbike-Tourismus im Corona-Summer 2020 wird beim Benutzen von Schweizer Bergbahnen vor allem davon geprägt sein: Viel Spass auf den Trails. Und davon: Dem Tragen einer Maske. Denn mit dem Betriebsstart der Schweizer Bergbahnen ist es wohl so sicher wie das Amen in der Kirche, dass eine Mund-Nasen-Maske dazu gehört. Ride hat sich umgeschaut, welche Bike-Fashion-Anbieter Community-Masken herstellen. Und einen Geheimtipp für eine lässige Maske von einem Surfer-Label gibts obendrauf.

22.05.2020
0
 
Maske Uyn community

Beim Niesen können Virentröpfchen ohne Gesichtsmaske eine Geschwindigkeit von rund 45 Meter pro Sekunde erreichen und meterweit fliegen. In aller Regel stecken sich Menschen mit Viren dadurch an, dass eine infizierte Person in ihrer Nähe spricht, niest oder hustet. Das Virus gelangt dann durch die Luft direkt auf die Schleimhäute des Gegenübers. Darauf hat Sportschneider UYN reagiert und stellt seit April 2020 Gesichtsmasken her.

22.05.2020
0
 
Odlo Covid19 169

Odlo, der Performance-Sportbekleider, der auch Nino Schurter ausrüstet, hat die europäische Produktionsstätte in Portugal auf die Herstellung von Gesichtsmasken umgestellt. Medizinische Einrichtungen, Krankenhäuser oder Pflegeheime werden ab sofort direkt von Odlo beliefert. Auch Privatpersonen können sogenannte «Community-Masken» ab Anfang Mai über den Online-Shop beziehen.

22.05.2020
0
 
Maloja Mask

Neben einfarbigen Varianten liefert Maloja jetzt auch fünf verschiedene Design-Varianten von Mund-Nasen-Masken sowie zwei Versionen für Kinder. Wie schon bei den einfarbigen Masken habt der Bike-Fashion-Anbieter auch bei diesen Modellen Wert auf Funktionalität gelegt: Die dreilagigen Mund-Nasen-Masken werden aus atmungsaktivem Polyesterstoff gefertigt und sind mit einer Vlies-Einlage als Tröpfchenfilter ausgestattet.

22.05.2020
0
 
Tafel: Wanderer vs. Biker

Immer häufiger werden Stimmen laut, die nach getrennten Wegen für Wanderer und Mountainbiker rufen. Dass dies ein kompletter Schwachsinn ist, erklärt Ride-Herausgeber Thomas Giger in seinem Blog-Beitrag und vergleicht die Koexistenz mit der Ehe: Das Teuerste ist die Trennung. Eine solche würde den Mountainbiker in konsequenter Umsetzung rund drei Milliarden Franken kosten.

22.05.2020
0
 
Kabbani

Was passiert mit einem Weltklasse-Freerider, wenn er bei einem Sturz eine schwere Verletzung erleidet? Einfach auskurieren und weitermachen? Amir Kabbani schildert in einem stark produzierten Clip seine persönliche Geschichte, die nicht nur bildgewaltig erzählt ist, sondern auch emotional bewegt.

20.05.2020
0