Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Meldungen zu Touren und Destinationen

Ride hat alles, was es für die nächste Bike-Tour braucht. Auf Hochglanzpapier fünf Mal pro Jahr im Briefkasten und am Kiosk. Die News, was auf den Singletrails in den Alpen abgeht. Die Touren-Datenbank mit über 900 lohnenswerten Singletrail-Touren in der Schweiz und den angrenzenden Alpenregionen. Und die Singletrail Maps – entweder auf reiss- und wasserfestem Spezialpapier oder über die interaktive Web-Karte.

Jakobshorn Davos Klosters

Am Jakobshorn in Davos wird derzeit die obere der beiden Bergbahn-Sektionen, von der Ischalp zum Gipfel des Jakobshorns, erneuert. Die Arbeiten verlaufen nach Plan, weshalb die Davos Klosters Bergbahnen entschieden haben, zusätzliche Arbeiten bei der Berg- und Talstation der oberen Sektion umzusetzen. Der für September geplante Betriebsstart für die Saison 2022 entfällt jedoch, weshalb die Gipfelbahn erst im kommenden Winter wieder Gäste befördert.

03.08.2022
0
 
Doppelspurausbau Alps Epic Trail Davos

Damit Mountainbiker und Wanderer auf der Strecke des Alps Epic Trail zwischen dem Jakobshorn, Sertig und Rinerhorn mehr Platz haben, wird seit Anfang Sommer auf einer Strecke von rund acht Kilometern ein zusätzlicher Weg erstellt. Die Charakteristik der Wege soll beibehalten werden, der Wanderweg wird dabei jeweils oberhalb des für Biker bestimmten Trails verlaufen. Die Arbeiten dauern noch bis Herbst 2023, die Wege sind jedoch passierbar.

28.07.2022
0
 
Innsbruck

Eigentlich hätte der Hofwald-Trail im Westen Innsbruck noch dieses Jahr eröffnet werden sollen. Nach einem Eclat um eine neue Streckenführung steht das Projekt nun unter erheblicher Kritik der lokalen Mountainbike-Community. Die Eröffnung des Trails in diesem Jahr sei nicht mehr realistisch.

27.07.2022
0
 
Bike Kingdom Extrazug

Ein Extrazug für Biker von Zürich nach Chur, dazu die Tageskarte für Brambrüesch, Lenzerheide und Arosa – das Angebot machte im Internet Furore. Ruhiger wars dann auf der Jungfernfahrt – nur zwei Tickets gingen weg. Die Verantwortlichen suchen nach Gründen und glauben weiterhin an ihr Paket.

19.07.2022
0
 
 10 years Bike Kingdom Park

Der Mountainbike Weltcup in Lenzerheide gab am vergangenen Wochenende den Startschuss für weitere Feierlichkeiten im Bike Kingdom. Der Bike Park als Herzstück des Bike Kingdom feiert in diesem Sommer sein zehnjähriges Bestehen. Grund genug für den Release eines Dokumentarfilms, der auf die Anfänge und die Entwicklung des Parks und der Sportart Mountainbiken in Lenzerheide an sich zurückblickt. Gefeiert wird mit diversen Attraktionen wie Partys und Workshops sowie Neuheiten im Park und verlängerten Öffnungszeiten während der Hochsaison.

15.07.2022
0
 
Höchst-Trail Adelboden

Nach sieben monatiger Bauzeit und fast sechs Jahren Planung wurde am 9. Juli 2022 der allererste Bike-Trail der Region Adelboden-Lenk eröffnet. Speziell gross war denn auch das Besucheraufkommen auf dem Event-Gelände im Bergläger, grösser noch der Andrang an der Sesselbahn zum knapp vier Kilometer langen Trail.

12.07.2022
0
 
Trailcenter Aesch BL Mountainbike

In der Gemeinde Aesch im Kanton Baselland entsteht zurzeit ein Trailcenter. Die Anlage soll vom Laufradkind bis zur Enduro-Expertin Mountainbikende aller Könnensstufen fordern. Und das mit einer maximalen Höhendifferenz von drei Metern. Schon im Herbst geht die Anlage in Betrieb.

11.07.2022
0
 
Höhronen Trails

Die Korporation Wollerau und der Verein Mad Grouse haben eine Lösung gefunden, wie sich das Katz- und Mausspiel zwischen Förster und Bikern beenden und grossflächige Fahrverbote verhindern lassen. Und das mit einem ausschliesslich lokal abgestützten und bemerkenswert simplen Trail-Projekt.

08.07.2022
0
 
Mangystau Kasachstan Mountainbike

Der Franzose Cédric Tassan ist bekannt für seine photogenen Fahrradabenteuer. Nun war er an einem Ort, der klingt, als stamme er aus einem Phantasyfilm. Und eigentlich sieht er auch so aus. In dieser Geschichte geht es zudem um Regen und Fischer in der Wüste, um Totenstädte und Höhlenmoscheen und um einen knackenden Salzsee.

08.07.2022
0
 
Verbier eröffnet grüner Bike-Trail 2022

Um Verbier findet man tendenziell anspruchsvollere Trails vor. Doch nach dem Erfolg mit der blauen Abfahrt im Jahr 2019 wollte man die einfacheren Angebote erweitern. Seit Anfang Juli steht den Besuchern des Verbier Bikepark nun dessen erste grüne Abfahrtsstrecke «Tsenelle», ein 1.7 Kilometer langer Flowtrail offen.

04.07.2022
0
 
Fairtrail Graubünden: Nino Schurter – Episode 5

Die beiden Bündner Spitzensportler Nino Schurter und Nevin Galmarini haben einiges gemeinsam. Beide führen einen Olympiasieg im Palmarès, zudem teilen sie die Leidenschaft fürs Mountainbiken. In ihrer Heimat Graubünden finden sie optimale Voraussetzungen dafür, dank der liberalen Gesetzesauslegung zur Wegnutzung durch die Politik. Mit der Fairtrail-Kampagne und dem Support der prominenten Sportler, weist der Kanton auf diesen aussergewöhnlichen Umstand hin und sensibilisiert für die gelebte Koexistenz – die gemeinsame Wegnutzung.

27.06.2022
0
 
kids_2022_scott_bike_photo_by_simonricklin_0006_hires-2.jpg

Der tut nichts, der will nur spielen. So ist es. Am glücklichsten bin ich beim Mountainbike fahren, wenn ich ohne Sinn und Ziel Zeit auf dem Trail verbringe – wie Kinder, wenn sie spielen.

24.06.2022
0
 
Trail Recycling Valposchiavo 2022

Neue Bike-Trails braucht das Land. Doch ganz so einfach ist die Schaffung neuer Infrastruktur nicht. Im Valposchiavo hat man eine Lösung gefunden, neue Trails zu realisieren ohne neue zu bauen. Nach Absprache mit Forst und Jagd werden alte Pfade wieder zum Leben erweckt. Ein Modell, dass auch in anderen Regionen funktionieren würde.

16.06.2022
0
 
IG Mountainbike Zug Singletrail

Im Kanton Zug definieren Mountainbikende, Waldeigentümer und die Waldbehörde gemeinsam ein Wegnetz, auf dem das Radfahren künftig zweifelsfrei gestattet ist. Der Prozess ist zäh, könnte aber ein gutes Resultat hervorbringen.

14.06.2022
0
 
Adelboden Bergbahnen Mountainbike Chuenisbärgli Vogellisiberg

Am kommenden Samstag 11. Juni ist Saisonstart in Adelboden. Dazu läuten die Bergbahnen eine Preisoffensive ein: Wer ein GA oder Halbtax-Abo besitzt, fährt zum halben Preis mit den Bergbahnen – den ganzen Sommer über. Die erste Bike-Strecke der Region feiert in einem Monat, am 9. Juli, Eröffnung.

09.06.2022
0
 
Pruto Handsfree Walkie Talkie

In voller Fahrt miteinander kommunizieren? Dafür braucht man weder zu schreien, noch irgendwelche Geräte zu bedienen. Pruto lancierte auf Kickstarter ein Walkie Talkie, das die Stimme überträgt, ohne dass jemand eine Taste gedrückt hat.

08.06.2022
0
 
Ducanfurgga Davos

Die Tour über die Ducanfurgga gehört zum Schönsten und Besten, was man in der Region Davos mit dem Mountainbike machen kann. Wegen eines Felssturzes und weiterhin bestehender Gefahr hat die Gemeinde Davos den Weg am 1. Juni 2022 zwischen der Fanezfurgga und Sertig Sand bis auf weiteres gesperrt.

03.06.2022
0
 
Video Forest Bump Trail Bellwald

Es ist die Krux beim Trail-Bau: Wie baut man einen Trail, der auf praktisch allen Könnerstufen bestens funktioniert? Die Köpfe hinter jungen Firma Vast Trails haben mit dem «Forest Bump» in Bellwald ihre Vision eines verspielten, kreativen und anfängerfreundlichen Trails gebaut. Mit Herzblut und der einen oder anderen Schaufel mehr als geplant, entstand bedeutend mehr als nur ein konventioneller Flowtrail.

03.06.2022
0
 
Wurzebord Flow-Trail, Bettmeralp

Am 11. Juni startet die Aletscharena im Wallis mit einem Novum in die Saison 2022: neu verfügt die Region über einen Flow-Trail, der von der Bergstation des Wurzenbord-Sessellifts zur Bettmeralp hinab führt.

02.06.2022
0
 
Herbert E-Mountainbike-Camp

Moderne E-Bikes eröffnen Mountainbikern neue Möglichkeiten. Passende Angebote wie Camps oder auf fahrtechnisch versierte E-Mountainbiker zugeschnittene Touren gibts jedoch noch kaum. Herbert.bike nimmt sich dem an und lädt vom 1. bis 3. Juli 2022 zum «E-Mountainbike-Camp» nach Laax. Auf drei Singletrail-Touren werden wo möglich auch bergauf attraktive Trails gefahren. Das Guiding der Kleingruppe mit maximal acht Gästen übernimmt Herberts Projekt-Manager, der für allerlei Fachsimpelei und eine gute Zeit besorgt ist.

31.05.2022
0
 
Eröffnung Trailcenter Palüds Ftan Unterengadin

Im Rahmen der offiziellen Einweihung des im letzten halben Jahr gebauten Trailcenters in Ftan im Unterengadin am 28. Mai 2022, konnten die Strecken sogleich einem ersten Test unterzogen werden. Fazit: hier wurde ganze Arbeit geleistet und Potenzial für viel Fahrspass geschaffen. Ein Uphill Trail dient als Zubringer ab der Waldstrasse zum Lai da Pesch, danach hat man die Wahl zwischen der blauen und schwarzen Abfahrtsroute. Das Trailcenter ist klein, aber fein und eine gelungene Ergänzung zu den bestehenden Trails in der Region.

29.05.2022
0
 
Tagesschau Bikeverbote Uetliberg Berner Oberland Augstmatthorn

Am Augstmatthorn gilt ein Bikeverbot. Am Uetliberg hat eine Behörde gezeigt, dass das Bikeverbot einer anderen Behörde nicht dem geltenden Gesetz entspricht. Die Tagesschau hat zwei Extreme der Bikepolitik in einem Beitrag gezeigt. Welcher Ansatz sich durchsetzen wird, entscheiden auch wir Mountainbikende. Ein Kommentar von Ride-Redaktor Stefan Michel.

25.05.2022
0
 
Videotipp: von Aosta nach Briançon (Bayrischer Rundfunk)

Aosta und Briançon gehören beide zu den Mountainbike-Hotspots der Alpen. Nun hat der Bayrische Rundfunk eine sehenswerte Reportage ausgestrahlt von der Tour, die beide Orte mit dem Mountainbike verbindet.

23.05.2022
0
 
Scott kommt mit eigener Travel-Division

Scott hat in diesen Tagen mit «Scott Travel» ein eigenes Reiseangebot lanciert und wagt damit den Schritt weg vom reinen Sportatikelhersteller hinzum gesamtheitlichen Erlebnis-Anbieter. Das Angebot umfasst aktuell unter anderem einige der Mountainbike-Highlights der Alpen und soll nun forschen Schrittes ausgebaut werden.

23.05.2022
0
 
Mountainbiken Uetliberg, Stadt Zürich

Die Stadt Zürich behauptete über Jahrzehnte, Mountainbiken auf Singletrails sei illegal. Zwei Privatpersonen sind dagegen vorgegangen und bekamen vor Gericht recht. Da stellt sich die Frage: Sollen wir Mountainbiker öfters vor den Richter oder weiterhin nur an den Verhandlungstisch? Gedanken dazu von Ride-Herausgeber Thomas Giger.

19.05.2022
0
 
Flowline Bike Kingdom Park Lenzerheide

Der Bike Kingdom Park in Lenzerheide öffnet am Auffahrts-Donnerstag (26. Mai 2022) nach umfangreichen Unterhaltsarbeiten seine Tore für die Bike-Saison 2022. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums erwartet die Biker zahlreiche Neuerungen und Attraktionen – wie den täglichen Abendbetrieb im Sommer – welche den in den vergangenen Jahren als Schauplatz der Mountainbike-Weltcups bekannt gewordenen Park markant aufwerten.

19.05.2022
0
 
Uetliberg Grün Stadt Zürich Mountainbike Kampagne 2022

Mountainbiken sei am Uetliberg nur auf Waldstrassen und offiziellen Trails erlaubt, gibt die zuständige Behörde Grün Stadt Zürich bekannt. Ein Urteil des Statthalteramts zeigt nun: Das stimmt nicht. Mehrere Wege am Uetliberg dürfen mit dem Mountainbike befahren werden. Weil zwei Mountainbiker auch diesen Entscheid angefochten haben, ist er jedoch noch nicht rechtskräftig.

18.05.2022
0
 
Innsbruck

Eigentlich hätte in diesen Tagen in Innsbruck der neue Stadtwald-Trail eröffnet werden sollen. Die Feier letzte Woche wurde abgesagt, offiziell wegen schlechtem Wetter. Der inoffizielle Grund: Die Mountainbiker haben die Teilnahme verweigert weil die gleichen Stadtbehörden auf anderen Trails rigoros gegen sie vorgehen und die Polizei mit der Ausstellung von Bussen beauftragen.

18.05.2022
0
 
Kilian Bron auf dem Augstmatthorn

Weil kein Platz auf den Trails vorhanden sei, müsse man mit zu Tode gestürzten Wanderern und Mountainbikern rechnen. Dieses Szenario malen neuerdings die Berner Wanderwege an die Wand. Auslöser ist ein Video von Kilian Bron, unter anderem am Augstmatthorn. In Bern fürchtet man sich nun vor unzähligen Nachahmern.

18.05.2022
0
 
Podium Cycle Week 2022

Die Cycle Week in Zürich ist Geschichte, geblieben sind viele tolle Bilder und Erlebnisse. Entstanden ist am Festival aber auch interessanter Content aus dem Videostream. Einer davon ist die Podiumsdiskussion über die Zukunft und die Herausforderungen des Mountainbikesports. Diese interessante Debatte gibts nun nachträglich im Replay zu sehen.

16.05.2022
0
 
Dan Milner Photography Workshop Finale Ligure 2022

Dan Milner ist bekannt für Mountainbike-Reportagen aus Gebieten, in die die Wenigsten reisen würden: Afghanistan, Nordkorea, Irak und ähnlich gefährliche Ecken. Doch der Engländer, der mit seinen Bildern und Geschichten seit vielen Jahren Inhalt für Ride liefert, kann auch ohne Krieg und Krise. Mehr noch, er ist bereit, seine Erfahrung aus Jahrzehnten der Outdoor-Sport-Fotografie weiterzugeben. Vom 30. Juni bis am 3. Juli hält er in Finale Ligure einen Fotografie-Workshop ab.

12.05.2022
0
 
Ride & Work Week Lenk Simmental Mountainbike Vast Trails

Lenk im Berner Simmental lädt Freiwillige ein, fünf Tage lang in der Wegsanierung mitzuarbeiten. Dafür logieren die Shaper gratis und können am Feierabend die bestehenden Trails der Region geniessen. Die «Work & Ride Week» findet vom 18. Bis 22. Juli statt.

11.05.2022
0
 
MTB auf El Hierro

Wenn Bayern eine Reise tun – dann kommt ein schöner Film dabei raus. Das gilt für die Jungs von Flow Valley, die ihr Trail-Herz an die Kanaren-Insel El Hierro verloren haben. Der wunderbare Videoclip lässt die Frage offen: Ist die Insel ein neuer Mountainbike-Hotspot? Die Zutaten scheinen alle da zu sein – wenns dann bloss nicht zuviele werden.

09.05.2022
0
 
MTB EM München 2022

Die Europameisterschaften im Cross Country finden dieses Jahr im Olympiapark, im Rahmen der European Championships Munich 2022 statt. Dafür lassen die Veranstalter extra einen Rundkurs nach internationalen Standards erstellen. Nach den Wettkämpfen wird dieser zurückgebaut. In seinem Blog erklärt Balz Weber, weshalb die Stadt München hier eine einmalige Chance verpasst, für die Münchner Bevölkerung eine permanente Mountainbike-Strecke zu realisieren.

05.05.2022
0
 
Symbolbild Justiz

Von Landbesitzern wird immer wieder angeführt, dass sie bei Unfällen auf «ihren» Wegen haftbar gemacht werden können. Das stimmt nicht. Grundsätzlich hat eine geschädigte Person im Sinne der Eigenverantwortung den Schaden selbst zu tragen. Eine allfällige Haftung ist nur restriktiv anzunehmen, das gilt insbesondere bei Werken wie einer Brücke. Hier könnte der Eigentümer haftbar gemacht werden, falls die bauliche Anlage fehlerhaft oder mangelhaft unterhalten worden ist. (Auszug aus Ride N°79)

03.05.2022
0
 
Ostschweiz Singletrails

Der Kanton Thurgau will Forstbeamte mit Polizeiaufgaben betrauen, zum Beispiel Bussen an Biker abseits von Forststrassen verteilen. Dagegen wehren sich Trailbiker, die sich als IG Mountainbike Thurgau formiert haben. Wenige Wochen später hat diese bereits 350 Mitglieder. Doch es bleibt nicht viel Zeit, um die ungünstige Revision des Waldgesetzes abzuwenden.

26.04.2022
0
 
Skill Park Balzers 2022

Die Schule im liechtensteinischen Balzers musste im Jahr 2020 wegen Corona den Schwimmunterricht einstellen. Biken an der frischen Luft hingegen war möglich, und so wurde für jeden Sportunterricht ein einfacher Parcours aufgestellt. Unweit von Balzers ist nun aus der Behelfslösung eine kleine, fixe Anlage für die Schule und die Öffentlichkeit entstanden.

25.04.2022
0
 
Freeride Trail Sunnbüel Kandersteg

Die Freeride-Strecke in Kandersteg endet seit acht Jahren rund 100 Meter über dem Talboden. Das ändert sich in den nächsten Wochen. Ein von Hand gebauter Singletrail soll auch die letzten 800 Meter bis zur Bahnstation zum Vergnügen und sicherer machen.

14.04.2022
0
 
Blog: Nicht überall Biken

Die Mountainbike-Saison hat schon ordentlich Schwung aufgenommen und bald machen sich Ride-Redakteure wieder auf die Suche nach neuen Touren. Doch nicht immer ist die Trail- und Tourensuche von Erfolg geprägt. Manchmal ist die Erwartung auf eine tolle Tour gross, dann aber entpuppt sie sich als grossen Flop. Weshalb das sogar gut ist, erklärt Balz Weber in seinem neusten Blog.

11.04.2022
0
 
Alps Epic Trail Davos Klosters

Der Alps Epic Trail in Davos gehört auf jede Bucketlist – nur vielleicht nicht in diesem Jahr. Denn am Jakobshorn wird im kommenden Sommer gebaut, und zwar gleich doppelt. Durch die Erneuerung der oberen Sektion der Jakobshornbahn wird im Sommer 2022 kaum jemand über den Trail nach Sertig fahren oder wandern. Diesen Umstand nutzt man in Davos für den Bau eines neuen Wanderweges als Ergänzung zum bestehenden, welcher bis anhin von Bikern und Wanderern gemeinsam genutzt wurde.

06.04.2022
0
 
Bellwald Bikepark Mountainbike Wallis

Weil Bellwald eine neue Sesselbahn baut, bleibt der Bikepark während der ganzen Saison 2022 geschlossen. Die Bike-Schule wird jedoch ihre Lektionen anbieten. 2023 öffnet der Bikepark mit drei neuen Strecken.

04.04.2022
0
 
Trentino verbietet das Hinterrad Versetzen

Gemäss einem Video-Beitrag des italienischen Magazins MTB-Mag verbietet die Region Trentino per sofort das Hinterrad Versetzen auf Singletrails. Der Grund: Mehrere Wanderer wurden durch die Drehbewegung förmlich vom Trail geschleudert und sind abgestürzt.

01.04.2022
0
 
piz-scalottas-018_bearb.jpg

Die meisten Mountainbiker suchen die Freiheit, wollen möglichst wenig durch Regeln und Leitplanken eingeengt werden. Aber wenn der Weg zu breit ist, auf dem sie unterwegs sind, dann macht das Fahren nur noch halb so viel Spass. Er nenne dies das Trail-Paradoxon, sagt Ride-Redaktor Stefan Michel in seinem Blog.

25.03.2022
0
 
E-Shuttle Aosta

Im Aostatal bringen Shuttlebusse die Mountainbiker zu einigen der besten Trails. Zu seinem 14-jährigen Bestehen schlägt Aosta Valley Freeride einen neuen Weg ein. Als erstes Guiding-Unternehmen fährt es ab sofort jeweils sieben Gäste mit einem E-Shuttle zu den Trails.

24.03.2022
0
 
Bike-Marken zahlen für Trails 2022

Santa Cruz, Specialized und Trek bauen nicht nur coole Mountainbikes, diese Marken unterstützen Trail-Projekte. Santa Cruz ermöglicht mit «PayDirt» aktuell ein Trail Projekt im französischen La Grave, während Trek mit ihrem «Trail Advocacy Program» in Deutschland vier Trail-Projekte mitfinanzierte. Specialized unterstützt und organisiert mit dem «Soil Searching Program» weltweit Projekte, Dig Days und Spendenaktionen. Mit Soil Searching will sich Specialized künftig auch im deutschsprachigen Raum stärker engagieren.

24.03.2022
0
 
Tafel Biketrail-Rating

Der Mensch braucht Bewertungssysteme. Alles wird bewertet, vom Hotel bis zum Rasenmäher. Auch der Mountainbikesport bleibt nicht verschont. Wege und Routen müssen heute nach ihrer Schwierigkeit exakt normiert werden, um bloss keine Überraschungen zu erleben. Thomas Giger sinniert in seinem Blog, warum das eigentlich dem Grundgedanken des Bikesports widerspricht. Der Reiz der Sportart liege doch genau darin, dass nicht alles plan- und vorhersehbar ist.

22.03.2022
0
 
Monte Coltignone (Lecco)

In den Südalpen herrschen aktuell erstklassige Bike-Bedingungen – kaum Schnee in höheren Lagen und staubtrocken. Da passt es perfekt, dass Ride am Wochenende die Trail-Saison startet. In Lecco gehts zum ersten Ride-Camp, es gibt noch zwei freie Plätze.

21.03.2022
0
 
shutterstock_329138048_biker-hiker.jpg

In Ausgabe N° 77 der Ride widmen wir uns den Organisationen, die sich für den Zugang zu Trails engagieren, für Koexistenz, Gesetzesänderungen, Bewilligungen und Akzeptanz des Mountainbikesports. Weil nur ein Bruchteil aller Engagierten zu Wort kommt, folgt hier die lange Liste der Schweizer Mountainbike-Organisationen. Auch sie ist nicht vollständig. Weitere Vorschläge sind willkommen.

17.03.2022
0
 
Adaptive Mountainbike Hand-E-Mountainbike Bragg Bowhead

Christian Bragg ist querschnittgelähmt und baut Sportgeräte, die Menschen mit Behinderungen Outdoor-Abenteuer ermöglichen. Jüngst wollte er wieder einmal wissen, was möglich ist und nahm eine 1600 Höhenmeter-Schotterstrasse in Angriff. Mit einem Hand-E-Mountainbike.

17.03.2022
0
 
Disentis Bostg Mountainbike

Der Gemeinderat von Disentis hat entschieden, 475'000 Franken für Mountainbike-Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Das alleine ist eine Geschichte wert. Interessant ist, dass der ehemalige Renn-Mechaniker von Ralph Näfs Weltcup-Team massgeblich zu diesem Beschluss der Bündner Gemeinde beigetragen hatte.

13.03.2022
0