Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Meldungen zu Touren und Destinationen

Ride hat alles, was es für die nächste Bike-Tour braucht. Auf Hochglanzpapier fünf Mal pro Jahr im Briefkasten und am Kiosk. Die News, was auf den Singletrails in den Alpen abgeht. Die Touren-Datenbank mit über 700 lohnenswerten Singletrail-Touren in der Schweiz und den angrenzenden Alpenregionen. Und die Singletrail Maps – entweder auf reiss- und wasserfestem Spezialpapier oder über die interaktive Web-Karte.

E-Bike-Teufel

Der Umgang mit den E-Mountainbikes ist eines der wichtigen Themen am Ride-Kongress am vergangenen Donnerstag und Freitag. Das Schweizer Radio SRF hat das Thema am Donnerstagabend in der Sendung «Forum» aufgenommen und die Hörer zu Wort kommen lassen. Als Fachpersonen im Studio dabei waren Ride-Herausgeber Thomas Giger und Nick Raduner, Präsident der Berner Wanderwege.

18.09.2019
0
 
Holger Meyer Karen Eller Family Vibes Multimedia Vortrag Ride-Kongress

Gemeinsam Biken aber wie? Wie kann ich mit meinen Kindern den Bike Urlaub zusammen verbringen ohne dass es in einer Meuterei endet? Der Multimedia-Vortrag von den beiden Mountainbike-Urgesteinen Karen Eller und Holger Meyer gibt auf unterhaltsame Art Antworten.

02.09.2019
0
 
Fahrradklingel

Ein Klingel am Lenker gehört heute zum guten Ton auf dem Singletrail. Doch eigentlich ist diese kastrierte Hupe ein rotzfreches Teil, meint Thomas Giger in seinem Blogbeitrag. Der Klingelton ist der Imperativ, den jeder versteht und akzeptiert. Doch lieber als rotzfrech wäre er stinkfreundlich – aber Freundlichkeit wiederum verstehen nur wenige. Schade eigentlich.

28.08.2019
0
 
Tourenübersicht Ride – August 2019

Ende August ist wieder Zeit für eine Trail-Bilanz von Ride.ch. In den letzten vier Monaten wurden 36 zusätzliche Touren erfasst und das Routennetz der Singletrail Map auf die Ligurische Küste zwischen Genua und Imperia erweitert.

28.08.2019
0
 
Ride-Kongress 2018

«Der Erfolg eines Skigebietes basiert nicht auf Sommergästen», ist Dr. Markus Schröcksnadel überzeugt. Er ist als Geschäftsführer der Vereinigte Bergbahnen GmbH in der Schweiz als Investor in Saas Fee und Savognin bekannt. Markus Schröcksnadel wird am Ride-Kongress am 19./20. September auftreten und sich der anschliessenden Diskussion stellen. Viele branchenweit bekannte und hochkarätigen Hauptreferenten präsentieren ihre Sichtweise auf den Mountainbike- und den Sommertourismus in den Bergen: So zum Beispiel als Vertreter der Bike-Industrie Claus Fleischer, CEO von Bosch eBike Systems, HotellerieSuisse Präsident Andreas Züllig oder Daniel-Müller Jentsch von Avenir Suisse.

27.08.2019
0
 
Blaue Stunde (Jakobshorn)

Bergsteiger und Fotografen kennen sie bestens: «blaue Stunde». Das ist jene Zeit unmittelbar vor dem Sonnenaufgang. Sie gilt als die schönste Zeit am Berg. Das Licht, die Stimmung und die Ruhe. Der Nachteil: Das Erlebnis ist äusserst aufwändig. Ausser vielleicht am «Piz Nair Sunrise». Da gehts schwups mit der Sonderfahrt der Gondel auf den Gipfel. Zur blauen Stunde gibts warmen Kaffee, zum Sonnenaufgang frische Croissants, und dann ein Ladung extrastarke Singletrails. Das nächste Mal diesen Sonntag.

22.08.2019
0
 
Sendung «Eco» des Schweizer Fernsehens SRF

Das Schweizer Fernsehen hat in der Wirtschaftssendung «Eco» den Trend des E-Mountainbikens thematisiert. Entstanden ist ein sehenswerter Beitrag, der bei touristischen Fragen einerseits bekannte Klischees bedient, andererseits interessante Einblicke in die Produktion und in die Tourismusstrategie bringt.

20.08.2019
0
 
Tippie in klassischem 90er Freeride Video in Kamloops

Neben Vancouvers Northshore ist das landeinwärts gelegene Kamloops Geburtsstatte Nummer zwei des Freeride Mountainbiking. Doch auch da, wo die Brett Tippie und Co. ihre ersten überkopfhohen Drops sprangen und staubige Steilhänge hinunter carvten, gab es nach dem Hype Fahrverbote. Jeff Kendall-Weed zeigt am Beispiel Kamloops, was es braucht, damit ein Trail-Eldorado nicht zur No-Bike-Zone wird.

19.08.2019
0
 
Enduro ist tot!

In diesen Tagen hat Specialized ihr neues «Enduro» vorgestellt. Vergessen geht dabei, dass dieses Modell den runden zwanzigsten Geburtstag feiert. Specialized hat damals den Mountainbikesport revolutioniert indem sie der Kombination aus Bike-Abenteuer und Trail-Spass einen Namen gab – «Enduro» eben. Thomas Giger erklärt in seinem Blog, warum die Strategie von Specialized für ihn wegweisend war und wie es dazu kam, dass der Rennsport den Begriff in den letzten Jahren förmlich kastrierte.

16.08.2019
0
 
Andreas Boldt, Pro Natura

Mountainbiking boomt, und das ist für die Natur nicht unproblematisch. Pro Natura hat deshalb ein Positionspapier als Leitfaden für Trail-Bauer, Planer, Destinationen sowie Behörden ausgearbeitet. Es soll helfen, den Sport möglichst umweltverträglich zu gestalten. Im Vorfeld des Ride-Kongress erklärt Projektleiter Andres Boldt die Hintergründe.

16.08.2019
0
 
Neuer Trail am Chaschauna Pass 2019

Am 31. August startet in Scuol mit dem Nationalpark Bike-Marathon ein grosser Klassiker. Die 17. Austragung ist zugleich eine Derniere – nicht für den Event, sondern für die Originalabfahrt vom Chaschauna-Pass. Der erosionsgefährdete Weg wird durch eine neue, längere aber weniger steile Variante ersetzt. Sie wird ab dem Jahr 2020 in die Streckenführung des Nationalpark Bike-Marathon integriert.

30.07.2019
0
 
E-Bike Tour Mont-Blanc 2019

Anlässlich des ersten E-Bike-Festivals in Verbier vom 14. bis 16. August 2019 startet auch die «E- Tour du Mont-Blanc» – ein 300 Kilometer langes E-Mountainbike-Team-Rennen rund um den Mont-Blanc. Mit dabei sind Mountainbike-Grössen wie René Wildhaber, Christoph Sauser, Marco Aurelio Fontana oder die frühere Downhill-Queen Tracey Moseley.

26.07.2019
0
 
Phil Atwill macht Kurvensamba 2019

Phil Atwill gehört nicht nur zu den besten Downhill-Fahrern der Welt, der Brite hat auch sein kleines Bike ganz schön im Griff. Seine Spezialität: Sein Bike schneller durch die Kurven pilotieren als eine Sambatänzerin ihre Hüften schwingen kann.

24.07.2019
0
 
Trail Tales Episode 16

Es war US-Präsident Eisenhower, der auf den Unterschied hinwies zwischen Dingen, die nur dringend sind und jenen, die wirklich wichtig sind. Und er war vehement der Meinung, dass nur letztere es wert sind, auch getan zu werden. Das Problem sind jene Vorhaben, die einem zwar wichtig sind, aber nicht dringend – wie zum Beispiel den Fimberpass zu fahren.

24.07.2019
0
 
beängstigte Wanderer

Was hat ein Singletrail mit den Kommentarspalten auf Facebook gemeinsam? Keiner hat eine Ahnung, aber alle eine Meinung – die dann unreflektiert in die Welt getragen wird. Das ist vom Wanderer nett gemeint, der vor der «unfahrbaren» Abfahrt warnt – wird aber dann zum Problem, wenn in Tourismus und Politik Entscheidung gefällt werden von Personen, die vom Mountainbikesport zwar keine Ahnung aber eine Meinung haben.

23.07.2019
0
 
Dr. Markus Schröcksnadel

Der Österreicher Markus Schröcksnadel ist Chef von neun Skigebieten in Österreich und der Schweiz. Sie rentabel zu halten ist sein Tagesgeschäft. Er wird am Ride-Kongress im September als Referent auftreten und seine Perspektiven auf den Mountainbikesport darlegen. Einen ersten Einblick gibts im Interview mit Ride.

19.07.2019
0
 
Val Lumnezia saniert Trails 2019

Im Kanton Graubünden gelegenen Val Lumnezia wird Hand an die Trails gelegt und etappenweise die Mountainbike-Infrastruktur ausgebaut. In einem ersten Schritt wurden sieben Trail-Abschnitte der Strecke des Bike-Marathons Lumnezia-Obersaxen saniert. Weitere Projekte sind in Planung und sollen in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden.

15.07.2019
0
 
Trail Friends Zürich Lobby für Trailbiker im Kanton Zürich

Die Mountainbiker, die gerne Trails fahren, haben ausserhalb gewisser Bike-Destinationen und Ballungsgebiete keine Lobby. Das wollen die Trail Friends Zürich ändern. Ihr Ziel: Als Gesicht der Mountainbiker auftreten und dazu beitragen, dass es mehr legale Trails im Kanton Zürich gibt. Hans-Peter Kienast erklärt im Interview, wie das gelingen soll.

10.07.2019
0
 
Introbild Swiss Epic Route Package

Herbert offeriert ab sofort ein neues buchbares Angebot: Neu und exklusiv bei Herbert kann man sich an die Originalstrecke des «Swiss Epic Graubünden 2019» heranwagen, aber das Auspowern getrost anderen überlassen – denn überall gibt es Möglichkeiten, mit Bergbahnen, Postauto oder der Rhätischen Bahn Aufstiege zu erleichtern.

09.07.2019
0
 
Call it a Day

Was passert, wenn die Flimser Ronny Caduff, Men Danuser, Armin Beeli hinter dem Lenker und Roland Ogg hinter der Kamera stehen? Es gibt einen geilen Film! So zum Beispiel der gerade publizierte Streifen «Call it a day». Beste Inspiration fürs nächste Wochenende!

08.07.2019
0
 
Wendy Holdener auf dem WM-Flowtrail auf Corviglia

Im Jahr 2017 gewann Wendy Holdener in St. Moritz WM-Gold in der Kombination der alpinen Skifahrer. Nun ist sie an den Ort des Corpus Delicti zurückgekehrt. Ohne Ski, dafür mit dem Bike. Dieses mal mit etwas zahlreicheren Kurven als bei der Abfahrt. Und etwas grösserem Radius als beim Slalom. Aber nun ohne Medaille, dafür mit viel Flow.

05.07.2019
0
 
Hörnli Trailjagd 2019

Den Teilnehmern der 3. Hörnli Trailjagd in Arosa wurden wieder reichlich Trails und Hörnlis serviert. Zu den Hörnlis gabs allerdings dieses Jahr viel Schnee. Statt einem faden Trailcocktail «on the rocks» wurden trotzdem schmackhafte Trails angerichtet – nicht zuletzt dank dem Weltschaufeltag.

02.07.2019
0
 
Oberengadin Piz Nair (Home of Trails)

Der «Piz Nair Sunrise» begeistert jeden Sommer mit einem einmaligen Naturschauspiel und gehört unterdessen zu den legendären Mountainbike-Angeboten in Graubünden.

02.07.2019
0
 
Trail-Test Flowtrail Marbachegg 2019

Am Samstag 29. Juni wird der 4.6 Kilometer lange Flowtrail auf der Marbachegg eröffnet. Einer für jedermann und trotzdem ein Trail auf dem auch versierte Spass haben sollen. Was die Flying Metal Crew in einem halben Jahr aus der Entlebucher Erde gebaggert hat, durfte Ride vorab «erfahren».

28.06.2019
0
 
POV Breithorn-Trail 2019

Der Breithorn-Trail im Lötschental wurde am vergangenen Wochenende eröffnet. Der Erstling des umfassenden Trail-Ausbauprojekts wurde im Rahmen des «martifuture camp» von Marti Lernenden unter Aufsicht von Trailworks erbaut, angepasst und modernisiert. Nun gibts die erste Kamerafahrt darauf und das Bauresultat dieses «Jedermann-Trails» lässt sich sehen.

27.06.2019
0
 
Weltschaufeltag Davos Pischa

Am Mittwoch 26. Juni 2019 fand bereits zum vierten Mal der Weltschaufeltag statt. Graubünden zelebrierte damit den Start der Mountainbike-Saison in den Bergen. Herbert und seine Kumpels haben an verschiedenen Orten in Graubünden geschaufelt wie die wildesten Berserker. Vieles ist nun fahrbar – aber es war ein Kampf David gegen Goliath.

26.06.2019
0
 
Sperrung Felsenweg Davos 2019

In Davos kommt es in dieser Saison zu einer markanten Wegsperrung infolge Bauarbeiten: Beim legendären Felsenweg zwischen dem Weissfluhjoch und dem Strelapass werden die ebenso legendären Tunnelpassagen wegen Einsturzgefahr zurückgebaut. Deshalb kommt es ab 1. Juli zu einer voraussichtlich achtwöchigen Sperrung.

26.06.2019
0
 
Trailputzata Klosters 2018

Am 6. Juli 2019 wird des Mountainbikers Spielzimmer in Klosters zum Sommer richtig fein rausgeputzt: Bei der «Trailputzata» darf gerne geholfen werden – und als Helfer von auswärts gibts gleich das Hotelzimmer umsonst dazu.

21.06.2019
0
 
Thomy Vetterli

Mit dem Projekt «MTB Zentralschweiz» wollen die innerschweizer Tourismusorganisationen ihre Region in Sachen Mountainbike zu Schwung verhelfen. Der Kopf dahinter: Thomy Vetterli. Am Ride-Kongress im September wird er die Hintergründe erklären, zeigt jetzt aber schon mal im Interview mit Ride die Stossrichtung.

20.06.2019
0
 
René Wildhaber BikerBerg Flumserberg Vollbetrieb 2019

Der BikerBerg Flumserberg meldet alle Trails fahrbereit und alle dafür nötigen Bahnen in Betrieb ab Samstag, 22. Juni. Wie gehabt gibt es vis-à-vis der Churfirstenkette den einsteigertauglichen Blue Salamander und die mittelschweren RedFox und RedRock. Alle Trails mit-designet und eingefahren von René Wildhaber.

20.06.2019
0
 
Bahnentour Arosa Lenzerheide Bild Intro Film Superheldinnen Gravity Girls

Was ist die Challenge vom Mountainbike-Sommer 2019? Wer wissen will, wie es ausgeht, wenn sich die beiden TREK Gravity Girls Steffi Marth und Kathi Kuypers herausfordern lassen, der findet die Antwort im neuen Film: «2 Superheldinnen vs. Bahnentour Arosa Lenzerheide». Aber man unterschätze die beiden nicht, sie haben Superkräfte.

13.06.2019
0
 
Lenzerheide Bikepark öffnet 2019

Nach dem «Soft Opening» am letzten Pfingstwochenende ist es nun soweit: Der Lenzerheide Bikepark geht in den täglichen Betrieb über. Mit Ausnahme der Shoreline werden am Samstag 15. Juni sämtliche Strecken in Betrieb genommen.

13.06.2019
0
 
Spatenstich zum Swiss Bike Park Oberried 2019

Im Sommer 2019 wird im bernischen Oberried der Swiss Bike Park gebaut. Der Park soll dank modernster Infrastruktur sowohl zur Bewegungsförderung aber als Trainingsstätte für Freizeit- und Spitzensporlter sowie als nationales Leistungzentrum dienen. Für die technologische Entwicklung der Anlage ist Swiss-Cycling-Sportdirektor Thomas Peter verantwortlich.

13.06.2019
0
 
Fahrverbot Wengernalp Salzburgrerland Österreich 2019

Österreich fährt bekanntlich eine besonders harte Linie gegen den Mountainbike-Sport. Dieser fällt nach Gesetz nicht unter die Erholungsaktivitäten, die im Wald erlaubt sind. Ergo gilt an vielen Orten komplettes Fahradfahrverbot im Forst. Dagegen wehrt sich ein Verein und verlangt, dass das alte Gesetz endlich der Zeit angepasst wird.

13.06.2019
0
 
Symbolbild tödlicher Bike-Unfall Sevelen 2019

Am Samstag Abend ist ein 30-jähriger Mountainbiker auf dem Gemeindegebiet Sevelen im St. Galler Rheintal 50 Meter abgestürzt. Trotz schneller Alarmierung der Rettungskräfte konnte nur noch sein Tod festgestellt werden. Laut Polizeimeldung sei der Verunglückte mit einem E-Bike unterwegs gewesen. Nun präzisiert die Kantonspolizei St.Gallen den irreführenden Begriff.

11.06.2019
0
 
Lötschental eröffnet ersten Bike-Trail 2019

Das Lötschental setzt auf den Mountainbike-Sport und eröffnet am 22. Juni 2019 den ersten Mountainbike-Trail. Auf der Grundlage von bestehenden Wanderwegen wurde dieser saniert und modernisiert. Der dank der Bergbahn einfach zu erreichende, knapp zehn Kilometer lange Breithorn-Trail ist aber nur ein Teil eines umfassenden Ausbau-Projekts.

07.06.2019
0
 
Natur-Trail in Graubünden

Die Mountainbike-Welt hat ein neues Modewort: den «Natur-Trail». Bloss hat die Natur noch nie einen Trail gebaut. Thomas Giger erklärt in seinem Blog den Begriff zum Unwort des Jahres weil die Verwendung dem Mountainbikesport sogar schaden dürfte.

07.06.2019
0
 
Lenzerheide Bikepark FLOWline Juni 2019

Der Sommer ist da – aber der Schnee noch nicht weg. Immerhin, die Shaper des Lenzerheide Bikepark haben die FLOWline freigeschaufelt und öffnen sie an Pfingsten zum ersten Mal in diesem Jahr. Auf allen anderen Strecken liege noch zu viel Schnee, um sie dem Bike-Verkehr zu übergeben, melden die Verantwortlichen.

06.06.2019
0
 
Fairdinand-Kampagne Graubünden

Ideen hatten die Bündner schon immer mehr als genug, jetzt steht der nächste Coup in den Startlöchern: der Fairdinand. Dieser sagt dem Stress auf den Wanderwegen den Kampf an. Gegen rote Köpfe steigt er nicht nur mit Sonnencreme sondern auch mit guten Sprüchen in den Ring.

05.06.2019
0
 
Semenuks Parallel 2019

Der kanadische Slopestyle-Virtuose Brandon Semenuk ist bekannt für seine atemberaubende Solo-Action. Nun aber legt er zusammen mit Kollege Ryan Howard ein Kracher-Duett aufs Parallel-Parkett.

04.06.2019
0
 
In the rough 2019

Der britische Trail-Trickser Chris Akrigg nimmt uns mit abseits der vielbefahrenen Pfade – ins raue Gelände. Dort wo niemand sonst Mountainbike fährt, zeigt er mit seinem kreativen Fahrstil was mit dem Zweirad möglich ist.

28.05.2019
0
 
Saisonstart Flumserberg 2018

Am Auffahrtswochenende vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 startet der Flumserberg mit einem Teilbetrieb in eine spezielle Sommersaison 2019 und öffnet auch den ersten Bike-Trail. Am 8. Juni starten die Bergbahnen Flumserberg dann in den täglichen Sommerbetrieb.

22.05.2019
0
 
Bergbahnen Brambrüesch Alpenbike Park Chur alte Gondeln

Des jahrelangen Streits vorerst letzter Streich: Die Stadt Chur finanziert den Neubau der Bahn auf ihren Hausbeg Brambrüesch mit 24.4 Millionen Franken. Das haben die Abstimmenden der Stadt am 19. Mai entschieden. Aus den zwei Sektionen der Bahn wird eine durchgehende. Künftigt gelangen Skifahrer, Biker, Wanderer und wer sonst noch hinauf will ohne Umsteigen auf den Brambrüesch.

20.05.2019
0
 
Trail Tales Episode 15

Auf einem Trail gibt es jede Menge Dinge, die im Weg sind. Warum ziehen uns Mountainbiker Hindernisse so an? Um das herauszufinden, sind wir ins Oberengadin gereist, um die Fuorcla Minor zu fahren.

14.05.2019
0
 
Tram Innsbruck

Nachdem Anfang Mai in Innsbruck die Hungerburgbahn den Downhillern den Transport verweigerte, zieht nun der Öffentliche Verkehr nach: Die Innsbrucker Verkehrsbetriebe untersagen jetzt den Downhillern auf dem gesamten Stadtgebiet die Mitfahrt.

14.05.2019
0
 
Trail Karma mit Südtirol Bikehotels

Bei den heiligen zehn Geboten fehlte stets das elfte: «Sei nett mit den anderen!». Im Südtirol wartet man nun nicht länger auf die göttliche Eingebung und bringt die Video-Anleitung, was schreckliches passiert, wer sein Trail-Karma nicht genügend Wert schätzt.

06.05.2019
0
 
Singletrail Book 09: Aosta – Châtillon – Verrès

An den Bike Days in Solothurn gibts frisches Trail-Futter – mit dem druckfrischen Band 9 der Singletrail Books zum unteren Aostatal. Besuche uns vor Ort am Trail-Kiosk von Ride. Da gibts das neue Buch zu Sonderkonditionen.

01.05.2019
0
 
Hungerburgbahn Innsbruck

Dicke Luft in Innsbruck: Nachdem ein Mountainbiker gegenüber Bergbahnmitarbeitern zwei Mal gewälttätig wurde, transportiert die Hungerburgbahn im Mai keine «Downhiller». Hintergrund des Eklats ist die massive Zunahme an Mountainbikern, welche die Bergbahnen in dieser Menge nicht mehr bewältigen können. Den Auslöser dafür sehen einige im Crankworx-Festival.

01.05.2019
0
 
Bikeparcour Giswil Zentralschweiz Fahrtechnik

Seit 1968 trimmt sich die Schweiz auf einem der vielen Vita-Parcours. Nun kommen die Bike-Parcours, die nach ähnlichem Prinzip Kondition, Koordination und natürlich die Fahrtechnik verbessern helfen. Jüngstes Beispiel: der Bikeparcour Giswil, der im Frühling 2019 eröffnet wurde.

26.04.2019
0
 
Nino Schurter am Monte Bar (Lugano)

Die «Lugano Bike» ist eine altbekannte Mountainbike-Tour in Lugano. Nun soll sie unter dem Namen «Route 66» und dem Botschafter Nino Schurter aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden. Mit den Trail-Klassikern Monte Bar und Monte Tamaro als Bestandteil der Route hat die Mehrtagestour viel Potenzial.

18.04.2019
0