Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Timmelsjoch

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Timmelsjoch Nordseite
Beschreibung

Das Timmelsjoch zwischen Ötztal und Passeiertal ist durch seine topographische Lage sowie durch seine Höhenlage eine der bekanntesten Passstrassen der Alpen und bietet sowie im Süd- und Nordbereich epische Trail-Abfahrten.

Die Tour beginnt in Sölden, wobei sich anfangs die Frage stellt, ob man sich bis zum Timmelsjoch komplett shuttlen lässt oder den Uphill auf der Passstrasse aus eigener Kraft in Angriff nimmt. Sollte selber treten zur Auswahl genommen werden, ist darauf zu achten, dass man die Tour eher an Zeiten bei geringen Verkehrsaufkommen macht, da ansonsten die Strasse sehr stark frequentiert ist. Zum Uphill ist zu sagen, dass dieser vollständig auf Asphalt verläuft. Am Joch ( 2474 Meter über Meer) angekommen bietet die hochalpine Bergwelt der Ötztaler Alpen, sowie die Weitblicke Richtung Norden und Süden eine Entlohnung für die Strapazen im Uphill.

Der Downhill beginnt am Pass und schlängelt sich den Urweg Timmelstal parallel die Passstrasse entlang. Weiter geht es dann bei der ehemaligen Zollhütte vorbei Richtung Zwieselstein und von hier die letzten Trail-Abschneider zurück nach Sölden. Grösstenteils auf der Schwierigkeit S2, jedoch sind einige Stellen mit einer Schwierigkeit von S3 zu absolvieren. Besonders die Länge der Abfahrt ist nicht zu unterschätzen und auch die dafür notwendige Konzentration. In Summe eine coole Abwechslung gegenüber der gigantischen Bike-Parkanlage am Gaislachkogel. Die Tour ist jedoch durch die hohe Frequenz auf der Strasse eher an verkehrsarmen Tagen zu empfehlen.

Strecke: 
Sölden – Zwieselstein – Timmesljoch – Zwieselstein – Sölden
Details zur Route
Distanz: 
33 km
Höhendifferenz berghoch: 
1260 m
Höhendifferenz bergab: 
1260 m
Tiefster Punkt: 
1367 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2471 M.ü.M.
Startort: 
Sölden
Zielort: 
Sölden
Webcode: 
2121
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Martin Depauli

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles: 
Taxi Lenz