Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Sambock

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Sambock (Bruneck)
Beschreibung

Der Sambock bei Bruneck ist ein unbekannter und auf der Karte unscheinbarer Berg, der sich in der Realität als ein wahres Trail-Monster und als Panorama-Gigant erweist.

Los geht es in dem kleinen Ort St. Georgen (820 Meter über Meer) bei Bruneck . Von hier schlängelt man sich anfangs auf Asphalt, später auf Schotter bis auf die Höhe der Pitzinger Unterhütten (1873 Meter über Meer). Der Uphill an sich ist eine wahre Idylle. Alleine die Lärchenwälder, sowie zwischenzeitlich die Panoramatiefblicke lassen die Höhenmeter nur so verrinnen. Ab der Alm wird das Rad schiebend oder tragend bis auf die Anhöhe Platte und in weiterer Folge bis zum Sambock nach oben gebracht. Der Gipfel (2400 Meter über Meer) ist ein Grasberg.

Die Abfahrt führt über einen ewig langen Kamm auf einem satten Flow-Trail und bietet Dolomiten-Panorama pur. Besonders im Herbst bei der eingefärbten Natur ist die Erhebung ein wahres Highlight in der Region Bruneck. Auf dem Pfunderer Höhenweg geht es auf Schwierigkeit S1 bis zur Platte und den 66er-Weg über Kofler am Kofl zurück zum Ausgangspunkt. Zwischenzeitlich steigt die Schwierigkeit des Trails auf S2, stellenweise S3 an, ist jedoch typisch für die Region. In den Lärchenwäldern ist mit Wurzelpassagen, Rockgardens und Spitzkehren alles dabei. Rund 1500 Tiefenmeter werden hier vernichtet und das mit einem breiten Grinsen im Gesicht, wenn man im Talboden angekommen ist.

Strecke: 
St. Georgen – Pitzinger Unterhütten – Platte – Sambock/ Monte Sommo – Pfunderer Höhenweg - Platte - Kofler am Kofl – St. Georgen
Details zur Route
Distanz: 
26 km
Höhendifferenz berghoch: 
1550 m
Höhendifferenz bergab: 
1550 m
Tiefster Punkt: 
825 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2334 M.ü.M.
Startort: 
San Giorgio
Zielort: 
San Giorgio
Webcode: 
2434
E-MTB: 
beschränkt tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Martin Depauli

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen