Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Grosschlierental

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
36529921163871d27e3bd3fe6d1a538e_XL.jpg
Beschreibung

Der anfängliche Aufstieg führt ab Sarnen auf dem Passsträsschen in Richtung Glaubenberg­pass. Unmittelbar vor der Passhöhe zweigt man beim Gasthaus Langis rechts weg und steuert auf Waldsträsschen und einem Singletrail-Stück durchs Grossschlierental hinab zur Alp Horweli. Nun steht der zweite Anstieg an, 220 Höhenmeter sind es bis zur Schrotenegg. Es folgt die rasante Abfahrt über die Chrüzliegg zur Rischigenmatt, dann auf Singletrails und wenigen kurzen Abschnitten auf Bergsträsschen hinab bis zur Hauptstrasse wenig südlich von Alpnach. Diese Strasse bildet das Schlussstück der Tour zurück nach Sarnen.

Strecke: 
Sarnen – Stalden – Langis – Rossboden – Horweli – Schrotenegg – Rischigenmatt – Langenfeldmoos – Alpeli – Schlieren – Kägiswil – Sarnen
Details zur Route
Distanz: 
37 km
Höhendifferenz berghoch: 
1330 m
Höhendifferenz bergab: 
1330 m
Tiefster Punkt: 
462 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
1621 M.ü.M.
Startort: 
Sarnen
Zielort: 
Sarnen
Webcode: 
1370
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: 
Shuttles: 
Sarnen–Langis

Kommentare

Geschrieben von bikito am 28. Oktober 2018.

Sarnen

Geschrieben von bikito am 28. Oktober 2018.

Sarnen