Montagne de Romont | Ride

Montagne de Romont

Grenchen ist bekannt für sein modernes Velodrome, nicht unbedingt aber für seine Bike-Strecken. Zu unrecht. Dies beweist die wunderbare Mountainbike-Tour entlang dem Grenchenberg und dem Montagne de Romont bis vor die Tore von Biel.


Beschreibung

Vom Ort Grenchen steigt man auf einem Bergsträsschen 700 Höhenmeter hoch zur Häusersiedlung Brüggli. Eine steile Rampe fehlt noch, bis die Traverse vorbei am Bettlachberg zum Stierenberg beginnt. Nun gehts nochmals ein knackiges Stück berghoch bis zum namenlosen Gipfel auf 1199 Meter über Meer. Hier beginnt am Waldrand die schöne Abfahrt nach Plagne durch typisches Juragelände. In Plagne geht die Abfahrt auf einem Singletrail weiter bis man später den Bötzingenberg umrundet. Durch den Vorbergwald, also die Südflanke des Bötzingenbergs, passiert man in der Folge die Dörfer Pieterlen und Lengnau und gelangt so nach Grenchen zurück.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride.ch mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

38 km

Höhenmeter

1335 m

Tiefenmeter

1335 m

Tiefster Punkt

441 M.ü.M.

Höchster Punkt

1233 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Grenchen

Zielort

Grenchen

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1399

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Eine Tour geeignet für City-Bikes? Viel zu viele Twintrails (für Jeeps etc) und unter Ignorierung der feinen Trails auf der hauseigenen SIngeltrailmap würd ich die geniale Abfahrt runter nach Grenchen kurz vor dem Stierenberg empfehlen.