Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Brixner Kastanienweg

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Klausen (Südtirol)
Beschreibung

Der Kastanienweg (Ketschnweg) ist eine bekannte Route, die Brixen und Klausen verbinden. Die Tour bietet einen wunderbaren Einblick ins Eisacktal und bietet auch weniger versierten Mountainbikern ein tolles Erlebnis.

Vom Ortszentrum in Brixen steigt man anfänglich hoch nach Pinzagen und folgt dann im Auf-und-ab dem beschilderten Kastanienweg bis nach Feldthurns. Unvermindert bleibt man auf dem Kastanienweg in südlicher Fahrtrichtung und erreicht schliesslich das Kloster Säben oberhalb Klausen. Man gelangt in kurzer Distanz hinab ins Ortszentrum und nimmt für die Rückfahrt nach Brixen den offiziellen Radweg entlang der Eisack. Wenig nach der Ortsausfahrt aus Klausen wechselt man bei der Industriezone Schmelze die Uferseite und gelangt auf diese Weise nach Albeins. Unvermindert geht entlang dem Fluss Eisack nordwärts bis schliesslich der Ausgangsort Brixen. erreicht ist.

Strecke: 
Brixen – Pinzagen – Tötschling – Wöhrmannhof – Feldthurns – Pardell – Klausen – Albeins – Brixen
Details zur Route
Distanz: 
29 km
Höhendifferenz berghoch: 
690 m
Höhendifferenz bergab: 
690 m
Tiefster Punkt: 
519 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
968 M.ü.M.
Startort: 
Brixen
Zielort: 
Brixen
Webcode: 
1876
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen