Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

BLS Nordrampe

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
c5f6baee01bcaad1c58a783afd54c7cc_XL.jpg
Beschreibung

Die Tour startet man auf dem Gemmipass, den man von Leukerbad mit der Gondelbahn erreicht. Die Anfahrt ist etwas umständlich, die Route von der Gemmi nach Sunnbüel aber erstklassig. Es ist auch möglich, die Tour bei der Bergstation Sunnbüel zu starten. Ab hier führt die Route über die Freeride-Strecke ins Tal. In Kandersteg folgt man der Landstrasse bis diese die Eisenbahnlinie überquert. Nun biegt man rechts ab auf einen Singletrail und überwindet auf diesem etwa 70 Höhenmeter. Es folgt ein stetes und kräfteraubendes Auf-und-ab hoch über dem Kandertal. Schliesslich steigt man auf einem Bergsträsschen hoch bis zur Geerizube etwas oberhalb des Weilers Brand. Die 600 Höhenmeter lange Abfahrt nach Reichenbach steht an. Wer müde Beine hat, beendet hier die Tour und tritt mit der Eisenbahn die Rückreise an. Wer noch Körner hat, folgt dem Fluss Kander bis nach Spiezwiler und beendet die Tour am Bahnhof Spiez.

Strecke: Gemmipass – Sunnbüel – Stock – Eggeschwand – Kandersteg – Mitholz – Hemlige – Ronewald – Wyssematit – Brand – Aris – Kien – Reichenbach (– Spiezwiler – Spiez)

Alternativen:

  • Tour statt auf der Gemmi auf Sunnbüel startet und von Kandersteg mit der Gondel hoch
  • Statt auf dem Höhentrail der Veloland-Route durch das Kandertal folgen
Details zur Route
Distanz: 
34 km
Höhendifferenz berghoch: 
565 m
Höhendifferenz bergab: 
2195 m
Höchster Punkt: 
701 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
2328 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Gemmipass
Zielort: 
Reichenbach im Kandertal
Webcode: 
1029
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: 

Kommentare

Sehr schön und einfach von Gemmi Gondel bis Kandersteg. Hatte viel Spass auf der Strecke.
Nach Kandersteg (Bühl) muss man ein steile Strecke auf singletrail nehmen, und ich hab abgegeben. Ich bin via die Ruine Felsenburg eingesiegt zur Track und war auch singletrail. Am Ende wollte ich nicht mehr und habe die Strasse von Blausee bis Frutigen genommen.

Es wäre besser die Strasse von Kandersteg bis die Steinbruch zu folgen. Vor das Tunell eintritt auf der linke Strasse abbiegen, und oben das Tunnel fahren. In der Mitte dieser Strecke gibt es ein "parkplatz" auf der rechte Seite : dieses Weg ist einfacher um das Weg oben die BLS rampe zu erreichen.

Streck Obergiesene bis Reichenbach hab ich nicht g'macht.