Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Plauener Hütte

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Plauener Hütte
Beschreibung

Die Plauener Hütte liegt ziemlich versteckt im südlichen Zillertal nahe der italienischen Staatsgrenze und ist in Kombination mit der Talausfahrt über den Zillergrund die ultimative Trail-Challenge an einem Tag.

Ausgangspunkt der Tour ist Mayrhofen. Von hier geht es auf der historischen, alten Zillergrund-Strasse mehrere Kilometer durch ein sagenumwobenes Bergpanorama, eingerahmt von 3000er der Zillertaler Alpen bis hoch zum Speichersee Zillergründl. Eine ewige Auffahrt, die jedoch durch ihre Abwechslung und ihre landschaftliche Schönheit alles vergessen lässt. Vom Zillergründl wird das Rad dann zur Plauener Hütte nach oben getragen. Auf 2364 Meter über Meer erwartete uns eine der besten, bewirtschafteten Hütten im ganzen Zillertal. Die Plauener Hütte punktet durch regionale Köstlichkeiten, sowie einwandfreie und freundliche Bedienung. Auf der Hütte fühlt man sich wie im Siebten Himmel. Landschaftlich ein wahrer Genuss und die Reichenspitze mit dem Kuchelmooskees wirken zum Greifen nahe.

Gestärkt geht es dann auf den Abfahrts-Trail. Von Schwierigkeit S3 bis S4 schlängelt man sich zurück bis zum Zillergründl Stausee. Eine technisch sehr fordernde Abfahrt, die jedoch für fortgeschrittene und technisch visierte Biker ein tolles Vergnügen ist. Der Transfer bis zum Adlerblick verläuft entlang des Speichersees, ehe es in gleicher Manier weiter geht. Stellenweise recht flowig, abschnittsweise ist mit gnadenlosen Spitzkehren und Steilstufen zu rechnen. Den Zillergrund surft man parallel entlang auf S0- und S1-Trails bis zum Flussbett, ehe man nach der Mautstelle Richtung Pignellen noch einen kleinen Uphill einbaut und anschliessend einen historischen Weg nach Mayrhofen auf Schwierigkeit S2 mitnimmt. Ausgehend aus dem Fakt, dass der Zillergründl Speichersee stark besucht ist, eignet sich die Tour nur ausserhalb der Ferienzeit, bzw. unter der Woche, um auch diesen in voller Länge geniessen zu können.

Shuttle-Tipp: Bis Bärenbad (1450 Meter über Meer) ist die Auffahrt auch mit dem Auto möglich, es werden jeden Tag jedoch nur eine begrenzte Anzahl an PKWs zugelassen.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

Strecke: 
Mayrhofen – Zillergrund – Speichersee Zillergründl – Plauener Hütte – Speichersee Zillergründl – Pignellen – Mayrhofen
Details zur Route
Distanz: 
49 km
Höhendifferenz berghoch: 
1810 m
Höhendifferenz bergab: 
1810 m
Tiefster Punkt: 
668 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
2348 M.ü.M.
Startort: 
Zillertal
Zielort: 
Zillertal
Webcode: 
2437
E-MTB: 
nicht tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Martin Depauli

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen