Spotguide Baiersbronn | Ride Magazin

Spotguide Baiersbronn

Baiersbronn ist der Singletrail-Hotspot im Schwarzwald. Hier setzt man voll auf ein Nebeneinander von Wanderern und Mountainbikern und hat unzählige tolle Singletrail-Abfahrten beschildert. Diese sind im alpinen Vergleich eher kurz, dafür lassen sich gleich mehrere in eine Tour integrieren. So zeigen sich denn auch die Charakteristiken vieler Touren der Region: keine endlose Schinderei bergauf, tolle Trails bergab. Auf diese Weise können die meisten Touren der Region beliebig verlängert und gekürzt werden. Richtig attraktiv wird Baiersbronn, wenn der Tourenradius erweitert wird. Dann kommt nördlich das ganze Murgtal bis Gaggenau auf den Horizont und südlich das Kinzigtal. Die Murgtalbahn und die Kinzigtalbahn transportieren Fahrräder, was tolle Touren-Kombinationen möglich und Baiersbronn zu einem attraktiven Touren-Zentrum macht.

Wichtig zu wissen: Baiersbronn grenzt westlich an den Schwarzwald Nationalpark. In diesem darf zwar Rad gefahren werden, aber ausschliesslich auf den offiziellen, beschilderten Routen. Auf allen anderen Wegen, insbesondere auf den Singletrails, herrscht ein explizites Bike-Verbot. Das Trail-Verbot gilt faktisch zwar wegen der Zweimeterregelung in ganz Baden-Württemberg, doch im Nationalpark wird die Regelung von den Rangern strikt durchgesetzt.

Muss man hier gemacht haben!

Aussergewöhnlich: die Sterneküche in den Baiersbronner Hütten

Hornisgrinde: Tolle Aussicht mit legendärer Abfahrt nach Asbachschwanden

Der endlose Schwarzwald-Trail: entlang dem Grenzweg ins Kinzigtal

Tolle Route abseits des Rummels: über die Badener Höhe ins Murgtal

Die grosse Baiersbronn Trail-Umrundung: alle Abfahrten der Region in einer Route

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Anreise

ÖV: 

Die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln nach Baiersbronn erfolgt mit der Murgtalbahn, die Karlsruhe und Freudenstadt verbindet. Der Bike-Transport ist problemlos möglich. Die gute Anbindung mit der Bahn von Karlsurhe via Rastatt und Gaggenau macht das ganze Murgtal zu einer beliebten Destination für Tages-Trips. Möglich sind auch schöne Einwegstrecken inklusive Rückfahrt mit der Bahn.

PW: 

Murgtal liegt unmittelbar bei Freudenstadt, von wo man aus östlicher Richtung nach Baiersbronn gelangt. Von Norden erfolgt die Anfahrt via Gaggenau durch das Murgtal. Besonders reizvoll ist hingegen die Anfahrt von Ost aus der Region Offenburg, wobei die legendäre Schwarzwaldhochstrasse in die Anfahrt eingebaut werden kann.

Bikeshops

Bike-Schulen & Tourenanbieter

Es wurden keine registrierten Bike-Schulen gefunden.