Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Badener Grenzweg

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Badener Grenzweg (Schwarzwald)
Beschreibung

Der Badener Grenzweg ist ein 16 Kilometer langer Pfad über den Bergrücken hoch über dem Wolftal. Es ist der wohl längste Trail im Nordschwarzwald.

Ausgangsort ist Schapbach im Wolftal nördlich von Wolfach. Wer die Tour aus der Region Freudenstadt in Angriff nehmen will, startet in Kniebis, dem Kulminationspunkt der Tour. Mit Start in Schapbach fährt man zuerst die 500 Höhenmeter und etwas mehr als 15 Kilometer auf der L96-Strasse hoch. Dabei passiert man den Ort Bad Rippoldsau und steigt hoch bis kurz vor Kniebis. Wenig vor dem Ort zweigt man rechts ab auf einen Fahrradweg, der wenig später in einen Trail übergeht. Hier befinden wir uns bereits auf dem ersten Abschnitt des Grenzwegs. Dieser hatte einst das schwäbische und das zähringer Herzogentum getrennt und damit auch die katholischen Badener von den protestantischen Württembergern. Heute sind von der historischen Grenze noch unzählige Grenzsteine und vor allem der Grenzpfad sichtbar.

Dieser Grenzpfad führt nun gefühlt endlos über den Bergrücken. Man passiert dabei den Ort Zwieselberg und folgt dann dem Weg, der kilometerlang flach durch den Wald führt. Von lockerem Dahinrollen kann aber keine Rede sein. Die vielen Wurzeln erfordern stete Konzentration machen den Weg zur sportlichen Angelegenheit. Der Pfad schlängelt sich derart lange durch den Wald, dass man sich ob den einzelnen, kurzen Abschnitten auf Schotterstrassen freut! In dieser Art führt der Grenzweg bis zum Sulzerköpfle, wo die finale Abfahrt zurück nach Schapbach beginnt. Dafür folgt man zuerst einer ehemaligen Holzerstrasse, um weiter unten in einen erstklassigen und superflüssigen Singletrail einzusteigen. Schliesslich führt ein Mix aus Strässchen und Trails bis hinab ins Ortszentrum von Schapbach.

Hinweis: Die Tour befindet sich in Baden-Württemberg mit der gesetzlichen Bestimmung einer Zweimeter-Regel. Diese Tour enthält Elemente, die nicht dieser Vorgabe entsprechen. Vielmehr gibt sie Routen wieder, die von lokalen Mountainbikern gefahren werden. Die Einhaltung der Regelungen liegt in der Verantwortung von jedem einzelnen Mountainbiker.

Strecke: 
Schapbach – Bad Rippoldsau – Holzwald – Kniebis – Zwieselberg – Schmidsberger Platz – Sulzerköpfle – Schapbach
Details zur Route
Distanz: 
36 km
Höhendifferenz berghoch: 
700 m
Höhendifferenz bergab: 
700 m
Tiefster Punkt: 
405 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
925 M.ü.M.
Startort: 
Schapbach
Zielort: 
Schapbach
Webcode: 
2457
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Autor: 

Thomas Giger

Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen