Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Monte Costello

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Liguria by Filip Zuan
Beschreibung

Von Sestri Levante steigt man auf Asphaltsträsschen hoch nach San Bernardo. In einer Linkskurve zweigt linkerhand eine Schotterstrasse ab, die hoch bis zum Gipfel des Monte Costello auf knapp 500 Metern über Meer führt. Hier geht es hinein in die Abfahrt. Im oberen Teil ist der Pfad ausgesprochen flowig und schnell. Erst weiter unten wird der Mimosa-Trail anspruchsvoller und ruppiger, ist aber immer noch ausgezeichnet zu fahren. Die Abfahrt endet faktisch direkt am Strand der Baia delle Favole.

Tipp: Vom Monte Costello und dem etwas weiter im Landesinnern liegenden Monte Capenardo gibt es viele weitere attraktive Singletrail-Abfahrten.

Strecke: 
Sestri Levante – San Bernardo – Monte Castello – Mimosa – Sestri Levante
Details zur Route
Distanz: 
13 km
Höhendifferenz berghoch: 
500 m
Höhendifferenz bergab: 
500 m
Tiefster Punkt: 
2 M.ü.M.
Höchster Punkt: 
489 M.ü.M.
Startort: 
Sestri Levante
Zielort: 
Sestri Levante
Webcode: 
1769
E-MTB: 
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition: 
Fahrtechnik: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles: 
Metal Bike Shop Lab