Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cycle Week steckt Bike Days drei Mal in die Tasche

Die Cycle Week ist Geschichte – und wie: Vom 12. bis 15. Mai 2022 trafen sich gemäss dem Veranstalter rund 75'000 Teilnehmende in Zürich. Von solchen Besucherzahlen konnten die Bike Days in Solothurn nur träumen, zuletzt waren im Jahr 2019 in Solothurn 22'000 Teilnehmer am Start. Verantwortlich für den Rekord ist ein Event-Mix, der die vielen Facetten des Fahrrads zeigt.

Das nationale Velofestival Cycle Week bildete vom 12. bis 15. Mai 2022 viele Facetten des Fahrrads ab: Diese entdeckten die Besucher bei 115 Ausstellern mit 250 Marken aus der weiten Velowelt. 75'000 Personen besuchten gemäss dem Veranstalter Bike Days.ch GmbH die Cycle Week während der vier Tage, 1000 nahmen aktiv an 100 Workshops teil. OK-Präsident Erwin Flury sagt: «Wir sind total glücklich. Die Cycle Week hat sich genau so entwickelt, wie wir uns das gewünscht haben. Ich sah bei den Besucherinnen und Besuchern nur strahlende Gesichter.»

Eine grössere und umfassendere Veranstaltung rund ums Velo gab es in der ganzen Schweiz bisher nicht, teilt der Veranstalter zufrieden mit.

cycleweek.ch

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen