Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Trail Tales Episode 16: Fimberpass – das Eisenhower-Prinzip

Es war US-Präsident Eisenhower, der auf den Unterschied hinwies zwischen Dingen, die nur dringend sind und jenen, die wirklich wichtig sind. Und er war vehement der Meinung, dass nur letztere es wert sind, auch getan zu werden. Das Problem sind jene Vorhaben, die einem zwar wichtig sind, aber nicht dringend – wie zum Beispiel den Fimberpass zu fahren.

Schon lange hatten wir den hochalpinen Übergang auf der To Do-Liste, aber Wochenende für Wochenende und Saison für Saison kamen uns andere, dringendere Dinge dazwischen. Aber ab und zu muss man auch mal Prioritäten setzen und wir haben das Projekt in die Tat umgesetzt…
 
Die Tour startet in der Schweizer Enklave Samnaun, die man am besten von Scuol aus mit dem Postbus erreicht. Mit der Gondel geht es auf den Alptrider Sattel und auf dem gebauten Flowtrail runter zum Sessellift auf das Viderjoch. Auf einer Mischung aus Trails und Fahrwegen geht es quer durch das Skigebiet in Richtung Salaaser Kopf und von dort abwärts zum Zeblasjoch. Hier muss man sich entscheiden, ob man entspannt auf Schotter über Gampenalpe und Heidelbergerhütte weiterfährt oder ob man sein Bike auf die Fuorcla Val Gronda schiebt, was deutlich mühsamer, aber eindrucksvoller ist.
 
Wie auch immer man sich entscheidet, jetzt muss man noch einmal aufwärts, zum Fimberpass. Hier beginnt eine nicht enden wollende Abfahrt, die immer mal wieder Fahrwege enthält, doch überwiegend aus Trails besteht. Insbesondere einen Stopp im sehr hübschen Gasthof Zuort sollte man einplanen! Spätestens in Ramosch ist die wilde Fahrt dann zu Ende und es geht auf beschilderten Bike-Wegen zurück nach Scuol.

Detaillierte Tourenreportage im Ride 04/2019, erhältlich am Kiosk ab dem 8. August oder im Ride Onlineshop.
 

Tour-Info & GPS

ride.ch/trailtales_ep16
 

Buche ein Komplett-Package

herbert.bike/angebote/hammer-days-scuol
 

Weitere Trail-Tales-Filme von Ride:

ride.ch/trailtales

 
Trail Tales wird präsentiert vom Ride Magazin, GraubündenBIKE und Giant-Liv. Sowie unterstützt von Endura, Evoc und Giro. Produziert von: filme-von-draussen.ch in Kooperation mit stonemedia.biz. Musik: «Moonlight» von Bamtone
 

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule