Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Shimano XTR: Das Cross Country-Setup

Direct Mount beim Kettenblatt

Die brandneue XTR-Kurbel FC-M9100-1 ist rund 80 Gramm leichter als der Vorgänger und erlaubt die Montage von Kettenblättern mit 30, 32, 34, 36 und 38 Zähnen, die neu via Direct Mount auf den Kurbelkörper zu montieren sind. Shimano nimmt damit Abschied von der Kettenblattfixierung mittels vier Schrauben.

Der Star der Show: Die Kassette mit 10-51

Der Hauptschauplatz der neuen XTR ist indes nicht die Kurbel, sondern die Kassette. Diese gibt es in den Abstufungen 10-45 und 10-51 und erreicht in der grossen Version eine Bandbreite von 510 Prozent. Die 10-51er-Kassette wiegt mit seinen 12 Ritzel 367 Gramm, die 11-Ritzel-Variante in 10-45-Abstufung wiegt 310 Gramm. Die Sram XX1 Eagle-Kassette mit ihren 10-50 Zähnen und 12 Ritzeln wiegt rund 352 Gramm.

Neuer Freilauf-Standard, neuer Sound

Um diese Kassette zu montieren ist ein neuer Body an der Hinterradnabe angesagt. Shimano legt mit XTR-Naben vor  und bisher ist DT Swiss als weiterer Hersteller bekannt - und nennt das System Micro Spline. Das ist für Shimano mit einer neuen Ära gleichzusetzen, denn das Freilauf-Montagemuster, um Kassetten zu montieren hat seit Jahrzehnten nicht geändert. Dem 10er-Ritzel zollen die Ingenieure nun Tribut, diese Grösse ist nicht fixierbar mit den bestehenden Bodies. 

Gleichzeitig verfügen die neuen Freilaufnaben über die so genannte Scylence-Technologie. Dabei wird die bisherige Sperrklinkenkonstruktion durch ein Ratschensystem ersetzt, das den Reibungswiderstand im Freilauf signifikant reduzieren soll und praktisch geräuschlos arbeite. Das bekannte Knattern des Freilaufs gehöre damit der Vergangenheit an, sodass die Konzentration voll und ganz dem Trail voraus gelten kann.

13 statt 11 Zähne an den Schaltwerksrollen

Um mit den 12 Ritzeln Schritt zu halten, lanciert Shimano natürlich auch eine neue Kette. Das Schaltwerk kommt ebenso im neuen Look und neuer Technik daher. Für verbesserte Schaltperformance sorgen am Wechsel unter anderem neue, grosse Leit- und Spannrollen mit 13 statt bislang 11 Zähnen.

Detailarbeit steckt auch in der Zweikolben-Bremse: Diese ist 13 Gramm leichter, soll aber eine verbesserte Steifigkeit im Bremshebel und damit einen fühlbar knackigeren Druckpunkt bieten. Frisch überarbeitet sind auch die Schalthebel, die spürbar geringere Bedienkräfte bieten sollen und bei der Version SL-M9100-R/-IR einen Umsteller für den 11- und 12-fach Einsatz bieten.

https://bike.shimano.com

www.ridextr.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk