Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Das E-Mountainbike, das (fast) keines mehr sein will

Treks Supercaliber feiert Hochzeit – mit dem Fazua-Antrieb. Das Resultat, in der Topversion, ist ein E-Fully, das knapp 15.8 Kilo wiegt. Und damit fast alles andere in den Schatten stellt.

Es ist die nächste Welle des E-Mountainbike-Booms: Ein modernes E-Mountainbike soll nicht mehr behäbige 25 Kilo wiegen. Die Motorisierung respektive das Drehmoment und die Grösse des Akkus sollen runter, das Gewicht ebenso und das Gefühl eines solchen Geräts näher ran ans konventionelle, unmotorisierte Mountainbike. In dieser Liga spielen beispielsweise bereits das Orbea Rise oder das Specialized Turbo Levo SL.

Fazua ist nun Treks Partner, um das E-Mountainbike einer radikalen Weight Watchers-Kur zu unterstellen. Und das gelingt sehr gut, denn beim E-Caliber «9.9 XX1 AXS» bleibt die Waage bei 15.77kg stehen. Der Fazua-Antrieb, im sogenannten Black Pepper Tune, leistet 55 Newtonmeter Drehmoment und 450 Watt maximale Power. Trek gibt, je nach Kadenz oder Unterstützungsstufe unterschiedlich, 600 bis 1200 mögliche Höhenmeter als Richtwerte an. Via App kann der Pilot den Fazua-Antrieb auf seine Vorlieben anpassen. Oder den Antrieb inklusive Akku ganz aus dem Bike entfernen, ein mitgeliefertes Unterrohr-Cover einlegen, und das Bike mit 2.75kg weniger als Cross Country-Feile einsetzen.

trekbikes.com
 

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule