Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

TRN Racing Team 2018

Mathias Flückiger, Kathrin Stirnemann, Alessandra Keller und Lukas Flückiger aus dem Team von Ralph Näf fahren die Saison 2018 auf Thömus-Bikes. Velo-Pionier Thomas Binggeli springt in die Bresche und steigt als Bike-Sponsor ein. Geplant ist, falls weitere Partner dazu kommen, ein langfristiges Engagement bis zu den Olympischen Spielen 2020. Das Team fährt unter dem Namen «Thömus/RN-Racing Team».

09.01.2018
0
 
gtfr18_fb_team_preview.jpg

Das GT Factory Racing stellt das neue Team für 2018 vor: George Brannigan aus Neuseeland, Noga Korem aus Israel und Joey Foresta aus den USA. Die erfolgreichen Team-Fahrer Wyn Masters und Martin Maes runden das hochkarätige Team ab.

09.01.2018
0
 
bike_adventure_tours_thilo_brunner_rgb.jpg

Den 20. Januar sollte man sich schon mal freihalten: Im Zürcher Volkshaus gehts rund, der Reisespezialist Mountain Adventure Tours gibt an seinem Infotag einen Ausblick und intensive Beratung für das Destinations-Portfolio. Dieses Jahr gibt es als Highlight die Infos, wie eine Radreise mit dem E-Mountainbike funktioniert.

08.01.2018
0
 
33704264553_4b16e12d68_k.jpg

Noch hat der Winter die Schweiz fest im Griff. Aber der Frühling - und damit die Velo-Festivals - kommen ganz sicher. Für die urbanen Radler steigt Anfang April zuerst in Zürich das Urban Bike Festival, und dann Anfang Mai das 10-jährige Jubiläum der Bike Days in Solothurn.

08.01.2018
0
 
e-pilgr.jpg

Er gewann an den Bike Days, droppte an der Rampage und siegte 2013 bei der FMB World Tour: Sam Pilgrim. Der 27-jährige Freestyler tritt bei Haibike als Markenbotschafter an – und will dort ausloten, was auf einem E-Mountainibike alles möglich ist. Pilgrim bringt es auch gleich auf den Punkt, was es mit E-MTBs auf sich hat: «You get more time to shred. And who doesn't enjoy that?»

04.01.2018
0
 
jolanda_neff.jpg

Vor dem letzten Rennen in Meilen standen bereits drei Rennfahrer als Gesamtsieger der EKZ-CrossTour fest. So sichern sich Marcel Wildhaber und Pavla Havlikova den Gesamtsieg in dieser Rennserie. Die Tagessiege in Meilen gehen bei den Frauen an die Mountainbike-Weltmeisterin Jolanda Neff. Bei den Elite Herren triumphiert der ehemalige U23-Europameister Quinten Hermans aus Belgien.

02.01.2018
0
 
bildschirmfoto_2018-01-02_um_16.34.43.png

Wade Simmons, Guido Tschugg und René Wildhaber: Roger Rinderknecht befindet sich ab sofort in bester Gesellschaft. Denn der ehemalige Weltmeister im Four Cross amtet neu als Botschafter für Bergstrom, einer Schweizer Marke für E-Bikes. Rinderknecht fährt selbstverständlich ein E-Fully aus dem Hause Bergstrom.

02.01.2018
0
 
ghost_factory_racing_2018.jpg

Das «Ghost Factory Racing Team» verstärkt sich in der kommenden Saison mit zwei neuen Athletinnen. Zu den bereits bekannten Namen um die holländische Olympiateilnehmerin Anne Terpstra, die Dänin Malene Degn und Vizeweltmeisterin Lisa Pasteiner aus Österreich, stossen die ungarische Meisterin Barbara Benko und die amtierende U23 Welt- und Europameisterin Sina Frei aus der Schweiz.

02.01.2018
0
 
e64a1632.jpeg

Schon im ersten Halbjahr 2017 sorgte die Schweizer Bike-Industrie für fette Schlagzeilen. Von Juli bis Dezember geht's weiter steil im Schweizer Mountainbike-Universum. Der Sommer startet mit einer fulminanten World Cup-Party auf der Lenzerheide. Auch traurige News machen die Runde: Stöckli gibt das Ende der Mountainbike-Produktion bekannt. Und Flyer wird deutsch und Heli-Biken kündigt sich an.

01.01.2018
0
 
bike_world.png

Die Schweizer Bike-Branche zeigte sich 2017 quicklebendig. Schon zu Jahresbeginn wurden die Akteure durch den Auftritt eines neuen Megaplayers - der Migros mit grossflächigen Bikeshops – kräftig durchgeschüttelt. In diesem Jahr ging es in der Branche so turbulent, innovativ und geschäftig zu, dass dieser Jahresrückblick gar zwei Teile braucht.

28.12.2017
0
 
shimano-br-m8020-4-kolben.jpg

Es war lange wie ein ungeschriebenes Gesetz: Eine XT-Scheibenbremse hat zwei Kolben am Bremssattel. Ab jetzt gilt das nicht mehr, von den Japanern gibt’s eine XT-Disc mit vier Kolben. Ride hat den Stopper getestet – und will nie mehr die Zweikolbenbremse fahren.

28.12.2017
0
 
adventsvelosung2017_25.jpg

Die Laufräder sind nach wie vor die komplexesten Bauteile an einem Mountainbike. Sie können ein Bike auf- aber auch abwerten. Definitiv eine Aufwertung für jedes Enduro-Bike sind die Reserve-Carbon-Laufräder aus dem Hause Santa Cruz, und diese gibt zum Weihnachtstag zu gewinnen.

24.12.2017
0