Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Test: Scott MTB Shr-alp Evo Boa – Shr… was? Ein Bike-Schuh für Alpen-Shredder

Ja, diesen Namen muss man zweimal lesen. Er ist ein Kürzel für «Shred the alps», ein Schuh mit «Ansage». Wie auch immer, bei diesem Modell handelt es sich um einen klassischen Allmountain-Schuh für Klickpedalen, der sich in den Alpen ganz gut bewährt.

Das Wichtigste in Kürze

Der Shr-alp wirkt auf den ersten Blick wie ein ganz normaler Bike-Schuh mit Boa-Verschluss. Er verfügt über ein paar unauffällige, aber sinnvolle Details. Zum Knöchel hin ist er höher geschnitten, Heck und Front sind verstärkt und im Innern liegt eine ergonomische Innensohle. An strategisch platzierten Stellen ist ein leichteres Material eingenäht, das für eine gute Belüftung sorgen soll. Das Profil gleicht eher dem eines Flat-Schuhs.

Erster Eindruck

Der Scott-Schuh ist lang und schmal geschnitten und so kann es sein, dass einem die übliche Schuhnummer nicht passt. Ist die Grösse richtig gewählt, sitzt der Shr-alp, ohne zu drücken, und bietet genügend Freiraum im Zehenbereich. Schmale Fersen finden guten Halt. Die Aussparung für die Cleats ist grosszügig gestaltet und vereinfacht die Montage. Die Verarbeitung wirkt höchst solide.

Im Einsatz

Wie man es sich von einem Allmountain-Schuh wünscht, bietet er eine gute Balance zwischen Kraftübertragung und Laufkomfort. Anfangs ist er etwas steif, wird jedoch mit jedem Gebrauch angenehmer. Je nach Fussform drückt einen die etwas lang und steif geratene Zunge. Da helfen auch die Einkerbungen am Abschluss nicht. Das Sohlenprofil ist raffiniert designt. Die groben Stollen geben gut Halt, wenn man zu Fuss rauf- oder runterlaufen muss. Der flache Mittelteil sorgt für optimales Abrollen in der Ebene. Die Belüftung funktioniert auch an heissen Tagen sehr gut.

Fazit

Scott hat mit dem Shr-alp einen sehr guten Bike-Schuh geschaffen, mit dem man in den Alpen auch neben dem Bike gut vorwärtskommt. Die hochgezogene und gut gepolsterte Seite schützt die Knöchel bestens und das ohne Komforteinbussen. Die Materialien sind gut gewählt und robust, sodass die Optik auch nach zig Ausfahrten noch stimmt. Der Schuh hält was aus und so ist der seltsame Name gar nicht so falsch gewählt.

Empfehlung

Eventuell eine Schuhnummer kleiner kaufen.

Preis: CHF 180.00

Hersteller

www.scott-sports.com

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen