Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Springst im Morgenrot daher: Der Rocket Air wird urchig

Bereits zum 11. Mal findet traditionell der «Swatch Rocket Air» statt. Traditionen spielen bei dem Slopestyle Event in der Thuner Eishalle auch eine zentrale Rolle. Unter dem Motto «Swiss Edition» werden am 01. und 02. Mai 2020 die Weltbesten Mountainbike Slopestyler und Zuschauer ganz im Zeichen der Schweizer Traditionen empfangen – mit einer geballten Portion Volkstümlichkeit.

In den Wald, auf den Schrottplatz, in den Dschungel, in die 1980er-Jahre oder ins Jahr 3000: Es gibt kaum ein Ort oder ein Zeitalter, wohin die Macher des Swatch Rocket Air in der Thuner Eishalle ihr Publikum nicht schon entführt hätten. Die 11. Ausgabe steht ganz im Zeichen der Schweizer Traditionen. Mit Jodlern, Fahnenschwingern und Alphornbläsern erwartet die über 10‘000 erwarteten Zuschauer eine geballte Ladung Swissness. Sogar der Flyer mit Scherenschnittkunst und das Programm in Schweizerdeutsch knüpfen an das Motto an.

Seit der ersten Ausgabe des Mountainbike-Events im Frühling 2010 hat sich das Motto und damit das Design des Parcours als integraler Bestandteil des Event-Konzepts etabliert. «Nun sind wir der Meinung, dass es nach zehn Jahren höchste Zeit ist, zu den Wurzeln zurückzukehren», sagt OK-Chef Jérôme Hunziker. «Wir – die Freestyler und die Fans des Volkstümlichem leben hier in der Region so nahe beieinander, bewegen uns so oft an denselben Orten und haben trotzdem kaum Berührungspunkte. Es wäre schön, wenn wir mit dem Rocket Air helfen könnten, dass sich zwei Bevölkerungsgruppen näher kommen», führt Hunziker weiter aus.

Lediglich das Fahrerfeld setzt sich am Rocket Air nicht nur aus heimischen Fahrern zusammen. Unter dem Motto «Swiss Edition» werden die weltweit besten Mountainbike-Slopestyle-Athleten erwartet. Der Schweizer Stopp der «Freeride Mountain Bike World Tour» ist als Gold Event gelistet und damit einer der Top-10 Events der Welt. Auf Punktejagd ist auch der Schweizer Lucas Huppert. «Das Motto spornt natürlich zusätzlich an, mein Ziel ist ein Podiumsplatz auf Schweizer Boden.»

Gleich bleibt sich bei der 11. Ausgabe des Rocket Air das breite Rahmenprogramm mit Messe und Aktivitäten für Gross und Klein. Und natürlich die mittlerweile legendären Afterparties im El Camino am Freitag und im Arx-Club in Thun.

Tickets gibt es ab März im Vorverkauf unter www.rocketair.ch. Weiterhin bietet der Veranstalter Flying Metal kostengünstige Familientickets an.

www.rocketair.ch

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Partner-Leistungsübersicht (PDF))