Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Für Frauen, die mehr als biken wollen

Women Outdoor Days Engadin 2021 SUP

Die Bike Agentur, bekannt unter anderem für ihre Ladies Camps und das Single Trail Camp, hat ein neues Angebot: Im Engadin werden die Teilnehmerinnen nicht nur die Trails geniessen, sondern auch wandern, stand-up-paddeln und wellnessen. Patricia Roth erklärt, wie es dazu kam.

Patricia, du entwickelst mit deiner Geschäftspartnerin Andrea Hahn seit vielen Jahren erfolgreich Mountainbike-Angebote. Warum erweitert ihr nun das Angebot auf Wandern und Stand-up-Paddeln?
Das Angebot hat einen Vorläufer, der war aber einiges extremer, mit der Besteigung des Piz Palü und einer Klettersteigtour. Es war sehr anspruchsvoll für die Teilnehmerinnen wie auch für uns Organisatorinnen. Zudem war es mit Bergführer, Übernachtung auf der Diavolezza und so weiter ziemlich teuer. So wurde es denn auch nur wenig gebucht.
 
Es brauchte also ein einfacheres Paket.
Wir finden immer noch, dass das Engadin so viel mehr bietet, als tolle Trails. Zudem wissen wir, dass es viele Frauen gibt, die gerne ab und zu einen Tag lang Trails fahren, die aber nicht während drei Tagen nichts anderes machen wollen. Ausserdem möchten wir allen Bikerinnen Orte zugänglich machen, an die man mit dem Velo nicht hinkommt, zum Beispiel die Giovanni-Segantini-Hütte oberhalb von Muottas Muragl. Auf den Seen paddelnd erlebt man das Engadin noch mal von einer ganz anderen Seite.
 
Ist den Frauen nur biken zu langweilig?
Unsere Ladies Camps laufen seit Jahren super. Viele Frauen geniessen es, drei Tage nur mit Frauen zu biken. Doch auch unter ihnen gibt es welche, die offen sind für weitere Erlebnisse.
 
Geht es euch auch darum, Kundinnen zu gewinnen, die noch nicht biken?
Absolute Einsteigerinnen können wir nicht bedienen, auch wenn wir keine schwierigen Trails fahren werden. Wir werden beim Biken und auch beim Wandern zwei Levels haben, sodass alle ihren Spass haben, ohne überfordert zu sein.
 
Wie geht es euren Single Trail Camps, den Wochenenden, an denen Singles zusammen auf die Trails gehen?
Das Single Trail Camp läuft weiterhin super, das ist nun schon das vierte Jahr, in dem wir es durchführen. Die Stimmung ist immer grossartig. Einige meinten am Schluss, sie hielten ihren Status absichtlich auf Single, damit sie wieder mitkommen dürfen.
 
Zum Schluss noch: Wieso bietet ihr die Outdoor Days nicht auch Männern oder Paaren an?

Wir wurden von Schweiz Tourismus angefragt, ob wir unser Ladies Bike Camp im Rahmen ihrer Kampagne 100 % Women promoten lassen wollen. Wir fanden es spannender, unser Outdoor-Angebot aufleben zu lassen, in einer etwas weniger anspruchsvollen Form. Wir wissen von unseren Ladies Camps, dass es viele Frauen einfach genissen, ein paar Tage nur mit Frauen unterwegs zu sein.
 
Women Outdoor Days
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht (PDF)
  • BIKESHOP (DE/EN)
  • BIKEHOTEL (DE/EN)
  • BIKESCHULE (DE/EN)