Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

E-Bikes sind Taiwans Exportschlager

E-Bike Boom

(Taichung, Taiwan) Das gibt ein gutes Jahr für Taiwans Fahrradindustrie: Das wertmässige Wachstum der ersten drei Quartale 2019 beträgt über 10 Prozent zum Vorjahr. Dabei steht das E-Bike einmal mehr im Rampenlicht und sorgt mit 130 Prozent Wachstum nicht nur für einen Wandel bei den Herstellern. Es ist gar die Rede einer neuen Ära für die taiwanesische Bike-Industrie.

Nach der Statistik des Zollamtes des taiwanesischen Finanzministeriums von Januar bis September 2019 stiegen die Exporterlöse der taiwanesischen Bike-Branche (einschließlich Fahrräder, E-Bikes und Komponenten) in den ersten drei Quartalen. Der Gesamtexportwert erreichte 2,624 Milliarden US-Dollar, mit einem Wachstum von 11,09%. Das Exportvolumen von Fahrrädern erreichte 1,638 Mio. Einheiten, ein leichter Rückgang von 1,12% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Exportwert erreichte 1,009 Milliarden US-Dollar (-7,55%), der durchschnittliche Stückpreis 615,99 US-Dollar.

Die Exportaufträge auf dem Elektrofahrradmarkt stiegen mit einem Exportvolumen von 452.000 Einheiten und einem Wert von 591 Millionen US-Dollar um 131,42% bzw. 119,51% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der durchschnittliche Stückpreis betrug 1307,59 US-Dollar, ein leichter Rückgang von 5,15% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Exportvolumen der Komponenten betrug 34,76 Millionen Kilogramm, ein Rückgang um 4,31% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2018, und der Exportwert erreichte 1,024 Milliarden US-Dollar (+2,16%).

Dabei exportierten im besagten Zeitraum die Nordamerikanische Freihandelszone (NAFTA) und die Europäische Union (EU) 595.000 bzw. 1,823 Millionen Einheiten, was 36,35% bzw. 46,88% entspricht. Das sind 83,23% der Gesamtexporte. Im Segment der Elektrofahrräder machten die Elektrofahrräder der NAFTA und der EU 91,04% des gesamten Exportvolumens aus. Die fünf wichtigsten Exportländer waren die Niederlande, die Vereinigten Staaten, Deutschland, das Vereinigte Königreich und Spanien. Die Niederlande ersetzten die Vereinigten Staaten als den größten Importeur von Elektrofahrrädern aus Taiwan. Im Jahr 2019 stieg die Nachfrage im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 219,83% von 5,03 Mio. auf 161.000, der durchschnittliche Stückpreis betrug 1.357 US-Dollar und der Exportwert verdoppelte sich von 70 Mio. US-Dollar auf 210 Mio. US-Dollar. Die Nachfrage nach Elektrofahrrädern in den USA stieg weiter an, und das Exportvolumen stieg von 37.000 im Vorjahreszeitraum auf 92.000 Einheiten, ein Plus von 146,98%.

Ob dem Boom der E-Bike-Exporte sagte Michael Tseng, Vorsteher der Taiwan Bicycle Association, dass die taiwanesischen Bike-Industrie in eine neue Ära eintritt.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk