Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

DT Swiss öffnet sich dem Gravel-Markt

Mit einem für den Cyclocross-Einsatz ausgerichtetem Laufradsatz hatte DT Swiss bisher die Gravel-Klientel bedient. Jetzt gehen die Bieler fürs das boomende Marktsegment in die Vollen - und präsentieren drei Laufradsätze für das Gravel-Bike.

Das Topmodell GRC 1400 Spline 40 bietet mit einer Felgenhöhe von 42 Millimeter eine gute Aerodynamik – und mit einer inneren Maulweite von 24 Millimeter eine gute Basis für Reifen auch jenseits von 35 Millimeter Breite. Für die Aerodynamik der Carbonfelge standen die Experten von Swiss Side zur Verfügung, beim Laufradbau ist alles an Bord, was bei DT Swiss Rang und Nahmen hat. Das sind namentlich Aero Comp Straightpull-Speichen mit Pro Lock-Nippeln sowie Naben mit dem bewährten Zahnscheiben-Freilauf. Bemerkenswert für den Laufradsatz ist die Gewichtsfreigabe für 130kg, was darauf hinweist, dass die Räder im schweren Gelände deutliche Nehmerqualitäten zeigen sollten und dass der Laufradsatz auch für intensive Bikepacking-Abenteuer ausgelegt ist.

Ein hochwertiges Laufrad in der Mittelklasse lanciert DT Swiss mit dem GR 1600 Spline 25. Dieses basiert auf einer Alu-Felge mit 25 Millimetern Höhe und ebenfalls einer inneren Maulweite von 24 Millimetern. Für die Gravel-Einsteigerklasse gibt es den Laufradsatz G 1800 Spline 25. Sämtliche Gravel-Laufräder sind in den Dimensionen 700C und 650b zu haben.

dtswiss.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule