Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cycla: Die neue Schweizer Velo-Lobby-Vereinigung

Cycla

Es mag pauschal formuliert sein, doch Fahrradfahrer sind oft Individualisten, die mit Vereinsmeierei eher wenig am Hut haben. Das hat auch Konsequenzen, mitunter könnte die Schweizer Velo-Lobby eine Portion stärker sein. Das will eine frisch gegründete Velo-Allianz namens Cycla ändern. Bei der neuen velopolitischen Kraft sind bislang nur ganz wenige Protagonisten der Schweizer Bike-Branche dabei.

Mehr als 30 Verbände und Firmen haben am Mittwoch, 09. September die Velo-Allianz Cycla gegründet. «Schub für das Velo» schreibt sich Cycla auf die Fahne. Als Präsidenten steht die Walliser CVP-Ständerätin Marianne Maret Cycla vor. «Die Zeit für das Velo ist reif – in den Agglomerationen wie in ländlichen Gebieten, im Alltag wie in der Freizeit.»

Die Velo-Allianz Cycla versteht sich gemäss Pressemitteilung als politische Verbindung von Organisationen, Parteien und Firmen, die die Rahmenbedingungen für das Velo in der Schweiz verbessern wollen. Mitglied der Allianz sind Verkehrs- und Veloverbände wie der Touringclub TCS, der Verkehrs-Club VCS, Swiss Cycling und Pro Velo Schweiz. Mit dabei sind auch die Branchenverbände velosuisse und 2rad sowie mit Thömus ein Velo-Produzent und mit Veloplus ein Parts- und Velo-Verkäufer. Weitere Mitglieder sind Verbände des öffentlichen Verkehrs, des Schwerverkehrs, der Raumplanung, der Bildung und des Tourismus.

Der Vorstand ist breit aufgestellt und umfasst 35 Personen, darunter Vertreterinnen und Vertreter der meisten Parteien. «Veloförderung ist keine Frage der Parteifarbe, sondern eine schlichte Notwendigkeit. Wer die Gesundheit der Bevölkerung verbessern und gleichzeitig Verkehrsprobleme lösen will, kommt nicht am Velo vorbei», sagt Cycla-Präsidentin Marianne Maret.

Wie erwähnt sind mit Thömus und Veloplus bislang nur ein Velohersteller und ein Fahrrad- und Parts-Verkäufer im Boot bei Cycla. Christoph Merkli, Sekretär von Pro Velo Schweiz und Cycla, sagt dazu: «Wir hoffen, dass in der nächsten Zeit weitere Mitglieder hinzukommen.»

Hier die aktuellen Mitglieder von Cycla:

2rad Schweiz
ASTAG
EspaceSuisse - Verband für Raumplanung
Herzroute AG
IMBA Schweiz
LCH Lehrerinnen und Lehrer Schweiz, Zentralsekretariat
Les Routiers Suisses
Pro Juventute
Pro Velo Schweiz
Publibike
Public Health Schweiz | Santé publique Suisse
RoadCross Schweiz
Schweizer Tourismus-Verband
Schweizer Wanderwege
Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete SAB
Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie
Stiftung SchweizMobil
Suva
Swiss Cycling
Thömus
Touring Club der Schweiz TCS
trailnet.ch
umverkehR
Velokonferenz Schweiz
Velomedien AG
Velopa AG
Veloplus AG
Velosuisse
Verband öffentlicher Verkehr VöV
Verein Freipass
Verkehrs-Club der Schweiz VCS

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))