Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

BiXS kehrt in den Downhill-Weltcup zurück

Die Schwachstellen eines Produkts entdeckt man erst, wenn man es über seine Grenzen hinaus beansprucht. Getreu diesem Ansatz engagiert sich BiXS erstmals seit über 15 Jahren wieder mit eigenen Bikes im Downhill-Rennsport. Als Basis des Downhill-Prototypen dient das Enduro-Modell «Lane». So stehen die Hauptziele des Projekts mit dem Beyond Racing Team unter der Forschung und Entwicklung.

Die Anforderungen an die Belastbarkeit eines Mountainbikes werden immer höher. So ist man an einem Punkt angelangt, wo Fahrkönnen und Mut die einzigen limitierenden Faktoren sind. «Nicht ganz», präzisiert Christian Evers, Brandmanager von BiXS. «Um zu diesem Punkt zu gelangen, müssen wir den Mut aufbringen, über unsere Grenzen hinauszugehen und uns einer neuen Umgebung auszusetzen. Den Mut zu haben, Schwachstellen zu entdecken und zu beseitigen, ist der Schlüssel in der Entwicklung eines grossartigen Mountainbikes.»

Aus diesem Grund wird BiXS am kommenden Wochenende in Leogang beim UCI-Downhill-Weltcup sein Debüt feiern. Die Fahrerinnen Abby Hogie und Anna Newkirk vom «Beyond Racing Team» bestreiten die Rennen auf Lane-DH-Prototypen. Das Lane wurde von BiXS für den Enduro-Einsatz entwickelt und wird demnächst für die Öffentlichkeit erhältlich sein.
 
Für den Downhill-Prototyp wurden am Lane geringfügige Anpassungen an Wippe und Sitzstrebe vorgenommen, die den Federweg am Heck von 160 auf 200 Millimeter anheben und dem Bike zu einer veränderten Geometrie und Kinematik verhelfen. Im Vergleich zur Enduro-Ausführung flacht der Lenkwinkel um ein Grad auf 63.5 Grad ab, der Radstand wächst um 13 Millimeter an, der Reach wird indes um zwölf Millimeter kürzer.
 
Ein Downhill-Bike auf den Markt bringen, das ist vorläufig aber nicht das Ziel von BiXS. Die Hauptziele des Projekts liegen in der Forschung und Entwicklung. Die Erkenntnisse daraus fliessen somit in künftige Neu- und Weiterentwicklungen, und die Weltcup-Einsätze sollen aufzeigen, zu was der Lane-Enduro-Rahmen imstande ist. «Trotz dem Fokus auf R&D wollen wir aber die grosse Leidenschaft für Fortschritt, Rennsport und Mountainbiking keinesfalls vergessen», ergänzt Evers.
 
bixs.com/beyond-racing-team

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen