Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Angekommen: Direktanbieter Canyon ist zurück in der Schweiz

Canyon angekommen in der Schweiz

Bislang gab es Verwechslungen, denn diese Bike-Marke gab es zweimal: Die Schweizer Fachhandelsmarke Canyon.swiss und den deutschen Online-Anbieter Canyon. Neu gibt es Veränderungen, statt Verwechslungen: Canyon.swiss änderte den Namen auf Cylan. Und der Direktversender Canyon startet mit vollem Programm in der Schweiz.

Service, Vertrieb und Entwicklung bleiben unverändert – aber sonst ist seit dem 1. August beim vormals als Canyon.swiss firmierenden Schweizer Bike-Hersteller fast nichts mehr wie vorher. Denn mit einer Namensänderung und einem umfangreichen Rebranding grenzt man sich vom deutschen Direktanbieter mit demselben Namen Canyon deutlich ab und öffnet sich neuen digitalen Vertriebswegen. Die Lizard Sport AG mit Sitz in Pieterlen gab dazu bekannt: «Um den Fachhandel und die Lizard Sport AG für die Zukunft optimal aufzustellen, benennen wir die Marke Canyon.swiss ab dem 1. August in Cylan um. Die Namensänderung soll das Alleinstellungsmerkmal unserer Marke ausbauen, um eine Verwechslung mit Canyon Deutschland in Zukunft zu vermeiden», teilen Jürg Schoch, CEO bei Lizard Sport und Yves Ghison, Sales Manager bei Lizard Sport mit. Gleichzeitig eröffnet Cylan neue Vertriebswege. Seit dem 1. August wird ein Click & Collect-System eingeführt, bei dem der Kunde Fahrräder einfach im Netz bestellen und im Fachgeschäft abholen kann.

«Angekommen. Arrivée. Arrivati.»

Gleichzeitig meldet sich der Direktversender Canyon zurück in der Schweiz. Durch die Markenrechte der Lizard Sport AG für Canyon in der Schweiz musste Canyon Deutschland einen Umweg gehen: Canyon Deutschland hat seine Fahrräder seit dem 1. September 2010 für die Schweiz unter dem Label «Pure Cycling» angeboten. Für die Schweizer Kundschaft stand mit purecycling.ch ein eigener Webshop bereit. Die Bikes für die Schweiz waren nicht mit Canyon beschriftet, sondern mit dem Modellnamen, was für Canyon eine weitgehend eigene und aufwändige Produktion für den Schweizer Markt bedeutete. Seit dem 26. November 2018 hatte Canyon Deutschland diese Vertriebslösung für die Schweiz gestoppt. Nach der kurzen Sendepause hierzulande gibt Canyon nun wieder Vollgas in der Schweiz.

Der Marktstart in der Schweiz steht für Canyon unter dem Motto «Angekommen. Arrivée. Arrivati.» Neben dem direkten digitalen Zugang zu allen Modellen (ohne Kids) aus den Erlebniswelten Rennrad, Mountainbike, Triathlon, Urban, Fitness sowie E-Bikes wird Canyon zeitgleich zum Marktstart beim Verbier E-Bike Festival vertreten sein, vom 15. bis 18. August.

Verstärkte Präsenz vor Ort

Nur kurze Zeit später bietet Canyon allen interessierten Velo-Fans am Wochenende 31. August/1. September im Raum Zürich ein spezielles «Opening»-Special mit großer Testflotte, umfangreicher Beratung sowie organisierten Road- und Mountainbike-Ausfahrten. Für sämtliche Bestellungen aus der Schweiz während der ersten sechs Wochen vom 15. August bis 30. September gilt ein Sonderrabatt von 10% (Outlet Bikes und Räder des Modelljahrs 2020 exklusive).

Und: Canyon-Firmenchef- und Inhaber Roman Arnold gibt Einblick in die Pläne für die Schweiz im exklusiven Interview mit Ride

cylan.ch

canyon.com

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk