Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
René Wildhaber Born to Ride Film Mountainbike Flumserberg

Die Filmpremiere von «René Wildhaber – Born to Ride» war so erfolgreich, dass es die Veranstalter zwischendurch mit der Corona-Angst zu tun bekamen. Letzlich verteilten sich die 180 Besucher am Flumserberg aber gut über die Zeit und schauten sich den Film Grüppchen für Grüppchen an. Jetzt ist der Streifen online. Zu sehen ist, wie aus René dem Bergbauernbub ein Mégavalanche- und Bike-Attack-Seriensieger. Bike-Film-Darsteller und Bikepark-Bauer wurde.

19.10.2020
 
Aufstieg zum Barrhorn

Im Oktober sind in der Regel die hochalpinen Touren in den Alpen nicht mehr möglich. Dann ist die Zeit, sich mit Filmen an den schönen Sommer zurückzuerinnern. Zum Beispiel ans Barrhorn. SRF hat nach dem Knatsch um die Sequenzen am Üetliberg den Film nun wieder online gestellt.

19.10.2020
 
Bold Cycles bringt ihr Enduro- und Allmountainbike Unplugged Volume 1 und Volume 2 in vier frischen Farben an den Start.
07.10.2020
 
Cafe du Cycliste bringt die Amelie Down Jacket. 2020
Stuff-Picks

Airofit bringt das neuste Atemtrainingsgerät das innert zwei Monatenbis zu acht Prozent mehr Leistung bringen soll. Die gewonnene Power kann man dann auf dem Freerider rauslassen – Norcos neuem Shore, für Fans des groben Trail-Fahrens. Gerade wenn es kälter wird, soll man sich nach der Fahrt warm anziehen, und da kommt Café du Cycliste in Spiel.

18.10.2020
 
Nina Hoffmann gewinnt ihren ersten Weltcup, 2020

Beim Downhill-Weltcup in slowenischen Maribor gewinnt Loris Vergier auch das zweite Rennen, dieses Mal äusserst knapp. Loic Bruni verpasst Vergiers Zeit um nur sechs Hundertstelsekunden. Dritter wird Dritter. Bester Schweizer ist Lutz Weber auf Rang 41. Bei den Frauen gewinnt die Deutsche Nina Hoffmann ihren ersten Weltcup-Sieg, vor Marine Cabirou und Eleonora Farina. Camille Balanche wird siebte.

18.10.2020
 
Lecomte wird Europameisterin 2020 mit Riesenvorsprung.

Im letzten Rennen der Europameisterschaften im Cross Country toppt die französische U23-Weltmeisterin alles: Sie gewinnt mit über vier Minuten Vorsprung auf Marika Tovo und Viktoria Kirsanova. Noelle Buri fährt nach einem nicht optimalen Start auf Rang sieben. Vom letzten auf den zwölften Rang fährt Tina Züger und zeigt damit wohl die wohl eindrücklichste Aufholjagd des Wochenendes.

18.10.2020
 
Baumann und Wiedmann holen Silber und Bronze an der Junioren-EM 2020.

An den Europameisterschaften in Monteceneri gibt erneut Edelmetall für die Schweizer. I Juniorenrennen gewinnen Janis Baumann und Luke Wiedmann Silber und Bronze, knapp hinter dem Sieger aus Dänemark Oliver Sølvhøj. Dario Lillo fährt hinter seinen Schweizer Kollegen auf Rang vier.

18.10.2020
 
Schurter wird Europameister in Monte Ceneri 2020

Nun ist Nino Schurters Palmares vollkommen: Dank einem taktischen gewieften Manöver gewinnt der Bündner in Monte Ceneri den letzten, ihm fehlenden Elite-Titel, vor dem Franzosen Titouan Carod. Mathias Flückiger fehlt das entscheidende «halbe Prozent» und wird dennoch mit der Bronzemedaille belohnt. Lukas Flückiger belegt als Dritter Schweizer den zwölften Rang.

17.10.2020
 
Pauline Ferrand Prevot ergattert sich auch EM-Gold 2020

Die frischgebackene Weltmeisterin Pauline Ferrand Prevot ist auch an den Cross-Country-Europameisterschaften nicht zu schlagen. Sie gewinnt vor Anne Terpstra und Yana Belomoina. Sina Frei fehlt die Energie, um vorne mitzufahren und belegt Rang fünf. Nicole Koller feiert ein Top-10-Resultat und Kathrin Stirnemann verabschiedet sich mit dem guten 14. Rang aus dem Mountainbike-Sport.

17.10.2020
 
Roth und Albin gewinnen Gold und Silber an der EM im Tessin 2020.

Bei den Cross-Country-Europameisterschaften am Monte Ceneri fährt Joel Roth in der Kategorie U23 zu Gold. Er liefert sich mit auf der letzten Runde einen spannenden Zweikampf mit Vital Albin die Silbermedaille gewinnt. Der Italiener Juri Zanotti holt Bronze. Mit Fabio Püntener und Luca Schätti auf den Rängen vier und acht glänzen zwei weitere Schweizer im vor heimischem Publikum.

17.10.2020
 
Cabirou und Vergier gewinnen Weltcup in Maribor 2020

Das erste Rennen des Downhill-Doppelweltcup in Maribor gewinnen die beiden Franzosen Marine Cabirou und Loris Vergier. Weltmeisterin Camille Balanche wird trotz Sturz Achte. Lutz Weber belegt als einziger Schweizer Rang 46. Bereits am Samstag, 17. Oktober geht es weiter mit der zweiten Qualifikation.

16.10.2020
 
Lenzerheide übernimmt Downhill-SM 2020

Eigentlich hätten die Schweizermeistertitel im Downhill in Saint-Luc vergeben werden sollen. Doch Schnee und voreilige Entscheidungen verhinderten das Rennen. Ohne Meisterschaften würden den Schweizer Abfahrern wichtige Punkte fürs Jahr 2021 fehlen, weshalb nun Lenzerheide einspringt. Die Schweizermeisterschaften finden am 24./25. Oktober, nur für Lizenzfahrer und ohne Zuschauer statt.

16.10.2020
 
Schweiz holt Bronze im EM Team Relay 2020

Beim Team Relay anlässlich der Mountainbike-Europameisterschaften am Monte Ceneri holt die Schweizer Staffel erneut Bronze – trotz Defekt. Schlussfahrer Thomas Litscher macht den Erfolg mit der schnellsten Zeit auf der letzten Runde klar. Gold geht an Italien, Silber an die Team-Relay-Weltmeister aus Frankreich.

16.10.2020
 
Spatenstich am Heartbeat Trail Beatenberg 2020

Nach Jahrelanger Planung kann der Bau des Heartbeat Trails von Beatenberg in die Beatenbucht am Thunersee starten. Die neue Strecke wird 2.7 Kilometer lang und befindet sich in technisch schwierigem Terrain. Dem Gelände entsprechend soll das Angebot sportliche Leute mt Bike-Erfahrung ansprechen. Die Strecke soll jedoch in der Hauptlinie so einfach wie möglich gestaltet werden. Mit technisch schwierigen Abschnitten, neben der Hauptlinie, soll der mehrfach gehörten Forderung nach technisch schwierigen und naturbelassenen Trails Gehöhr verschafft werden.

15.10.2020
 
Semenuk Raw Oktober 2020

Der sechste Streich von Brandon Semenuks Raw-Serie ist in doppelter Hinsicht roh und rau: Der Clip ist nicht mit Musik hinterlegt, der Freilauf des Hinterrads surrt wie verrückt. Rau ist auch der Drehort, eine alte Mine in British Columbia. Prädikat: Zwei Minuten lang perfekten Style geniessen, der Meister liefert ab.

15.10.2020
 
Stumpjumper MY2021

Das Specialized Stumpjumper blickt auf eine einzigartige Geschichte zurück: Es ist das erste massenproduzierte Mountainbike, und das ging vor rund 40 Jahren los. Das Stumpjumper à la 2021 räumt indes richtig auf mit der jüngsten Vergangenheit: Am Hinterbau hat sich viel getan, der Viergelenker-Hinterbau mit Horst Link ist passé.

14.10.2020
 
René Wildhaber Kindheit Mountainbike Born to Ride

Ein neuer Kurzfilm zeigt, wie aus René Wildhaber, dem Bergbauernsohn vom Flumserberg einer der besten Langstrecken-Downhiller der Welt wurde. Zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt wird der Film am Sonntag, 18. Oktober, im Rahmen der Season End Party am Flumserberg, im Restaurant Prodalp. Erste Vorstellung ist um 11 Uhr, René Wildhaber wird anwesend sein.

13.10.2020
 
Sram Rocker Paddle
Stuff-Picks

Im November steigt in Friedrichshafen eine Spezialausgabe der Eurobike, die mit rund 400 statt wie im Vorjahr 1'400 Ausstellern an den Start rollt. Bei Direktanbieter-Boss Canyon rollt aktuell eine komplett aufgefrischte
Gravity-Linie ins Portfolio, die Rede ist von den Bikes Torque und Sender. Und bei Sram ist bei der modernsten Schaltung fast alles wie früher, zumindest am Schalthebel.

09.10.2020
 
Camille Balanche ist Downhill-Weltmeisterin 2020

Unglaublich: In einem verrückten Rennen gewinnt Camille Balanche als erste Schweizerin den Elite-Weltmeistertitel im Downhill. Sie entthront Titelverteidigerin Myriam Nicole aus Frankreich, Dritte wird die Slowenin Monika Hranstnik. Bei den Männer gewinnt Reece Wilson ebenso überraschend – Noel Niederberger wird 25.

11.10.2020
 
Karrikatur Entflechtung von Helli Kasper

Wir Menschen plappern uns immer wieder Floskeln nach, ohne zu bemerken, welch Schwachsinn dahinter steckt. Das ist im Mountainbikesport nicht anders. Deshalb wird an dieser Stelle regelmässig das Unwort des Jahres gekürt. In diesem Jahr: «die Entflechtung». Also die absurde Strategie, Mountainbiker und Wanderer voneinander fern zu halten. «Entflechtung» basiert auf dem Gegeneinander, die Zukunft liegt aber beim Miteinander, meint Thomas Giger im Blog-Beitrag.

11.10.2020
 
Ford F550 Camper

Leider geil! Aktuell sorgt ein umgebauter Ford-Pickup in der Camper-Szene für Furore. Auf dem F550-Monster sitzt auf der Ladefläche ein kleines Hightech-Tinyhouse. In Europa faktisch nicht einsetzbar, dafür der Traum für den nächsten Roadtrip durch die USA.

10.10.2020
 
Jordan Sarrou wird Weltmeister 2020 in Leogang.

Der neue Cross-Country-Weltmeister heisst Jordan Sarrou! Der Franzose fährt von Beginn an vorne weg und scheint nie in Gefahr. Dahinter fährt Mathias Flückiger ein kluges Rennen, steigert sich zusehends und gewinnt die Silbermedaille vor Titouan Carod. Filippo Colombo fährt ein starkes Rennen und wird siebter, zwei Plätze vor Nino Schurter, der sich förmlich durch einen schlechten Tag kämpft.

10.10.2020
 
Ferrand Prevot wird erneut Weltmeisterin 2020

Im ersten Elite-Rennen der Mountainbike-Weltmeisterschaften wird Pauline Ferrand Prevot überlegen Weltmeisterin. Hinter der Französin sprinten Eva Lechner und Rebecca McConnell um Silber. Sina Frei fährt bei ihren Elite-Weltmeisterschaften auf Rang vier, Jolanda Neff freut sich über Rang sechs und Alessandra Keller belegt Rang zehn. Bei den U23 fährt Noelle Buri auf Rang fünf, der Sieg geht an Loana Lecomte.

10.10.2020
 
Roth holt Bronze bei den U23.

Das zweite Weltmeisterschaftsgold innerhalb von drei Tagen: Der Brite Tom Pidcock wird seiner Favoritenrolle im Cross-Country-Rennen der U23-Herren mehr als gerecht. Auf Rang zwei sorgt Christoper Blevins für die erste Medaille für die USA, Bronze schnappt sich der Schweizer Joel Roth. Vital Albin belegt den guten siebten Rang.

09.10.2020
 
WC Analyse und WM Vorschau 2020

Vom 29. September bis am 04. Oktober wurde in Nove Mesto die kürzeste, mit vier Rennen innert sechs Tagen aber wohl intensivste Weltcup-Saison der Mountainbike-Geschichte abgehalten. Es war aber auch eine der Spannendsten überhaupt, dies dank dem Nachwuchs, und vielleicht auch etwas wegen des Corona-Virus? Und was bedeutet das für die Weltmeisterschaften?

09.10.2020
 
Test Fox 38 und X2-Federelemente

Die Fox 38 wurde mit klarem Fokus auf den Rennsport entwickelt, die dazu passenden Federbeine DHX2 und Float X2 sind für 2021 optimiert worden. Ob die Federelemente nur für den Race-Einsatz oder auch abseits der Rennstrecke taugen, wurde in den letzten drei Monaten intensiv geprüft.

09.10.2020
 
Janis Baumann holt Silber an der Junioren-WM 2020.

An den MTB-Weltmeisterschaften in Saalfelden/Leogang holt Janis Baumann die Silbermedaille bei den Junioren. Mona Mitterwallner gewinnt das Rennen der Juniorinnen vor heimischem Publikum. Beste Schweizerin wird Annika Liehner auf Rang 14. Die Schweizer E-Mountainbikerinnen Kathrin Stirnemann und Nathalie Schneitter gewinnen WM-Silber und Bronze.

08.10.2020
 
Xavier Hopkins blind Mountainbiker Rogate Downhill England

Der Engländer Xavier Hopkins liebt das Biken auf angelegten Trails. So weit, so normal. Ungewöhnlich ist, dass er wegen zweier Anomalien so schlecht sieht, dass er offiziell als blind gilt.

08.10.2020
 
Schwalbe Aerothan

Tubeless bietet viele Vorteile: Weniger Gewicht, mehr Pannenschutz und mehr Grip. Dennoch ist der Schlauch am Mountainbike kaum tot zu kriegen. Wer weiterhin auf Schläuche setzen möchte, bekommt vom Reifenkrösus Schwalbe eine interessante Alternative: Der Aerothan-Schlauch ist sensationell leicht und soll noch nie da gewesenen Pannenschutz bieten.

07.10.2020
 
Schweiz holt Bronze im WM Team Relay 2020

Im ersten Rennen der Mountainbike-Weltmeisterschaften in Saalfelden/Leogang, dem Team-Wettkampf, holt die Grande Nation überlegen Gold vor Italien. Die Schweiz kann zwar den Titel nicht verteidigen, kann sich aber über die Bronzemedaille freuen. Schlussfahrer Balmer stellt den Erfolg auf der letzten Runde sicher.

07.10.2020
 
Stumjumper Evo 2021

Das Stumpjumper Evo war bislang ein Spezialfall: Die Geometrie zeigte sich progressiv und war nichts für den Otto-Normalverbraucher. Doch damit ist jetzt Schluss, das neue Stumpjumper Evo sieht von aussen zwar fast gleich aus wie der Vorgänger, unter der Haube hat sich aber einiges getan. Mit 29er-Laufrädern, 160 Millimeter Federweg vorne und 150 hinten reiht sich das Bike passgenau zwischen dem regulären Stumpjumper und dem Enduro ein. Für Individualisierung lässt das neue Evo viel Spielraum.

07.10.2020
 
Bart Brentjens

Bart Brentjens war einer der Überflieger im Mountainbikesport der 90er-Jahre mit Goldmedaillen an Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen. Der Holländer ist bis heute eine grosse Nummer im Rennsport als Teammanager und als Rennkommentar bei Red Bull. Bloss: Jetzt könnte er über eine Dopinggeschichte aus dem Jahr 1994 stolpern. Ein ehemaliger Weggefährte hat ausgepackt.

07.10.2020
 
Weltmeisterschaften Lenzerheide 2018 Abschlussgalerie

Es ist soweit: Morgen Mittwoch beginnen in Saalfelden/Leogang die Mountainbike-Weltmeisterschaften, und das mit einem fast uneingeschränkten Rennprogramm, jedoch ohne Zuschauer. Den Start macht das Team-Relay im Cross Country, den Abschluss machen die Downhill-Rennen am Sonntag, 11. Oktober. Es ist das erste grosse Aufeinandertreffen der Weltelite in dieser Disziplin, da bisher kein Weltcup stattfand.

06.10.2020
 
Region Molini von Flutkatastrophe heimgesucht, 2020

Das Unwetter, das über Europa zog, streifte die Schweiz nur am Rande, Italien aber umso härter. Die kleine, feine Trail-Region um Molini di Triora wurde von Flutkatastrophe heimgesucht. Zerstörte Shuttle-Fahrzeuge und weggeschwemmte Trails sind nur ein kleiner Teil des Ausmasses. Nun wird die Bike-Szene um Hilfe gebeten.

06.10.2020
 
PEARL iZUMi Rove Longsleeve Shirt
Kaum wird es kälter, startet das beliebte Zwiebelprinzip für die Fahrt ins Büro oder zum Einkaufen. Nicht nur lustig anzusehen, sondern auch unpraktisch, ohne Bewegungsfreiheit dafür mit Körpertemperatur Achterbahn. Pearl Izumi stellt sicher, dass du weder auf Funktion noch auf Style verzichten musst.
25.09.2020
 
Crankbrothers Cigar tool 2020
Stuff-Picks

Herbstzeit ist Radquerzeit und zu dieser bringt Cube die geeignete Rakete. Wer lieber über Dirtjumps fliegt anstatt Schotterwege zu bolzen, der findet von Marzocchi die perfekte Federgabel dazu. Und egal bei welcher Radsportart, wenn die Luft ausgeht, kann der Reifen beispielsweise mit Crankbrothers Cigar Tool schnell geflickt werden.

04.10.2020
 
Scott-Sram fährt mit selber Besetzung fort
Race-Ticker

Nach der durchgeschüttelte Saison 2020 scheinen die Teams auf bewährt Strukturen zu setzen. So bleibt Scott-Sram bei der aktuellen Team-Aufstellung, Cannondale behält Manuel Fumic ein weiteres und Henrique Avancini noch drei Jahre. Unermüdlich ist Esther Süss mit ihren aktuellen Sieg und auch EKZ-Cup beweist einer einen langen Schnauf.

04.10.2020
 
Avancini gewinnt sein erster Cross Country Weltcup in Nove Mesto 2020

Endlich klappt es für den Brasilianer. Nach dem Short Track gewinnt Henrique Avancini sein ersten Cross-Country-Weltcup. Im Fotofinish schlägt er Milan Vader und Nino Schurter. Der Tessiner Filippo Colombo schafft den Sprung in die Top-10 und Lars Forster fährt noch auf Rang zwölf vor. Bei den U23 fährt Vital Albin wieder aufs Podest.

04.10.2020
 
Ferrand Prevot gewinnt 2. Weltcuprennen in Nove Mesto 2020

Im zweiten Cross-Country-Weltcup von Nove Mesto gewinnt Pauline Ferrand Prevot, praktisch mit einem Start-Ziel-Sieg, vor Anne Terpstra und Loana Lecomte. Sina Frei belegt Rang acht, Alessandra steigert sich auf Rang neun. Bei den U23-Frauen belegt Ronja Blöchlinger ebenfalls Rang neun – das Rennen gewinnt Ceylin Alvarado.

04.10.2020
 
Richards und Avancini gewinnen Short Track 2 Nove Mesto 2020

Im zweiten Short-Track-Rennen von Nove Mesto gewinnt Evie Richards erneut vor Pauline Ferrand Prevot und stimmt diese missmutig. Laura Stigger wird Dritte. Bei den Männern gewinnt Henrique Avancini das extrem schnelle Rennen, knapp vor Thomas Litscher und Maximilian Brandl.

02.10.2020
 
Andreassen gewinnt sein erstes Elite-Weltcup-Rennen 2020

Die Überraschung ist perfekt! Letztes Jahr noch bei den U23, gewinnt Simon Andreassen in Nove Mesto nun seinen ersten Elite-Weltcup. Er verweist in einem packenden Finale Maxime Marotte und Milan Vader auf die Plätze zwei und drei. Nino Schurter zündet am Ende den Turbo und wird Vierter. Bei den U23 fahren Alexandre Balmer und Vital Albin aufs Podest.

01.10.2020
 
Lecomte gewinnt Weltcup in Nove Mesto 2020

Beim Cross-Country-Weltcup in Nove Mesto sorgt die junge Französin Loana Lecomte mit ihrem Sieg für die nächste Überraschung. Sie verweist Anne Terpstra und Pauline Ferrand Prevot deutlich auf die Ehrenplätze. Überraschend sind aber auch Lena Gerault und Laura Stigger auf den Plätzen vier und fünf. Sina Frei wird beste Schweizerin auf Platz sieben, Alessandra Keller belegt Rang zehn, Linda Indergand wird Zwölfte.

01.10.2020
 
Nox Take Two

E-Biken macht Spass, on- wie offroad? Das bedeuted dann meist, sich ein urbanes Elektrovelo wie ein E-Mountanbike anzuschaffen. Das geht ins Geld, und es schont keinesfalls Ressourcen. Damit will Nox Cycles Schluss machen: Die Lösung ist ein Paket, bei dem es ein Elektro-Stadtvelo und ein E-Mountainbike gibt, das mit nur einem Akku- und Motorpaket auskommt.

01.10.2020
 
Nathalie Schneitter E-Mountainbike World Championships WM

Nathalie Schneitter ist die erste E-Mountainbike-Weltmeisterin der Geschichte. Am 7. Oktober will sie diesen Titel in Saalfelden-Leogang verteidigen. Doch statt sich wie gewohnt vorbereiten zu können, befindet sich die Solothurnerin seit dem 25. September und noch bis am 5. Oktober in Quarantäne. Gemäss Contact Tracing war sie mit einem Corona-Infizierten in Kontakt.

30.09.2020
 
Devinci Troy 2021

Troy ist das Bike für alles, das die kanadische Marke bereits in die vierte Generation schickt. Geblieben sind dem Twentyniner die 140 Millimeter Federweg, neu hingegen sind das schlankere Heck mit Platz für 2.6-Zoll-Reifen. Im Weiteren verfügt das Bike über bessere Lager, eine verfeinerte Geometrie mit grössenabhängigen Kettenstrebenlängen sowie mehr Reach bei allen Grössen. Und auch an den Details wurde ordentlich gefeilt.

30.09.2020
 
Weltcup Nove Mesto Short Track 2020

Im ersten Rennen der sechs Tage andauernden Cross-Country-Weltcup-Saison holt Evie Richards den Sieg im Short Track. Sina Frei fährt auf Platz vier. Bei den Männern sorgt der Mexikaner Jose Gerardo Ulloa Arevalo für die zweite Überraschung des Tages. Er gewinnt vor Victor Koretzky und Maxime Marotte. Filippo Colombo fährt beherzt auf Rang vier.

29.09.2020
 
Specialized Chisel MY2021

Nur Bikes aus Carbon können schnell, schön und leicht sein? Bei Specialized will man den Gegenbeweis erbringen: Das «Chisel», zu deutsch Meissel, ist gemäss den Kaliforniern dazu gemacht, um zuoberst aufs Podest zu fahren - ohne dabei bankrott zu gehen.

29.09.2020
 
Fatbike Dude Canyon 169

Mancher Hersteller führte Fatbikes kurz im Portfolio und verabschiedete diese genau so schnell wieder, wie sie angerollt kamen. Nicht so bei Canyon: Hier lautet das Motto «Fett ist fantastisch» und deshalb rollt beim deutschen Direktanbieter eine frische Linie an Fatbikes an den Start.

29.09.2020
 
heroes inspiere heroes 5, 2020

Ob Feierabendrunde nach der Arbeit oder ein Ride nach der Schule am Freitagnachmittag, gemeinsame Tagestour, cooles Bikepark-Wochenende oder gar der erste Alpencross – Mountainbiken mit der ganzen Familie ist ein unvergleichliches Erlebnis. Damit der gemeinsame Biketrip aber nicht zum Alptraum wird, sollten Eltern den einen oder anderen Tipp beherzigen. Hier sind die Acht Gebote.

29.09.2020
 
Crank Sticks

E-Mountainbiker kennen das: Weil der Antrieb mit Bosch, Shimano und Konsorte nicht nach hinten gedreht werden kann, ist das Ölen der Kette ein nerviges Unterfangen. Mit CrankStick kommt jetzt ein einfaches, billiges aber wirkungsvolles Tool, das Kurbel und Kettenblatt verbindet – endlich!

29.09.2020