Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

Test Ibis Ripley 2019

Das Ibis Ripley wurde im April in der vierten Version neu lanciert. Es hat einige Eigenschaften von seinem grossen Bruder, dem Ripmo, übernommen. Der Rahmen ist einiges leichter geworden und hat eine neue Geometrie erhalten. In den Tessiner Alpen musste das Bike einige ruppige Testfahrten durchleben.

01.08.2019
0
 
ibis_ripley2019.jpg

Die US-Bike-Marke Ibis präsentiert die nächste Generation ihres Trailbike-Klassikers «Ripley». Der neue Rahmen des Twentyniners ist nun ähnlich seinem grossen Bruder «Ripmo», bietet neu Platz für Reifen bis 2.6 Zoll Breite aber auch grosse Bremsscheiben sowie langhubige Variosattelstützen. Weiter verfügt er über einlaminierte Kabeltunnels für eine einfachere Montage.

17.04.2019
0
 
Ibis DV 9

Das Preisschild wie für ein Bike aus Alu, die Fahreigenschaften und das Gewicht wie bei einem Hardtail aus Carbon. Mit dem neuen DV9-Hardtail will Ibis eine breite Käuferschaft erreichen. Gleichzeitig zum neuen Bike und dessen Fahreigenschaften gibt es auch einen neuen Begriff: Downcountry.

01.10.2018
0
 
Bikecheck Swiss Epic

Die Materialfrage kommt am Perskindol-Swiss-Epic jedes Jahr aufs Neue auf. Während es für die grosse Runde das leichte Marathonbike ist, variiert die Bike-Wahl bei den Flow-Fahrern deutlich: Vom dicken Enduro- bis zur leichten Marathonfeile ist alles dabei. Auf welche Bikes unsere Bloggerinen Anita und Caro Gehrig setzen, verraten wir euch im «Epic Bike Check».

15.09.2017
0
 
dtp_6014.jpg

Das Ibis Mojo HD3 hatte im Herbst 2014 schon eine durchaus angesagte Geometrie, doch jetzt wird der Lenkwinkel nochmals flacher, der Reach noch länger und das Chassis noch steifer. Dass dieses Konzept aufgeht, zeigen die Resultate an den Enduro World Series.

30.05.2017
0
 
ripley_xo_vitp04142017mood75_kopie.jpg

Aktuell machen Reifen in 2.6 Zoll die Runde: Das sind quasi «Plus Minus»-Pneus, also trendige Plus-Bereifung, aber etwas schmaler und leichter als die Trend-auslösenden 3 oder 2.8 Zoll breiten Schlappen. Auf diesen «Standard» – und noch mehr – reagiert Ibis jetzt mit seinem neuen Ripley LS-Boliden.

19.04.2017
0
 
twinsepisode3_2016.jpg

Im letzten Video der dreiteiligen Serie nehmen die Gehrig Twins uns auf ihre Hometrails mit. Auch wenn die zwei auf der ganzen Welt unterwegs sind, die Trails vor ihrer Haustüre in Flims gehören klar zu ihrer Bestenliste. Die Vielfältigkeit an Trails ist dort einzigartig. «One day in Flims» macht einfach Lust, sofort selbst auf das Bike zu steigen und den Trail-Hunger zu stillen.

28.09.2016
0
 
Twins

Am Rande des «Twins Womens Bike Camp» in Flims haben wir die zwei erfolgreichsten Enduro-Schwestern der Schweiz getroffen. Wie ist es gegen die eigene Zwillingsschwester zu fahren und kommt da kein Neid auf?

21.09.2016
0
 
ibis_test.jpg

Graziös und anmutig ist nicht nur der Vogel im Logo der amerikanischen Mountainbike-Marke, das Ibis Ripley LS strahlt diese Eigenschaften förmlich aus. Wir haben gestestet, ob der schöne Vogel auch fliegen kann, oder ob bei ihm eine Bruchlandung vorprogrammiert ist.

08.09.2016
0
 
Gehrig Twins Episode 1

Die Gehrig-Twins touren mit ihren Ibis-Bikes in der ganzen Welt umher, um an den Rennen der Enduro-World-Series nach Sekunden zu jagen. Der Rennsport lässt die beiden aber nicht davon abhalten, nebenbei möglichst viel zu erleben. In der dreiteiligen Video-Serie geben die Zwillinge also mehr als nur einen Einblick in ihr Leben als Spitzensportler.

28.07.2016
0
 
hd3_grun.jpg

Die kalifornische Kult-Schmiede Ibis hat ein neues Eisen im Feuer. Der Enduro-Bolide Mojo HD3 erlebt mit Boost eine Neugeburt und nimmt es mit Plus-Bereifung auf. Definitiv cool für bisherige Eigentümer des HD3: Zum Nachrüsten gibts eine Boost-Hinterbauschwinge und voilà, es passen auch Plus-Reifen.

16.03.2016
0
 

Die kalifornische Edelschmiede Ibis präsentiert die dritte Generation des Kultmodels «Mojo». Der Bolide positioniert sich als Trail-Bike, wartet im Boost-Mass mit 130er Hub am Heck und 140er Federweg an der Gabel auf – und nimmt mit ein- und demselben Radsatz 2.3er und 2.8er Plus-Bereifung auf.

22.02.2016
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Platin Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk