Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride-News zu Rock Shox

Rock Shox Brains behind the Brand

Wer hat eigentlich die Federgabeln entworfen oder die Dämpfer, denen Mountainbiker so viel abverlangen? RockShox stellt in der Kurzfilmserie «Brains Behind the Brand» die Personen vor, die bei der Entwicklung einiger Produkte von RockShox mitgewirkt hatten. Die Serie zeigt aber auch persönliche Noten der Protagonisten, als nur die Tüftler hinter den Produkten. Der Anfang macht Jesse Jakomait, leitender Konstrukteur bei RockShox.

01.09.2021
0
 
XPLR

Vielleicht ist das Resultat ein Fahrrad mit dem ultimativ grossen Einsatzbereich – und Spasspotential: Bei der sogenannten XPLR-Kollektion bringt Sram Technologie ans Gravel-Bike, die am Mountainbike Laufen gelernt und Schule gemacht hat. Wenn das so weiter geht, unterscheidet sich überspitzt formuliert ein Hardtail von einem Gravel-Bike nur noch per Drop Bar.

12.08.2021
0
 
rock shox bringt 38er-Gabel domain

Nach der ZEB schiebt Rock Shox die preiswerte Domain nach. Diese kommt ebenfalls auf Rock Shox 38 Millimeter Standrohr-Basis und bietet eine integrierte Schutzblech-Option. Die Forke gibts von 160 bis 180 Millimeter Hub und federt auf der DebonAir™-Luftfeder. Für die perfekte Kontrolle sorgt die «Motion Control RC-Dämpfung. Die Domain RC gibts für knapp 600 Franken und ist gegen Mitte Juli 2021 erhältlich.

29.04.2021
0
 
Mitch Rock Shox Tutorial

Von Rock Shox gibt es frische Tipps, wie es eine frische Federgabel gibt: Nämlich mit einem Service. Wer da selbst Hand anlegen will, bekommt jetzt Youtube-Schützenhilfe. In ansprechenden Tutorials zeigt Mitch Ropelato, wie's geht.

03.01.2021
0
 
Rock Shox Zeb 169

Die Rock Shox Zeb tritt das Erbe der legendären Freeride-Forke Totem an und schreckt mittels 150 bis 190 Millimeter Hub und grosszügigen 38 Millimeter Standrohren auch vor dem verblocktestem Steinfeld nicht zurück.

08.07.2020
0
 
1rockshox_pikeultimate2020.jpg

Rock Shox machte ordentlich hinter die Innereien. Das Resultat: eine verbesserte DebonAir-Luftfederung und eine neue Charger-2.1-Dämpfung. In der Trail-Gabel Pike Ultimate soll sie für unerreichte Kontrolle und Präzision sorgen – eine echte Trail-Maschine also. Dafür kommen neu auch sehr reibungsarme SKF-Dichtungen und Maxima-Plush-Dämpfungsöl zum Einsatz, die neben dem Ansprechverhalten auch die Geräuschentwicklung reduziert und die Haltbarkeit verbessert.

19.04.2020
0
 
SID MY2021 169

Wenn Nino Schurter aufs Podest fährt, dann macht er das mit einer Rock Shox SID. Und diese legendäre Cross Country-Gabel rollt jetzt in ein neues Zeitalter: Die Forke hat mit dem Vorgänger fast nichts mehr gemein und zeigt sich schlank, leicht und ist gemäss Sram gar brutal schnell. Auch ins Rennen schickt Sram ein passenden Dämpfer.

19.03.2020
0
 
Rock Shox Reverb 2019

Mit der Reverb AXS, also der kabellos angesteuerten Variostütze, hat Rock Shox kürzlich für einen Innovationsschub gesorgt. Jetzt ist die per Hydraulik aktivierte Variante mit einem Update dran: Bei dieser gibt es mehr Hub und der Service soll sich einfacher gestalten.

29.06.2019
0
 
Kurztest Sram Eagle AXS und Reverb AXS 2019

Vor neun Monaten war die elektronische Eagle-Schaltgruppe erstmals an Nino Schurters Bike zu bewundern. Jetzt hat sie die Marktreife und ist bald im Fachhandel erhältlich. Parallel zur Schaltgruppe präsentierte Sram auch die Reverb AXS, die wie die Eagle AXS elektronisch sowie auch kabellos bedient wird. Wir hatten die Gelegenheit, beide Teile einer kurzen Probefahrt zu unterziehen.

09.02.2019
0
 
Debon Air Kartusche

Für 2019 hat Rock Shox die Federgabelmodelle Pike und Lyrik komplett überarbeitet und mit neuer Technologie versehen. Neu gibt es diese Innovation auch separat als Kartusche zum Nachrüsten älterer Modelle. Ride hatte die Gelegenheit eine «alte» Pike mit der neuen «Debon Air Luftfederung» zu bestücken und ihr so zu mehr Potenz zu verhelfen.

31.07.2018
0
 
Rock Shox SID World Cup

Ein steter Goldregen an Olympia und mehr Siege an internationalen Wettkämpfen als alle vergleichbaren Gabeln: Rock Shoxs SID ist eine Macht. Damit das auch so bleibt, hat der US-Federungspionier die Vorzeigeforke unter anderem noch besser auf die anspruchsvollen Cross Country-Kurse abgerichtet. Einen lässigen Remote gibts obendrauf.

13.04.2018
0
 
lyrik.png

Die Bike-Saison steht erst zögerlich in den Startlöchern - und Rock Shox präsentiert bereits die neuen Gabeln fürs Modelljahr 2019. Bei den Neuerungen haben die Enduro-Forken ein neues Innenleben spendiert bekommen und besonders ins Auge sticht die neue Lyrik im knalligen Rot. Auch die Dämpfer für den Enduro- und Trail-Einsatz erhalten ein wertiges Update.

27.03.2018
0
 
reba.png

Die Gabeln Sektor, Reba, Recon, Judy, 30, Pike DJ und Bluto bekommen ein ordentliches Update verpasst. Der Federgabelpionier hat sich an den Mittelklasse-Forken die inneren und äusseren Werte vorgenommen.

27.02.2018
0
 
2_fs-pike-rc-b1_275_boost_160mm_black_3q_top_mh.jpg

Sie hat Mitte der Nuller-Jahre den ersten Enduro-Boom mitverantwortet, im Jahr 2013 hat Rock Shox die Forke wiederbelebt und seither als «Benchmark» etabliert. Und jetzt steht eine umfassende Renovation für die Pike ins Haus. Auch bei den Gabeln vom Schlag Lyrik, Revelation, Yari und RS-1 packt Rock Shox Innovationen rein.

13.04.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-04-04_um_12.30.34.png

Moderne Singlechainring-Schaltung machen den Schalthebel links am Lenker überflüssig – und da hat ein Daumenschalter fürs Bedienen der Dropper Post wunderbar Platz. Das hat jetzt auch Rock Shox erkannt und sendet einen hydraulischen Remote für die Reverb ans Cockpit.

04.04.2017
0
 
judy_gold_rl.png

Mitte der Neunziger war das ein heisses Teil der Begierde: Rock Shox's Federforke Judy. Diese feiert gut zwanzig Jahre später ein Comeback - als preisattraktive Gabel, die künftig im Plus-Pneu-Segment wildert und mit der Technik sowie dem Look der mittlerweile wohl auch schon legendären Pike-Gabel aufwartet.

21.03.2017
0
 
bildschirmfoto_2017-03-02_um_16.15.36.png

Im Frühjahr 2016 hat Rock Shox eine Federbein-Revolution gestartet: Die Einbaumasse haben geändert, die Einbaubuchsen auf leichtgängig getunt - und diese Innovationen waren vorerst auf Luftdämpfer reserviert. Jetzt gibt Rock Shox Gas mit Stahlfederdämpfern, die ein feines Ansprechen garantieren, aber auch bei sportiver Fahrweise nicht ins Wippen geraten sollen.

02.03.2017
0
 
20160511_sram_kurztest02.jpg

Im Rahmen des Bike-Festivals in Riva hatten wir die Gelegenheit eine erste Testfahrt mit der kürzlich angekündigten Sram-Eagle-Schaltgruppe zu absolvieren. Das zur Verfügung gestellte Specialized Enduro war mit zahlreichen neuen und überarbeiteten Sram-Produkten bestückt, von denen wir uns ebenfalls einen Eindruck machen konnten.

11.05.2016
0
 
rockshoxsid_20160429.jpg

Die Cross-Country-Gabel «Sid» steht seit 1998 für Erfolg. Nachdem sie von Rock Shox kurze Zeit hinter die RS1 gerückt wurde, ist sie nun in der neusten Auflage zurück. Laut den Eckdaten kann die Sid punkto Gewicht, Steifigkeit und Funktionalität wieder in der obersten Liga mitfahren. Sie ist für alle neuen Laufrad- und Reifengrössen, mit oder ohne Boost erhältlich.

29.04.2016
0
 
sdlx_image-3_kopie.jpg

Rock Shox scheut sich nicht, mit «Metric» einen neuen Denkansatz - man vermeide tunlichst das Wort Standard - für Dämpfer zu lancieren. Und denkt dabei «out of the box»: Die Federungspioniere bauen die Dämpfer und die Hersteller passen die Hinterbauten daran an. Erstes Resultat: Die Federbeine Deluxe und Super Deluxe.

08.04.2016
0
 
dampfer.png

Metric Shock Sizing: Das klingt nach einem Erdbebenwarnsystem – ist es aber nicht und hat statt mit Plattentektonik viel mit Mountainbikes zu tun. Sechs Hersteller einigen sich und veröffentlichen ein neues System, und wollen damit Dämpfer-Einbaulängen vereinheitlichen.

05.04.2016
0
 
reverb_20160315.jpg

Lange hat die Reverb gedient. Jetzt bekommt der variable Sitzturm ein ordentliches Upgrade. Während sich optisch kaum was ändert, fliesst hinter den schwarzen Stand- und Tauchrohren mehr als nur frisches Öl. Das gesamte Innenleben ist neu, und auch die alten Probleme des nachgebens, sollten nun Geschichte sein.

15.03.2016
0
 
080316rs_sektor.png

Pike, RS-1 oder SID: Das sind Gabeln vom Federungspionier, die Begehrlichkeiten wecken, und den Piloten letztendlich auch mit Performance und Prestige belohnen. Es gibt aber auch Zielgruppen, die ohne die Spitzenmodelle auskommen. Und genau für diese Biker hat Rock Shox frisch überarbeitete Forken im Portfolio.

08.03.2016
0
 
070715lyrik.png

Der Boom der Enduros mit den fast alles könnenden 16 Zentimter Federweg hat eine Sorte Bikes beinahe vom Markt verschwinden lassen: Die Freerider. Dieser Fahrradtyp fürs richtig Grobe könnte eine Renaissance erleben – denn der marktmächtige Hersteller Rock Shox bringt zwei neue Gabeln mit bis zu 180 Millimeter Hub.

07.07.2015
0
 
rockshox_20150407.jpg

Erwartungsgemäss will Rock Shox ihre Spitzenforke RS1 nicht auf grosse Laufräder limitieren und bringt diese für 27.5-Zöller und neu auch in weiss. Im Weiteren wird das Monarch-RT3-Federbein verbessert, die Maxle-Achse kommt als Stealth-Version und der One-Lock-Hebel kommt auf den Markt.

07.04.2015
0
 
rs1_pink_20150128.jpg

25 Jahre nachdem Rock Shox mit der RS1 ihre erste Federgabel,, auf den Markt gebracht hat, ist der Federungspionier mit der neuen RS1 am start. Zur Feier dieses Jubiläums bringt Rock Shox die sonst schon auffällige RS1 mit pinken Aufklebern, welche an deren allererste Forke erinnern soll.

28.01.2015
0
 

Bisher hatten Fatbike-Piloten ausschliesslich auf den Komfort der überdimensionierten Reifen zu vertrauen. Doch damit soll jetzt Schluss sein, denn Federungspionier Rock Shox lanciert mit der Bluto-Forke eine auf Fatbikes spezialisierte Front-Federung.

15.04.2014
0
 

Das Technologieaushängeschild Boxxer – die DH-Forke im Sram-Portfolio – erhält ein neues Innenleben. Zum Zug kommt dabei die Bauweise der erfolgreichen Enduro-Gabel Pike. Weniger Gewicht, besseres Ansprechen auf kleine Schläge standen im Pflichtenheft der Boxxer sowie die Grösse 27.5 Zoll.

02.04.2014
0
 

Rock Shox präsentiert mit der «Paragon» eine spezielle Federgabel. Mit 50 bis 65 Millimeter Federweg und der Alltagstauglichkeit, ist sie für 28-Zoll Trekking- und Citybikes entwickelt, federt jedoch mit der Technik wie sie im Gelände eingesetzt wird.

05.03.2014
0
 

Bei Rock Shox hagelt es regelrecht neue Produkte: das Aufleben der Pike-Forke oder die vor kurzem vorgestellte 30 Gold-Gabel sind nur jüngste Beispiele der Innovationswelle, die nicht abzuebben scheint. Jetzt präsentiert der US-Federungspionier mit Updates versehene SID- und Revelation-Gabeln – und das ist noch nicht alles.

27.04.2013
0
 

Die Pike-Gabel hat schon in den Nuller-Jahren den Allmountain- und Enduro-Boom mitbestimmt. Nach mehreren Jahren Abstinenz bringt Rock Shox diese Forke nun zurück und das in 26-, 27.5- und 29-Zoll-Versionen. Mit dabei beim Neuigkeitenfeuerwerk des US-Federungspioniers ist gleich noch ein Update für den Monarch-Dämpfer. Und für die Reverb-Stütze stehen ebenfalls neue Features bereit, eines davon zeigt sich als ausserordentlich nutzerfreundlich.

04.04.2013
0
 

Vollgepumpt mit neuer Technik, leichtgewichtig, aber dennoch erschwinglich: das sind die Vorgaben, die die Gabeln der neuen «30 Gold»-Serie erfüllen sollen. Gebaut werden die Forken für die drei angesagten Laufradgrössen.

21.03.2013
0
 
Rock Shox Vivid

In den meisten Bikeparks liegt noch Schnee, doch Rock Shox ist bei der Vivid-Serie schon bereit für die kommende Saison. Die populären Dämpfer fürs Gravity-Bike können in der Luft- wie der Federvariante mit Neuerungen aufwarten, die dem Hinterbau zu mehr Reaktionsfreude und Traktion verhelfen sollen. Auch an der Nutzerfreundlichkeit der Dämpfer haben die Ingenieure gearbeitet.

10.03.2013
0
 

Die Revelation-Gabel bekommt Gesellschaft in der 27.5 Zoll-Klasse: Neu sendet der Federungspionier die Forken Reba und Sid in der Zwischengrösse in die Saison 2013. Die Gabeln sollen nicht einfach eine angepasste 26 Zoll-Replika sein, sondern vollständige Neuentwicklungen.

17.09.2012
0
 

Beim Befahren von technisch anspruchsvollen Trails ist die absenkbare Sattelstütze kaum mehr aus dem Sattelrohr des Enduro-Bikes wegzudenken. Um dem Trend zu mehr Bewegung im Schritt weiter Auftrieb zu geben, sendet Rock Shox die Reverb-Stützen in neuen Varianten in den Wald.

23.06.2012
0
 

Am Sea Otter Classic Festival zeigen die Federungsspezialisten bereits jetzt, was an den Mountainbikes des 2013er-Jahrgangs prangen wird. Mit dabei im Neuheiten-Portfolio ist ein überarbeiteter Monarch-Dämpfer. Bei den Gabeln setzt Rock Shox zusehends auf ein einfaches und benutzerfreundliches Dämpfungssystem.

21.04.2012
0
 

Seit ihrer Vorstellung im Jahr 2010 hat die «Reverb» den Vario-Sattelstützen-Markt gehörig aufgewirbelt. Nun stellt Rock Shox mit der «Reverb Stealth» ein neues Produkt vor, das vorerst aber nur auf Scott- und Trek-Bikes zu sehen sein wird.

15.07.2011
0
 

Nachdem bei den Weltcup-Ausführungen der «SID» und der «Revelation» bereits Modelle mit der neuen Tauchrohrbeschichtung Keronite im Sortiment sind, hat man nun auch die «Boxxer Worldcup» mit der neuen Beschichtung versehen.

11.04.2011
0
 

Mit der «Reverb» bietet nun auch Rock Shox eine höhenverstellbare Sattelstütze an, welche über 125 Millimeter Hub verfügt.

16.05.2010
0
 

Was bisher nur Fahrern von Cross Country bis Enduros vorbehalten war, ist neu auch für Freerider und Downhiller ein Thema: Federung mit Luft. Der neue Rock Shox «Vivid Air» ist sozusagen eine Revolution.

11.05.2010
0
 

Aufgrund des Hypes um die neuen Sram X0 und X9 Schaltgruppen ist die neue «SID RLT» beinahe untergegangen. Mit 120 Millimeter Federweg hat die SID-Gabelgruppe also einen grossen Bruder bekommen.

10.05.2010
0
 

Mit der neuen Federgabel «Sektor» bringt Rock Shox eine günstige Alternative zur Relevation auf den Markt. Die «Sektor» verfügt über eine breite Ausführungspalette.

18.03.2010
0
 

Für das nächste Modelljahr wird die Topgabel aus der Sid-Baureihe noch edler. Neu spendiert Rockshox der Cross Country Renngabel Sid World Cup eine Gabelkrone und einen Schaft aus leichtem Carbon.

27.05.2009
0
 

Bei den neuen Endurogabeln «Revelation» und den Einsteiger-Dämpfern «Ario» bleiben nur Name und Zielgruppe gleich. Ansonsten überarbeitet Rockshox die beiden Produktegruppen für das Modelljahr 2010 komplett. Die Gabeln erhalten mehr Federweg und verlieren Gewicht, die -Dämpfer federn neu mit derselben Technik wie die edleren Geschwister der Monarch-Linie.

23.04.2009
0
 

10 Jahre sind genug: Nach einem Jahrzehnt ohne grundlegende Veränderungen stelle Rockshox an der Eurobike die von Grund auf neu entwickelte Boxxer vor. Die drei neuen Modelle unterscheiden sich durch höhere Steifigkeit, geringeres Gewicht und individuelle Einstellmöglichkeiten von ihren älteren Geschwistern.

17.09.2008
0
 

Nach zehn Jahren überarbeitet Rockshox den Leichtbauklassiker Sid. Der Jahrgang 2008 der Crosscountry-Gabel baut auf einer komplett neu entwickelten Dämpfung und einer vollständig überarbeiteten Standrohreinheit. Doch die neue Sid-Linie zieht nicht nur durch ihre inneren Werte Aufmerksamkeit auf sich, sondern auch mit ihrer wandelbaren Optik.

04.04.2008
0
 

Noch fehlen über drei Wochen bis zu den olympischen Bikerennen. Aber bereits werden immer mehr Teile publik, welche Sponsoren speziell für die Rennen am Mount Parnitha produzieren. Da darf SRAM respektive RockShox nicht fehlen: Denn mit den Drehgriffen wurden Bart Brentjens und Miguel Martinez bereits Olympiasieger, Martinez fuhr 2000 zudem auch eine «SIDney»-Gabel. Für Athen präsentiert RockShox nun die «SID Athena» in edlem Perlmuttweiss, SRAM zieht mit X.0-Drehgriffschaltern, einer Kassette und einer Kette in goldenem Finish nach. Zu den Schweizer Cracks, die diese Parts in Athen fahren dürfen, gehören Christoph Sauser, Thomas Frischknecht, Ralph Näf und Barbara Blatter.

02.08.2004
0
 

Nach einer ersten, erzwungenen Umbau-Aktion an 2004er-Bikes wuchs das Bewusstsein von Federgabel-Herstellern dafür, dass Scheibenbremsen mit übergrossen Rotoren unerwartet grosse Kräfte ins linke Gabelbein leiten. In der Folge beeilten sich alle Hersteller, entsprechende Empfehlungen zu veröffentlichen. Noch ausstehend war das Statement von RockShox, das nun dafür umso einfacher ausfällt: An Gabeln der Baureihen Boxxer, Psylo und Duke dürfen Rotoren mit bis zu 210 Millimetern Durchmesser verbaut werden, für alle anderen Gabeln liegt die Limite bei 165 Millimetern ? also auch für die Modellreihen SID, Pilot und Judy.

30.01.2004
0
 

Die in Feuerthalen ansässige Amsler AG übernimmt per 1. Januar der Schweizer Vertrieb von Rock Shox. In der Branche wurde dieser Schritt schon lange erwartet. Ist doch Amsler auch die Vertretung von SRAM, die seinerseits im Frühjahr den Federungsspezialisten aufgekauft hat.

11.12.2002
0
 

Ab heute ist Christophe Ritzler nicht mehr Leiter der Europa-Verkaufszentrale von Rock Shox. Statt dessen wird er per sofort dieselbe Funktion für FOX Racing übernehmen: High-End-Anbieter FOX konnte im ersten Geschäftsjahr nach Lancierung der Federgabeln grosse Erfolge feiern. Nun wird die Vertriebsstruktur ausgebaut, um neben Fachhändlern auch die europäischen Fahrradproduzenten optimal bedienen zu können.

02.09.2002
0
 

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule