Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Suplest exklusiv über TST

Die Veloschuhe von Suplest kann der Schweizer Velofachhandel künftig nur noch über eine, dafür gut etablierte Bezugsquelle einkaufen. Ab der kommenden Saison vertreibt TST Trading die junge Schweizer Schuhmarke exklusiv.

Der Start der Zusammenarbeit von TST und Suplest beginnt mit der nächstjährigen Kollektion. An den kommenden TST-Hausmessen werden die neuen Schuhe bereits präsentiert und können vom Handel vorbestellt werden. An der Eurobike wird TST die Suplest-Vorstellung am Stand des Deutschen Importeurs Cosmic Sport unterstützen. Die Auslieferung erfolgt laut TST-Geschäftsführer Michel Manz ab Februar 2010.

Für Manz ist die neue Marke im Portfolio eine optimale Ergänzung: «Die neue Range von Suplest wurde auf zehn Modelle erweitert. Damit können wir eine grosse Bandbreite von verschiedenen Bedürfnissen in den Bereichen Rennrad, Triathlon, Touring, Cross Country Race und Afterbike abdecken. Zudem ist Suplest die zweite Schweizer Marke neben Onza in unserem Programm».

Die bisherigen Suplest-Vertriebsvereinbarungen mit Rider’s Elements und der Handelsagentur Mauro Bettina laufen per Ende 2009 aus.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))