Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride schenkt seinen Abonnenten 13'000 Kilometer Singletrails

macbook_webkarte_screenshot.jpg

Ab sofort gibt es auf Ride.ch eine Web-Karte mit dem gesamten Datenbestand der Singletrail Map. Die Ride-Redaktion legt damit seinen Abonnenten ein besonderes Geschenk unter den Weihnachtsbaum und läutet gleichzeitig eine neue Ära in der Planung von Mountainbike-Touren ein.

Die reiss- und wasserfesten Singletrail Maps sind das Original unter den Mountainbike-Karten. Ab sofort gibt es diese auch als Online-Karte – integriert in die Website des Magazins Ride. Der Zeitpunkt der Lancierung ist nicht zufällig: Der Zugang zum kompletten Datenbestand ist ein Weihnachtsgeschenk der Ride-Redaktion. Während zwei Wochen ist die Web-Karte für alle Leser frei zugänglich, danach ist sie den Ride-Gold- und Gönner-Abonnenten vorbehalten.

Kompletter Datenbestand grenzlos verfügbar

Die Darstellung des insgesamt 60'000 Kilometer umfassenden Routennetzes – davon sind über 13'000 Kilometer Singletrails – erfolgt analog den gedruckten Karten. Vier verschiedene Farben geben den Schwierigkeitsgrad an, dazu sind auch Bergbahnen, Bike-Shops und Spitäler angegeben. Hinzu kommen interaktive Elemente wie ein Fullscreen-Modus, mehrere Zoom-Stufen und die Anzeige der eigenen Position. Und das grenzenlos: Der Datenbestand umfasst neben der ganzen Schweiz auch den angrenzenden Alpenraum wie das Aostatal oder das Südtirol.

Die Singletrail Map sind damit die ersten Mountainbike-Karten, die ihren gesamten Datenbestand über eine Web-Karte zugänglich machen. Damit übernehmen sie eine Pionierrolle wie bereits vor 17 Jahren. Als erste Mountainbike-Karten der Alpen haben sie damals die Tourenplanung nachhaltig verändert. Mit der Lancierung der Web-Karte läuten sie nun ein zweites Mal in ihrer Geschichte eine neue Ära in der Planung von Mountainbike-Touren ein.
 
Zugriff zur Web-Karte der Singletrail Map:
www.ride.ch/singletrailmap

Ride-Abo bestellen:
www.ride.ch/de/abo/bestellen

 

Kommentare

Bild des Benutzers Dirk Bugmann

Danke Ihr seit die besten!! 

Super Sache :-)

Wenn man jetzt noch direkt Tracks zeichnen könnte....

Danke, ich hätte lieber einen Layer mit den Touren aus der Ride Tourendatenbank

Danke für den Vorschlag, nehmen wir gerne als Projektidee auf!

Super! Vielen Dank. 

Nun wäre es noch schön wenn man die Karten direkt in der MotionX GPS App nutzen könnte. Könntet ihr die MapServer source URL angeben? Wäre sehr cool...

 

Wir haben eine eigene Native-App in der Pipeline. Mapserver-Daten können wir aus Copyright-Gründen nicht herausgeben – und mit einer eigenen App können wir steuern, dass die Singletrail-Map-Daten auch wirklich nur Ride-Abonnenten zugänglich ist. Sollte bis im Frühling bereit sein.

Dä füdliblut waaaahnsinn! Danke Ride, wänn das mal keis super Wiehnachtsgschänk isch!

Super sache vielen Dank, das ist ein Weihnachtsgeschenk.

super sache....wäre aber schön wenn es eine Silber-Abo-Erweiterung dafür gäbe. Möchte die PRINT Ausgabe nicht, würde aber trotzdem sehr gerne auf die Map zugreifen.

 

Bild des Benutzers mtraesch_40144

Eine tolle Sache, allerdisch hat es noch Kinderkrankheiten drin, z.B. Usambilty oder PDF - Dateien erstellen. Ob es wirklich eine Alternative darstellt GIS bleibt dahin gestellt! Ich werde es in Ruhe detailreich Ausprobieren. Allergings sind die tollste Trails gar nie Kartografiert, man muss sie selber finden ( Illegale Trails! ). Ich wünsche Mir in Zukunft weniger Autobahnen mit weniger Stossverkehr. Gruss Marco

J'adore les cartes singletrail ça reste une des meilleurs sur papier, sur quel gps cela peut fonctionner a part Garmin qui est assez chère surtout quand vous êtes 2 

Ich liebe Singletrail-Karten, es ist immer noch eines der besten auf dem Papier, auf welchem GPS kann es abgesehen von Garmin arbeiten, die ziemlich teuer ist, vor allem, wenn Sie 2 sind

Kann man die Maps auch auf ein Garmin Edge laden ?

Schmunzeln inklusive.

Zuerst war ich entsetzt beim betrachten der Karte. Dann musste ich schon etwas schmunzeln. Wo ist Winterthur? Kleine Orte rund um Winti finde ich gleich, wie Stadel oder Henggart. Aber Winti? Da muss man schon ganz tief in die Karte hineinzoomen, um die Ortsbezeichnung Winterthur zu entdecken. Liegt das an den nicht zu dicht gesäten Trails in Winti? :-)

Sehr schön aber die Zoom Funktion klappt nicht überal, z.B., iOS 10 auf iPhones

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

Zugriff Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

​Zugriff Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

​Zugriff Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk