Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Blick hinter die Kulissen: Trek zeigt den Bike-Dealern die 2019er-News

2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, knapp dreihundert Fahrräder von Trek, Diamant und Electra des Modelljahres 2019 sowie das neue Sortiment von Bontrager: Das sind die Eckdaten der Trek World 2019. Der Event richtet sich als B2B-Plattform exklusiv an Fachhändler – und diese nehmen die Einladung zum Austragungsort Ulm bereits zum siebten Mal an. Rund 900 Personen aus 500 Fachgeschäften aus der Schweiz, Deutschland und Österreich besuchen eines der Eintages-, Zweitages- und Dreitages-Camps in der Donaustadt, um sich über die neuesten Produkte zu informieren und die Bestellungen für das kommende Modelljahr zu definieren.

«Die Trek World ist aber mehr als eine Ordermesse. Hier haben unsere Händler ebenfalls die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Leute hinter der Marke, Ambassadeure und Athleten zu treffen und auch die neuesten Räder aus der Testflotte auf geführten Touren zu erleben und Probe zu fahren», sagt Fabienne Gilliéron, Communication Manager bei Trek.

Weiter führt Gilliéron aus, dass die Händler von zahlreichen Service- Angeboten und Beratungen profitieren. Es geht dabei um Warenwirtschaftssysteme, Marketing-Workshops oder eine Ausstellung zu Shopeinrichtungen. Auch erhalten die Fachhändler Unterstützung zum Thema Digitalisierung, ein Kooperationspartner für Weblösung ist beispielsweise vor Ort.

E-Mountainbike: Verdoppelung der Bestellungen

Damit das nicht zu nüchtern rüber kommt, sorgen die Trek-Verantwortlichen auch für Unterhaltung. Die Trek World ist flankiert von einem Rahmenprogramm mit Live-Bands, Interviews und Autogrammstunden mit Prominenten wie Teamfahrer John Degenkolb, Rennrad-Ikone Fabian Cancellara, Gravity Girl Kathi Kuypers oder Enduro-König René Wildhaber.

Sehr zufrieden zeigt sich Harald Schmiedel, Geschäftsführer der Trek Fahrrad GmbH über die diesjährige Durchführung: «Wie die Jahre zuvor, herrschte an unserer Trek World eine durchwegs positive Stimmung. Die Ordereingänge sind die Bestätigung dafür, dass wir mit diesem Format, zusammen mit unseren Produkten wie auch mit unseren Services für die Händler weiterhin auf dem richtigen Weg sind.»

Im steilen Aufwärtstrend steht weiterhin das E-Mountainbike, die Nase ganz vorn bei den Händlerbestellungen für das Modelljahr 2019 hat Treks E-Mountainbike-Palette Powerfly. Hier sorgen die Fachändler mit Ihren Bestellungen für einen Verdoppelung der Stückzahlen im Vergleich zum Vorjahr.

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
(kostenpflichtig)
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Fünf Ride Magazine
zwischen März und Oktober

kostenlose Tablet-Version

​Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk