Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Alles neu am Antrieb: Jetzt kommt Srams Dub.

Es ist etwas kompliziert, und doch ganz einfach – was Sram neu entwickelt hat. Unter dem Namen «Dub» (eigentlich ein cooler Musikstil, bei Sram eine Abkürzung für Durable, Unfiying Bottom Bracket) verabschiedet man sich vom hauseigenen GXP-Tretlager-Standard, dessen Spindel 24 Millimeter misst und vom Einbaumass 30 Millimeter.

Die neue Dub-Spindel misst 28.99 Millimeter und soll es mit sämtlichen Rahmen und Einbaustandards aufnehmen. Die fröhliche Botschaft ist also, dass die Sram-Ingenieure sich ausnahmsweise etwas ausgedacht haben, das mit bestehenden Standards funktioniert, die Dub-Geschichte passt auf bestehenden Innenlagersysteme wie BSA 68, BSA 73, BSA 100, PF89.5, PF92, PF121, BB30 73 und PF30 73.

Da es mit dem neuen Dub-Standard wie gesagt etwas kompliziert ist, gibt es eine Bildstrecke dazu, und eine durchaus aufschlussreiche Q+A von Sram.

sr1.png
sr2.png
sr3.png
sr4.png
sr5.png

www.sram.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr
Gönner-Abo
995.00
Franken