Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Aaron Gwin: Wie ein geölter Schweizer Blitz

Der zurzeit schnellste DH-Pilot nimmt nicht nur auf Schweizer Onza-Pneus die bevorstehende Saison in Angriff. Damit es bei Gwin wie geschmiert laufen soll, kommen beim YT Mob Racing Team künftig auch Schweizer Schmier- und Pflegemittel zum Einsatz.

gwin motorex

Mit dem 2014er Lauf auf einer nackten DT Swiss-Felge in Leogang hat Gwin bereits gute Erfahrungen mit «Swiss Made» gemacht. Mit Onza als Schweizer Reifensponsor wird der DH-Seriensieger in die nächste Saison rollen, und mit weiteren Produkten aus der Schweiz soll weiterhin für weltmeisterliche Abfahrten gesorgt sein:

Als Sponsor des neu gegründeten YT Mob Racing Team, bei dem Gwin wie der 21-jährige Ángel Suáres aus Spanien an Bord sind, greift Motorex erneut in den Downhill Worldcup ein.
Motorex gilt als das größte Frischoel-Veredelungsunternehmens der Schweiz und beliefert neben besagten DH-Piloten selbstverständlich Industrie, Handel und Gewerbe seit 70 Jahren in weltweit 80 Ländern mit Schmiermitteln, Reinigungs- und Pflegeprodukten.

www.motorex.com

Ride abonnieren

Registrierung Silber-Abo Gold-Abo Business-Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Tracks
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff auf Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Archiv
Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlose Stellenanzeigen
Auflistung im Partnerverzeichnis
Auflistung in den Spotguides & Touren
Leistungsübersicht:
Bikeshop
Bikehotel
Bikeschule