Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Wohlensee-Umrundung

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
405e59180030ae66e24f222c655b3e31_XL.jpg
Beschreibung

Von Bern gelangt man durch das Enge-Quartier in die Tiefenau und überquert auf der Eisenbahnbrücke die Aare. Man fährt ab bis zum Aareufer und folgt diesem auf dem Singletrail bis nach Bremgarten. Beim Schloss Bremgarten ist ein kurzer Aufstieg nötig, danach führt der Trail aber weiter bis zur Halebrügg. Nun folgt ein Stück Landsträsschen, bei Hinterkappelen wechselt man aber nochmals auf einen Singletrail. Später sind bis zum Stauwehr am westlichen Seeende Land- und Forststrässchen angesagt. Hier beginnt die Rückfahrt nach Bern auf der südlichen Uferseite. Nach Oberei folgt ein stetes Auf-und-Ab runter zum Seeufer und wenig später wieder hoch zu den Siedlungen. Auf diesem Abschnitt werden die Höhenmeter der Tour generiert, in Eymatt findet dieser Kraftakt aber ein Ende. Durch den Bremgartenwald gelangt man auf der Veloland-Route zurück ins Stadtzetrum von Bern.

Strecke: Bern – Tiefenau – ARA Worblental – Bremgarten – Seftau – Neubrügg – Halebrügg – Chappelebrügg – Kappelenring – Hofemühle – Steinisweg – Wickacker – Fuchsenried – Oberei – Jaggisbachau – Frauenkappelen – Wohlei – Riedern – Eymatt – Bremgartenwald – Bern

Details zur Route
Distanz: 
46 km
Höhendifferenz berghoch: 
700 m
Höhendifferenz bergab: 
700 m
Höchster Punkt: 
476 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
622 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Bern
Zielort: 
Bern
Webcode: 
1457
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: 
Introbild: 
405e59180030ae66e24f222c655b3e31_XL.jpg