Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Tornantissima

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
40b9b55f0670c8418c21bc05f68a28a0_XL.jpg
Beschreibung

Der Superlativ «Tornantissima» macht seinem Namen bei dieser Tour alle Ehre. Von Grosio startend fährt man bis kurz nach der Autobahnunterführung, wo man rechts in die Asphaltstrasse einbiegt. Der Aufstieg zum Passo del Mortirolo schlängelt sich fast endlos durch die Westflanke des Monte Varadega. Schöne Aussichten hinunter nach Grosio und Grosotto entschädigen für die Strapazen. Auf der Passhöhe angelangt gehts links der Asphaltstrasse folgend weiter hinein ins Valle di Varadega. Zuhinterst im Tal biegt man links in die grobe Schotterstrasse ein und fährt hoch bis zur Krete, wo einem der erste Singletrail erwartet. Dieser führt hoch bis auf 2500 Meter über Meer. Jetzt gehts runter, aber richtig! Und schon bald ist klar, wieso der name dieser Tour mit Superlativ endet. Zuerst sehr technisch und schwierig zu fahren, führt der Trail hinein in den Wald. Endlose Serpentinen und steil abfallendes Gelände bringen Scheibenbremsen sowie Unterarme zum glühen. Dem Fahrer und seinem Bike wird alles abverlangt, und wohl nicht wenige werden eine kleine Verschnaufpause einlegen müssen. Denn von 2500 auf 800 Meter über Meer hinunter fährt man nicht alle Tage.

Strecke: Passo del Mortirolo – Valle di Varadega – Monte Varadega – Val di Lago – Pero – Vedait – Tiolo – Grosio

Hinweis: Im unteren Teil exakt der vorgeschlagenen Route folgen. Die ausgeschilderte Version führt am Schluss über ein rucklige Römerpiste obschon wenig oberhalb in einen alten Singletrail eingebogen werden könnte.

Details zur Route
Distanz: 
18 km
Höhendifferenz berghoch: 
685 m
Höhendifferenz bergab: 
1900 m
Höchster Punkt: 
654 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
2491 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Grosio
Zielort: 
Grosio
Webcode: 
1249
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Restaurants: 
Rifugio Antonioli
Albergo Passo Mortirolo
Singletrail Map: