Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rheintaler Höhenweg

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
1d77059d0d8adeb2ceccdbc07bdc73c2_XL.jpg
Beschreibung

Von Berneck startet die Tour auf der Landstrasse nach Au und hoch in Richtung Walzenhausen. Bei der ersten Links-Serpentine folgt man dem abzweigenden Singletrail immer entlang dem Rheintaler Höhenweg. Dieser führt unterhalb dem Ort Walzenhausen abwechselnd zwischen Forstwegen und Singletrails nach Rheineck und nach Thal. Auf der Landstrasse klettert man hoch nach Wolfhalden, wo man kurz vor dem Dorf einen Singletrail parallel zum Klusbach nach Schönenbüel nimmt. Auf Landsträsschen erreicht man Oberegg und gelangt via Ebenau nach St. Anton, dem höchsten Punkt der Tour. Auf einem exzellenten Singletrail gehts entlang der Bergkuppe und über die Halegg nach Balgach. Über Buechholz und durch die Weinberge südlich von Berneck gelangt man zurück zum Ausgangspunkt.

Strecke: Berneck – Au – Serpentinenkurve unterhalb Leuchen – Ruine Grimmenstein – Rheineck – Thal – Hasle – Wolfhalden – Klus – Schönenbühl – Oberegg – Rütegg – St. Anton – Fegg – Knollhausen – Waldrand bei Balgach – Heerbrugg – Berneck

Details zur Route
Distanz: 
33 km
Höhendifferenz berghoch: 
1070 m
Höhendifferenz bergab: 
1070 m
Höchster Punkt: 
399 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
1095 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Au SG
Zielort: 
Au SG
Webcode: 
1324
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen