Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Irchel Ostrunde

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
Rheinufer
Beschreibung

Der Startort der Tour liegt hinter dem Bahnhof Winterthur, von wo man anfänglich den beschilderten Fahrradwegen nach Wülflingen folgt. Es kommt ein Abschnitt entlang der Töss bis man bei Blumetshalde den Aufstieg zum Irchel in Angriff nimmt. Vorbei an Hinter- und Oberhueb erreicht man später den Singletrail, der dem Berg­rücken entlang bis zur Hochwacht führt. Auf dem Trail gehts bergab zur Landstrasse, weiter zur Tüfels Chanzle und schliesslich hinab zur Ziegelhütte. Es folgt ein Stück entlang dem Rhein bis man nach der Thurbrücke stets auf der nördlichen Uferseite bis Kleinandelfingen fährt. Den Ausgangsort Winterthur erreicht man via Humlikon und Hettlingen auf der 86er-Route des Velolands Schweiz.

Strecke: Winterthur – Wülflingen – Tössallmend – Blumetshalde – Ober Tobel – Hinter Hueb – Oberhueb – Buechemer Irchel – Irchel Hochwacht – Ziegelhütte –Thur­ufer – Kleinandelfingen – Humlikon – Henggart – Hettlingen – Veltheim – Winterthur

Details zur Route
Distanz: 
50 km
Höhendifferenz berghoch: 
535 m
Höhendifferenz bergab: 
535 m
Höchster Punkt: 
342 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
708 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Winterthur
Zielort: 
Winterthur
Webcode: 
1389
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: