Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Hanig

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
18372a9dcced8d7110e2e800fab5ea12_XL.jpg
Beschreibung

Vom Ortszentrum Saas Fees fährt man zum Ortsteil Wildi und von da durch den «Üssere Wald» hoch bis zur Bergstation der Hannig-Bahn. Von hier folgt man einige Meter der offiziellen Mountainbike-Strecke, fährt in der ersten Kurve aber geradeaus und gelangt auf einen sehr technischen und exponierten Trail zum Trift. In engen Serpentinen gehts nach einer flüssigen Passage steil runter bevor man in einer Linkskurve geradeaus fährt und der Höhe entlang zur grossen Gletschermoräne gelangt. Achtung: Dieser Abschnitt ist sehr exponiert und nur sehr guten Mountainbikern zu empfehlen. Auf der Gletschermoräne fährt man talwärts und gelangt schliesslich auf einem kleinen Asphaltsträsschen zurück nach Saas Fee. Auf der ganzen Abfahrt ist mit Wanderern zu rechnen und vor allem in den engen Passagen steigen die Mountainbiker ab und lassen die Fussgänger passieren.

Strecke: Saas-Fee – Wildi – Üssere Wald – Station Hannig – Trift – Gand – Saas-Fee

Details zur Route
Distanz: 
12 km
Höhendifferenz berghoch: 
580 m
Höhendifferenz bergab: 
580 m
Höchster Punkt: 
1795 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
2345 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Saas-Fee
Zielort: 
Saas-Fee
Webcode: 
1058
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Introbild: 
18372a9dcced8d7110e2e800fab5ea12_XL.jpg