Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Grimsel-Obergoms

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
68fd1d661976b9d8b879f7809970f2e8_XL.jpg
Beschreibung

Der Start zur Tour ist knackig: Vorbei am Totesee gehts auf einem Singletrail ein Stück berghoch, immer wieder muss zwischen den Steinen hindurchgezirkelt werden. Auf der Anhöhe ist schliesslich vorerst der höchste Punkt erreicht, dann führt ein Trail und später ein Alp­strässchen bergab zum Strässchen hoch zur Alp Unnerbodme. Entlang diesem steigt man auf, passiert die Alp und fährt ins Chietal ab zur Alp Guferli. Nochmals geht die Route ein Stück berghoch bis bei der Alp Bidmer der höchste Punkt erreicht ist. Über die Üerlichergale, die Alp Nessel und den Weiler Bine gehts auf erstklassigen Singletrail bergab nach Ulrichen. Auf dem Veloweg entlang der Rotten kommt man zurück nach Oberwald, von wo man zuvor mit dem Postauto zum Grimselpass gefahren ist.

Strecke: Grimselpass – Oberwalder Gimsle – Unnerbodme – Chietal – Bidmer – Üerlichergale – Obertal – Nessel – Bine – Ulrichen – Oberwald

Tipp: Vom Grimselpass auf dem Supertrail vorbei am Grimselbode nach Oberwald fahren und mit dem Postauto nochmals auf den Grimselpass, um die beschriebene Route als zweite Etappe in Angriff zu nehmen.

Details zur Route
Distanz: 
21 km
Höhendifferenz berghoch: 
360 m
Höhendifferenz bergab: 
1150 m
Höchster Punkt: 
1342 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
2247 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Oberwald
Zielort: 
Oberwald
Webcode: 
1122
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Singletrail Map: