Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Cufercalhütte

Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

Tabs horizontal

Beschreibung
5fb33f3d4b39fe2945380c24d84b225a_XL.jpg
Beschreibung

In Andeer startet man auf der alten Passtrasse durch die Roflaschlucht hoch nach Sufers. Zwar teilt man sich hier den engen Platz mit der Autobahn, die aber mehrheitlich in Tunnels verschwindet. Wer sich diesen Abschnitt aber sparen will, nimmt das Postauto. Von Sufers steigt man dann auf einem Strässchen die fast 1000 Höhenmeter zur Cufercalhütte hoch, anfänglich auf einem Strässchen, dann auf einem Schotterweg und schliesslich auf einem steilen Karrenweg bis direkt vor die Hütte. Die spätere Abfahrt führt anfänglich auf der Aufstiegsroute, wobei man dann oberhalb der ersten Alphäuser links hält und auf dem Singletrail unterhalb der Roten Turra hinab zur Hochebene Seeberg mit dem Lai da Vons einbiegt. Wer diesen Trail umgehen will, fährt die Aufstiegsroute ein Stück weiter hinab und gelangt auf diesem Weg ebenfalls zur Hochebene. Nun gehts in die Abfahrt nach Andeer, dabei passiert man Burtgas und fährt dann auf einem alten Karrenweg, teilweise mittlerweile ein Singletrail, teilweise ist er etwas breiter, hinab bis zur Brücke über den Rhein am Ortsrand von Andeer.

Strecke: Andeer – Rofla – Sufers – Glattenberg – Cufercalhütte – Pastgaglias – Burtgas – Andeer

Details zur Route
Distanz: 
29 km
Höhendifferenz berghoch: 
1420 m
Höhendifferenz bergab: 
1420 m
Höchster Punkt: 
975 M.ü.M.
Tiefster Punkt: 
2389 M.ü.M.
Tage: 
1
Startort: 
Andeer
Zielort: 
Andeer
Webcode: 
1591
Routen-Klassifizierungen
Fahrtechnik: 
Kondition: 
Panorama: 
Gesamteindruck: 
Introbild: 
5fb33f3d4b39fe2945380c24d84b225a_XL.jpg