Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Trail-News aus Davos

Mondraker Enduro Team 2022

Vom 1. bis 3. September 2022 traf sich die internationale Enduro-Szene bereits zum sechsten Mal im bündnerischen Davos Klosters zu MONDRAKER ENDURO TEAM, einem Rennen für Teams mit maximalem Spassfaktor. Die fast 450 Mountainbiker genossen das alpine Rennabenteuer auf den erstklassigen Trails rund um die Destination Davos Klosters und pflegten die aussergewöhnliche Kameradschaft der internationalen Bike-Szene. Nicht zuletzt lieferten sich die Teams einen spannenden Wettkampf. Zudem kristallisierte sich das neu lancierte Kids- Rennen mit über 40 Kindern als regelrechtes Highlight hervor.

03.09.2022
0
 
Swiss Epic 2022

Nach 359 Kilometern und unzähligen Höhen- und Tiefenmetern sicherten sich das italienisch-österreichische Duo Rabensteiner/Geismayr (Wilier Pirelli Factory) und das deutsche Team Janas/Morath (Davos Klosters Women) den Gesamtsieg der diesjährigen Spar-Swiss-Epic-Austragung.

16.08.2022
0
 
Jakobshorn Davos Klosters

Am Jakobshorn in Davos wird derzeit die obere der beiden Bergbahn-Sektionen, von der Ischalp zum Gipfel des Jakobshorns, erneuert. Die Arbeiten verlaufen nach Plan, weshalb die Davos Klosters Bergbahnen entschieden haben, zusätzliche Arbeiten bei der Berg- und Talstation der oberen Sektion umzusetzen. Der für September geplante Betriebsstart für die Saison 2022 entfällt jedoch, weshalb die Gipfelbahn erst im kommenden Winter wieder Gäste befördert.

03.08.2022
0
 
Doppelspurausbau Alps Epic Trail Davos

Damit Mountainbiker und Wanderer auf der Strecke des Alps Epic Trail zwischen dem Jakobshorn, Sertig und Rinerhorn mehr Platz haben, wird seit Anfang Sommer auf einer Strecke von rund acht Kilometern ein zusätzlicher Weg erstellt. Die Charakteristik der Wege soll beibehalten werden, der Wanderweg wird dabei jeweils oberhalb des für Biker bestimmten Trails verlaufen. Die Arbeiten dauern noch bis Herbst 2023, die Wege sind jedoch passierbar.

28.07.2022
0
 
Alps Epic Trail Davos

Der Alps Epic Trail Davos ist ein alter Bekannter unter den Mountainbike-Touren, dem aber lang nicht viel Beachtung geschenkt wurde. Bis Davos schliesslich die Marketing-Keule schwang. Der Trail ist heute ein Paradebeispiel, wie aus einer Tour eine touristische Marke werden kann.

13.07.2022
0
 
Ducanfurgga Davos

Die Tour über die Ducanfurgga gehört zum Schönsten und Besten, was man in der Region Davos mit dem Mountainbike machen kann. Wegen eines Felssturzes und weiterhin bestehender Gefahr hat die Gemeinde Davos den Weg am 1. Juni 2022 zwischen der Fanezfurgga und Sertig Sand bis auf weiteres gesperrt.

03.06.2022
0
 
Herbert E-Mountainbike-Camp

Moderne E-Bikes eröffnen Mountainbikern neue Möglichkeiten. Passende Angebote wie Camps oder auf fahrtechnisch versierte E-Mountainbiker zugeschnittene Touren gibts jedoch noch kaum. Herbert.bike nimmt sich dem an und lädt vom 1. bis 3. Juli 2022 zum «E-Mountainbike-Camp» nach Laax. Auf drei Singletrail-Touren werden wo möglich auch bergauf attraktive Trails gefahren. Das Guiding der Kleingruppe mit maximal acht Gästen übernimmt Herberts Projekt-Manager, der für allerlei Fachsimpelei und eine gute Zeit besorgt ist.

31.05.2022
0
 
Spar wird Partner von Swiss Epic

Spar Schweiz hat mit dem Swiss Epic in Graubünden eine vierjährige Titelpartnerschaft unterzeichnet. Das Rennen wird von 2022 bis 2025 unter dem Namen «SPAR Swiss Epic» ausgetragen.

22.05.2022
0
 
Grischa Trail Ride 2022

Der Grischa Trail Ride ist ein Teamevent, bei dem Freundschaft und zusammen unterwegs sein an oberster Stelle stehen. Das Format ist einmalig und bewährt sich seit 16 Jahren. Das Fahrerfeld ist durchmischt von langjährigen Teilnehmern, ambitionierten Athleten und gemütlichen Freunden, die locker mitfahren. Da selbst bestimmt werden kann, welche Route gefahren wird, ist das Format für alle Biker geeignet, die gerne möglichst viele Trails fahren und dabei immer wieder Neues entdecken wollen.

19.04.2022
0
 
Corviglia Engadin GRF Trail-Tester

Graubünden will zur besten Mountainbike-Destination der Welt werden und sucht deshalb 25 Biker, die das «Home of Trails» auf Herz und Nieren prüfen. Die Aufgabe der Auserwählten: vom 7. bis 11. Juli 2022 die Trails, Bergbahnen, Hotels und Restaurants in Graubünden mit dem Mountainbike abfahren, nutzen und besuchen. Im anschliessenden Workshop gilt es dann aufzuzeigen, was ihnen gefällt, wo sie Verbesserungspotenzial sehen oder welchen Service oder Infrastruktur sie vermissen. Um in die Auswahl für einen der 25 Plätze zu gelangen, müssen die Kandidaten einige Fragen beantworten und grundlegende technische Fähigkeiten auf dem Mountainbike beherrschen.

14.04.2022
0
 
Alps Epic Trail Davos Klosters

Der Alps Epic Trail in Davos gehört auf jede Bucketlist – nur vielleicht nicht in diesem Jahr. Denn am Jakobshorn wird im kommenden Sommer gebaut, und zwar gleich doppelt. Durch die Erneuerung der oberen Sektion der Jakobshornbahn wird im Sommer 2022 kaum jemand über den Trail nach Sertig fahren oder wandern. Diesen Umstand nutzt man in Davos für den Bau eines neuen Wanderweges als Ergänzung zum bestehenden, welcher bis anhin von Bikern und Wanderern gemeinsam genutzt wurde.

06.04.2022
0
 
mondraker enduro team öffnet anmeldung 2022

Vom 1. bis 3. September 2022 findet zum sechsten Mal das MONDRAKER ENDURO TEAM statt, das Team-Enduro-Plauschrennen für erfahrene Mountainbiker in Davos Klosters. Nach wiederholter Nachfrage wird es erstmals einen Testlauf mit einer kleinen E-Bike-Kategori geben. Daneben starten natürlich die klassischen Zweierteams sowie auch die vor zwei Jahren eingeführten FUN TEAMs von 3 bis 6 Personen. Ganz nach dem Motto «verlängerte Weihnachten» öffnet das Anmeldeportal am 27. Dezember 2021, um 10 Uhr.

24.12.2021
0
 
Swiss Epic 2021 in Schweizer Hand

Bei der dritten Ausgabe des Swiss Epic in Graubünden holen sich die Schweizerin Ariane Lüthi und die Südafrikanerin Robyn de Groot den Gesamtsieg. Bei den Männern tun es ihnen Lukas Flückiger und Nicola Rohrbach gleich. Sie gewinnen vier, Lüthi und de Groot fünf der fünf Etappen mit den Zielorten in St. Moritz, Valposchiavo und Davos.

22.08.2021
0
 
Mondraker Enduro Team ausverkauft

Das Mountainbike-Plauschrennen MONDRAKER ENDURO TEAM in der Bündner Destination Davos Klosters findet vom 2. bis 4. September 2021 bereits zum fünften Mal statt und hat sich entsprechend etabliert: Innert gerade mal vier Tagen war der Event komplett ausverkauft, 70 Teams stehen noch auf der Warteliste. Es ist eines der raren Enduro-Rennen für Teams in Europa und findet dementsprechend Anklang in der internationalen Mountainbike-Szene. Für die 450 glücklichen Teilnehmenden stehen die erstklassigen Trails der Region Davos Klosters sowie die Kollegialität im Vordergrund. Dies zeigt sich auch dadurch, dass rund 40% der Fahrer und Fahrerinnen nicht im Zweierteam, sondern in der erst letztes Jahr lancierten, offenen Kategorie FUN TEAM von 3 bis 6 Personen starten.

22.08.2021
0
 
Partnerschaft Davos Klosters x Sina Frei

Der Gewinn der Olympia-Silbermedaille ist der bisherige Höhepunkt in der Karriere von Sina Frei. Und auch für die Zukunft ist sie bestens gerüstet, verfügt sie doch durch die kürzlich abgeschlossene Partnerschaft mit Davos Klosters über hervorragende Trainingsbedingungen. Die Destination ist bekannt für die gesunde Höhenluft und Singletrails, was die Grundlage für die erfolgversprechende Trainingsbasis bildet.

18.08.2021
0
 
Bolgen-Trail Davos

Mit der Fertigstellung des Bolgen-Trails wird am Jakobshorn in Davos eine Lücke im Trail-Netz geschlossen. Ab Samstag, 14. August 2021 fahren Mountainbiker vom Jakobshorn über Ischalp bis zum Bolgen Plaza durchgehend auf Trails, neu ist dabei der unterste Abschnitt vom Waldrand bis zum Talboden.

13.08.2021
0
 
Singletrail-Weltrekord 2021 Davos Klosters

Auf der Strecke der Bahnentour Davos Klosters haben Silvan Marfurt und Ralph Van Den Berg am 20. Juli 2021 die «Schallmauer» durchbrochen: Sie bewältigen an einem Tag 20'845 Tiefenmeter und stellen einen neuen Weltrekord im Mountainbiken auf.

22.07.2021
0
 
«Take Claudio to the Limit» Retro-Challenge

In der ersten Folge der Serie «Take Claudio to the Limit» duellieren sich die alten Downhill-Hasen Claudio Caluori und Steve Peat wie zu guten alten Zeiten im Downhill-Weltcup. Die eingesetzten Bikes gehören dabei klar zur Kategorie «Retro», was die beiden jedoch nicht daran hindert auf den Trails in Davos Klosters alles zu geben.

12.07.2021
0
 
Trail-Tipp fürs Wochenende: Alps Epic Trail

Lust auf was Episches? Das Wetter erlebt zur Zeit ein stetiges Auf und Ab, verspricht aber am Samstag stabil und sonnig zu sein. Perfekt, um den Alps Epic Trail unter die Räder zu nehmen.

01.07.2021
0
 
Herbert Trail-Check zum Saisonstart 2021 in Graubünden

Pünktlich auf den Saisonstart der Bergbahnen am Samstag, 26. Juni 2021 nimmt der Sommer in Graubünden so richtig Fahrt auf. Herbert war bereits auf den Trails unterwegs und hat in mittleren Lagen erstklassige Bedingungen vorgefunden. Informationen zu den bereits fahrbaren Singletrails gibts im Video, sowie auf den Websites der Destinationen. Eine sorgfältige Planung lohnt sich, denn in hohen Lagen liegt noch verbreitet Schnee.

24.06.2021
0
 
Crap Furo (Albulatal)

Oberhalb der Waldgrenze liegt in der Schweiz oft noch Schnee. Doch es gibt Möglichkeiten, für richtig gute Alpen-Singletrails. Zum Beispiel im Albulatal auf der Crap-Furo-Route zum geografischen Mittelpunkt von Graubünden. Ideal zum Beispiel an diesem Samstag, die Verhältnisse sind aktuell top!

03.06.2021
0
 
werktstatt-turoial_davos.jpg

Wie stelle ich meinen Dämpfer richtig ein? Wann ist es Zeit die Bremsbeläge zu wechseln und wie geht das genau? Die Destination Davos Klosters und fünf Davoser Bike Shops verhelfen den Mountainbikenden zu etwas mehr Autonomie, indem sie in eigens produzierten Erklär-Videos die wichtigsten Reparaturen, Wartungs- und Einstellungsarbeiten demonstrieren.

20.05.2021
0
 
Take Claudio to the Limit 2021

Im Sommer 2021 erwarten Claudio Caluori eine ganze Reihe an neuen Challenges. Drei Jahre nachdem sich Claudio und Danny MacAskill eine spektakuläre Jagd durch das «Home of Trails» geliefert hatten, geht es auch dieses Jahr wieder um Ruhm, aber vor allem um Ehre, und das gleich mehrfach. Fünf prominente Mountainbiker fordern Claudio zum Duell auf den legendären Trails in den fünf Bike-Regionen Graubündens.

18.05.2021
0
 
Nino Schurter Graubünden Ferien Fairtrails

Zwei Jahre lang war Nino Schurter Botschafter der Bike-Region Lugano. Nun wirbt er wieder für seine Heimat Graubünden: als Gesicht der Kampagne Fairtrail. Ein Bündner Knatsch löst sich damit in Wohlgefallen auf.

04.01.2021
0
 
Trail Ischalp - Bolgen Plaza Davos

Die Regierung des Kantons Graubünden genehmigt zwei Teilrevisionen von Ortplanungen und stellt somit die Ampel für die Erstellung von neuen Trails in Davos und im Oberengadin auf Grün. Mit beiden Projekten sollen Lücken im bereits gut ausgebauten Singletrail-Netz der Destinationen geschlossen oder bestehende Trails verlängert werden. In Davos betrifft dies die Abfahrt von der Ischalp bis zum Bolgen Plaza, im Oberengadin ist es die Verbindung von Corviglia nach Marguns.

24.09.2020
0
 
Logo Ride-Kongress

Das Covid-Virus hat einigen Events in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nicht aber dem Ride-Kongress: Dieser findet wie geplant am 1. Oktober 2020 im Kongresszentrum in Davos statt.

09.09.2020
0
 
Helferreportage WC Lenzerheide 2017

Vom 18. bis 22. August 2020 fahren beim Swiss Epic die weltbesten Mountainbiker durch den Kanton Graubünden, von Laax über Arosa nach Davos. Jedoch mangelt es an den Etappenorten noch an Helfern. Und diese sind äusserst wichtig, dass von der Registration bis zum Rennschluss, für Olympiasieger wie auch die letzten Teilnehmer ein perfekt organisierter Wettkampf gewährleistet ist.

11.08.2020
0
 
Nathalie Schneitter

Nach ihrer langen und erfolgreichen Cross-Country-Karriere gelang Nathalie Schneitter letztes Jahr ein weiterer Coup: Sie wurde UCI-E-Mountainbike-Weltmeisterin – die erste in der Geschichte des Radsports. Sie ist zudem Markenbotschafterin von «Bosch eBike Systems» und Promotor des E-Mountainbikes. Bei den Rennformaten sieht sie noch einiges Entwicklungspotenzial, sagt sie im Interview im Vorfeld ihres Referats am Ride-Kongress.

03.08.2020
0
 
Davos Trail Happening

Das «Davos Trail Happening», welches in den Vorjahren als «Trail Ride Contest» durchgeführt wurde, findet in diesem Jahr von Freitag 3. Juli bis Sonntag 5. Juli 2020 statt. Wegen Corona ohne Contest, dafür steht das gemeinsame Erlebnis auf den Singletrails in Davos umso mehr im Zentrum. Nebst den Programmpunkten auf dem Mountainbike wird am Freitagabend Bier degustiert und am Samstagabend eine Burger-Party mit anschliessender Live-Musik gefeiert.

18.06.2020
0
 
Logo Ride-Kongress

Nach den Lockdown-Unsicherheiten, wann welche Events stattfinden dürfen, ist nun klar: Der Ride-Kongress in Davos findet am 1. Oktober statt. Neu ist der Event mit Fachreferaten und Networking-Gelegenheiten auf einen Tag fokussiert, der zweite Tag steht im Zeichen zahlreicher Workshops von und mit Partner-Organisationen. Vor diesem Hintergrund wurde auch die Anmeldegebühr markant reduziert.

12.06.2020
0
 
Trail Tales Episode 19: Überraschung am Durannapass

Was wartet hinter der nächsten Kurve? Was hinter dem nächsten Stein? Wird das Vorderrad halten oder nicht? Das Schöne am Biken ist die Ungewissheit und das man nie genau weiss, was einen erwartet. Die Tour über den Durannapass ist eigentlich ein Klassiker. Aber mit der neuen Routenführung und dem Start vom Weissfluhjoch bei Davos wird daraus ein Trail-Erlebnis, das durchaus zu überraschen vermag…

29.05.2020
0
 
Felix Eichenberger (Swiss Epic)

Die Event-Branche steht vor einem ungewissen Sommer 2020. Vor grossen Herausforderungen steht auch das international ausgerichtete «Swiss Epic» in Graubünden. Für Geschäftsführer Felix Eichenberger ist indes die aktuelle Ungewissheit eine Herausforderung. Bis klare Vorgaben bestehen gilt es, die Ressourcen entsprechend einzuteilen.

05.05.2020
0
 
Reto Branschi

Was kommt diesen Sommer auf uns zu? In einer Beitragsserie von Ride Magazin kommen Entscheidungsträger aus dem Tourismus zu Wort und erläutern ihre Perspektiven. Den Anfang macht Reto Branschi, Tourismusdirektor von Davos Klosters. Er ist überzeugt, dass der Mountainbike-Tourismus stark wachsen wird, der alpine Tourismus mittelfristig aber keine neue Richtung einschlagen wird.

29.04.2020
0
 
Swiss Epic veröffentlicht Rennstrecke 2020

Über 500 Mountainbiker aus über 40 Nationen waren begeistert von den Trails des Swiss Epic in Graubünden 2019. Auch in der zweiten Austragung kommen sie wieder auf ihre Kosten: Auf den fünf Etappen von Laax über Arosa nach Davos erwartet die Teams 333 Kilometer und fast 13'000 Höhenmeter auf den schönsten Trails in atemberaubenden Landschaften.

04.03.2020
0
 
Daluz Works Pop Up

Wenn beim World Cup auf der Lenzerheide den Gewinnern ein Pokal überreicht wird, dann stammt dieser von Daluz Works. Und es ist nicht eben nur ein Pokal, sondern ein originelles Fahrrad-Geweih. Wer sich mehr vom kreativen Output von Daluz Works reinziehen will, sollte schnellstmöglichst nach Davos.

27.02.2020
0
 
Ride-Kongress 2019 Schröcksnadel Referat

Wie soll es mit dem Mountainbike-Tourismus weitergehen? Welches sind die Perspektiven und die Chancen des Sommer- gegenüber dem Wintertourismus? Und wie lassen sich diese optimal planen und umsetzen? Das wurde am sechsten «Ride-Kongress» am 19. und 20. September diskutiert. Fast 200 Fachexperten aus der Tourismusbranche fanden sich dazu erneut im Kongresszentrum in Davos ein.

22.09.2019
0
 
Ride-Kongress, Davos

Der Ride-Kongress vom kommenden 19. und 20. September hat sich als die wichtigste Plattform für Mountainbike-Tourismus in Europa etabliert. Das zeigt auch die aktuelle Teilnehmerliste. Über 140 Personen aus dem ganzen deutschsprachigen Alpenraum sind mit dabei. Die Organisatoren rechnen aufgrund vieler kurzfristiger Anmeldungen mit bis zu 200 Teilnehmern.

12.09.2019
0
 
Mondraker Enduro2 Davos 2019

Zum dritten Mal traf sich die internationale Enduro-Szene in Davos zum Mondraker Enduro2. Trotz garstigem Wetter mit Regen, Kälte und Schnee genossen die 450 Fahrer das alpine Rennabenteuer auf den Trails rund um die Destination Davos Klosters. Als Sieger liessen sich die Teams Wheeler-iXS und Norco Twins Racing feiern. Zukünftig findet der Event unter dem Namen MONDRAKER ENDURO TEAM statt.

08.09.2019
0
 
Holger Meyer Karen Eller Family Vibes Multimedia Vortrag Ride-Kongress

Gemeinsam Biken aber wie? Wie kann ich mit meinen Kindern den Bike Urlaub zusammen verbringen ohne dass es in einer Meuterei endet? Der Multimedia-Vortrag von den beiden Mountainbike-Urgesteinen Karen Eller und Holger Meyer gibt auf unterhaltsame Art Antworten.

02.09.2019
0
 
Ride-Kongress 2018

«Der Erfolg eines Skigebietes basiert nicht auf Sommergästen», ist Dr. Markus Schröcksnadel überzeugt. Er ist als Geschäftsführer der Vereinigte Bergbahnen GmbH in der Schweiz als Investor in Saas Fee und Savognin bekannt. Markus Schröcksnadel wird am Ride-Kongress am 19./20. September auftreten und sich der anschliessenden Diskussion stellen. Viele branchenweit bekannte und hochkarätigen Hauptreferenten präsentieren ihre Sichtweise auf den Mountainbike- und den Sommertourismus in den Bergen: So zum Beispiel als Vertreter der Bike-Industrie Claus Fleischer, CEO von Bosch eBike Systems, HotellerieSuisse Präsident Andreas Züllig oder Daniel-Müller Jentsch von Avenir Suisse.

27.08.2019
0
 
Swiss Epic 2019 Video Preview

Das Swiss Epic 2019 mit der erstmaligen Austragung ist Geschichte. Hier kommen die Videozusammenfassungen der einzelnen Tage im Überblick – eine wunderbare Gelegenheit, die Faszination des Event als Ganzes zu erkennen.

26.08.2019
0
 
Swiss Epic 2019

Michele Casagrande und Fabian Rabensteiner sichern sich den Gesamtsieg des Swiss Epic. Bei den Frauen holen Adelheid Morath und Bettina Janas den Sieg bei der Erstaustragung in Graubünden. Die Schweizer Überraschungen sind Casey South und Noah Blöchlinger, sowie Marc Stutzmann und Michael Stünzi mit den Rängen zwei und drei in der Schlusswertung, ebenso das Duo Kupfernagel/Baumann auf Rang fünf.

24.08.2019
0
 
Introbild Swiss Epic Route Package

Herbert offeriert ab sofort ein neues buchbares Angebot: Neu und exklusiv bei Herbert kann man sich an die Originalstrecke des «Swiss Epic Graubünden 2019» heranwagen, aber das Auspowern getrost anderen überlassen – denn überall gibt es Möglichkeiten, mit Bergbahnen, Postauto oder der Rhätischen Bahn Aufstiege zu erleichtern.

09.07.2019
0
 
Weltschaufeltag Davos Pischa

Am Mittwoch 26. Juni 2019 fand bereits zum vierten Mal der Weltschaufeltag statt. Graubünden zelebrierte damit den Start der Mountainbike-Saison in den Bergen. Herbert und seine Kumpels haben an verschiedenen Orten in Graubünden geschaufelt wie die wildesten Berserker. Vieles ist nun fahrbar – aber es war ein Kampf David gegen Goliath.

26.06.2019
0
 
Sperrung Felsenweg Davos 2019

In Davos kommt es in dieser Saison zu einer markanten Wegsperrung infolge Bauarbeiten: Beim legendären Felsenweg zwischen dem Weissfluhjoch und dem Strelapass werden die ebenso legendären Tunnelpassagen wegen Einsturzgefahr zurückgebaut. Deshalb kommt es ab 1. Juli zu einer voraussichtlich achtwöchigen Sperrung.

26.06.2019
0
 
Trailputzata Klosters 2018

Am 6. Juli 2019 wird des Mountainbikers Spielzimmer in Klosters zum Sommer richtig fein rausgeputzt: Bei der «Trailputzata» darf gerne geholfen werden – und als Helfer von auswärts gibts gleich das Hotelzimmer umsonst dazu.

21.06.2019
0
 
Morning Flow Ride  Davos 2019

Fahren noch während der Skisaison frühmorgens 150 Mountainbiker bei den Parsenn-Bahnen auf, dann ist der Morning Flow Ride in Davos. Es lockt die längste Abfahrt der Schweiz auf Schnee, vom Weissfluhgipfel bis ins rund 2000 Meter tiefer gelegene Küblis. Perfekte Pisten, die strahlende Morgensonne und der eine oder andere Luz sorgen bei den 150 Teilnehmern für Dauergrinsen.

31.03.2019
0
 
Cover Ride 01/2019

Es geht los – die Saison ist mit der ersten 2019er-Ausgabe von Ride lanciert! Das reich bebilderte Heft zaubert mit den vielen Farben Frühlingsgefühle in den Alltag und macht die Saisonplanung einfacher. Zum Beispiel mit dem Panoramaweg in Davos, der zweitägigen Gottardo-Pässetour, der Punta Chaligne in Aosta oder dem Trail-Trip nach Lissabon.

26.02.2019
0
 
Trail Tales Episode 13: Panoramaweg Davos – Suche nach Weite

Eine Tour der Superlative: Fast ausschliesslich bergab, ein Singletrail-Anteil von beinahe 100 Prozent und jede Menge Panorama - was immer das auch sein mag.

18.02.2019
0
 
Swiss Epic 2019 ausverkauft

Nach fünf Ausgaben im Wallis wechselt das Swiss Epic in den Kanton Graubünden. Und noch bevor das fünftägige Mountainbike-Rennen überhaupt in Sichtweite ist, vermelden die Organisatoren einen ersten Erfolg: Die über 250 Team-Startplätze für die Etappenfahrt vom 20. bis 24. August 2019 sind bereits ausverkauft.

15.02.2019
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen