Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ist das revolutionär? Im Handumdrehen den Reifendruck ändern

Grip, Kontrolle, Pannenschutz: Das ist meist ganz einfach zu erreichen, nämlich mit dem an Fahrstil und Gelände angepasstem Reifendruck. Um diesen im Handumdrehen anzupassen bahnt sich ein System an, das das Zeug zur Revolution hat: Ein Luftreservoir in der Nabe macht den Reifendruck auf Knopfdruck um ein Bar anpassbar.

Der Druck ist entscheidend

Du willst schnell, mit Grip und Traktion und ohne Pannen unterwegs sein? Dann ist der Reifendruck der Schlüssel zum Glück. Ein bekanntes Prozedere ist etwas Ablassen der Luft aus den Reifen vor der Abfahrt – doch «WhiteCrow Hub» geht einige Schritte weiter.

Viel Hirnschmalz in der Nabe

Die Magie steckt bei «WhiteCrow Hub» selbstredend in der Hinterradnabe, diese ist mit einer mechanischen Pumpe und einem Luftreservoir ausgestattet. Ein Schlauch verbindet die Nabe zur Felge und so kann rund ein bar Luftdruck aus den Reifen abgelassen oder aufgepumpt werden. Mittels einer Kabel-aktivierten Fernbedienung vom Lenker aus. Auf der Felge sitzt ein Art innerer Reifen, der vor Durchschlägen schützt und aussen ein normaler Pneu – ähnlich wie man das von Deaneasy oder Procore kennt.

Ohne Batterie

Durch die Luftpumpe und das Reservoir in der Nabe lässt sich so oft man will der Luftdruck anpassen, es braucht kein manuelles Nachpumpen, Stromaufladen oder etwas Ähnliches. Das System hat ein paar hundert Gramm - genauer gesagt rund 500 Gramm - mehr auf den Rippen als herkömmliche Laufräder und der Preis für einen Laufradsatz liegt mit circa 1300 USD auch nicht unbedingtt im Schnäppchenbereich. Solange das Mehrgewicht bei einem Laufrad hauptsächlich im Zentrum liegt (und das tun Naben), wirkt sich der Gewichts-Penalty wegen Hebel- und Trägheitsgesetzen spürbar weniger dramatisch aus.

Jetzt finanziern, im Sommer «WhiteCrow Hub» fahren

Ausgedacht und seit 2013 entwickelt hat das System ein vierköpfiges belgisches Team. Diese sind aktuell auf der Crowdfunding-Plattform indiegogo dabei, 40'000 USD für die Anschubsfinanzierung zusammenzutrommeln, aktuell sind rund 30 Prozent dieser Summe beisammen.

«WhiteCrow Hub» auf Indiegogo-Crowdfunding
«WhiteCrow Hub» auf Facebook

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))