Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride-News zu Thömus

Thömus Lightrider E Ultimate mit Maxon-Antrieb

Thömus lanciert mit dem neuen Lightrider E Ultimate das weltweit erste vollgefederte Cross-Country-E-Mountainbike unter 15 Kilogramm. Das Rekordgewicht möglich macht Maxons kleiner und effizienter Bikedrive-Air-Antrieb im leichten Carbon-Rahmen. Das neue E-Mountainbike kommt mit 120 bis 140 Millimeter Federweg, drei möglichen Akkugrössen plus Range Extender sowie einer maximalen Leistung von 40 Newtonmeter Drehmoment.

07.07.2022
0
 
Thömus Maxon grüsst aus Trainingslager

Das Jahr 2021 war das bisher erfolgreichste vom Team «Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing». Mit dem Gewinn des UCI-Mountainbike-Gesamtweltcups und den herausragenden Leistungen von Mathias Flückiger ist das Schweizer Team an der Weltspitze angekommen. Doch die Erfolge haben das Thömus-Maxon-Team nicht satt, sondern hungrig auf mehr gemacht. Nun schickt das Team ein Update aus dem Trainingslager im spanischen Girona und stellt auch die neuen Partner und Trikots für die Saison 2022 vor.

25.02.2022
0
 
Publibike Binggeli

Vor zehn Jahren gegründet, acht Netze in 35 Schweizer Gemeinden mit 620 Stationen und rund 5300 Velos sowie mutmasslich nie Gewinn gemacht: Das ist die heutige Bilanz des Bikesharing-Angebots der Post. Nun zieht die Post die Notbremse bei Publibike mit dem Verkauf. Mit dabei im Käufer-Trio ist der umtriebige Thomas Binggeli von Thömus Bike.

31.01.2022
0
 
flückiger verlängert bei thömus

Der Schweizer UCI-Mountainbike-Gesamtweltcupsieger Mathias Flückiger wird bis zu den nächsten Olympischen Spielen in Paris auf Thömus weiterfahren. Der weltbeste Mountainbiker hat seinen Vertrag mit «Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing» bis Ende 2024 verlängert.

14.12.2021
0
 
Thoemus Sliker New Logo

Seit den Neunzigerjahren tragen die Bikes von Thömus das gleiche Logo. Es ist ein nicht mehr wegzudenkedes Element in der Schweizer Fahrradwelt. Nun wird das Logo möglicherweise durch einen neuen Schriftzug abgelöst.

09.09.2021
0
 
Ganburu Tokyo

In der Nacht auf Dienstag machte sich Mathias Flückiger auf den Weg an die Olympischen Spiele in Tokyo, wo er als Nummer 1 der UCI-Weltrangliste zu den Goldfavoriten für das Cross Country-Rennen gehört. Mit im Gepäck hat er nicht nur ein schnelles, sondern auch kunstvolles Bike. Das spezielle Design soll das Gastgeberland Japan ehren, in einer Symbiose mit Schweizer Traditionshandwerk.

14.07.2021
0
 
Thömus Lightrider E2 mit Shimano EP8, 2020

Anfang Juni präsentierte Thömus die neuste Generation des E-Mountainbikes «Lightrider E2». Damals noch mit Shimanos Steps-E8000-Antrieb, kommt das Berner Geschoss nun mit dem neuen, stärkeren EP8-Motor. Ride durfte den EP8 am neuen Lightrider erfahren, erklärt die interessantesten Unterschiede zwischen neuem und altem Antrieb und sagt wie sich das Bike fährt.

01.09.2020
0
 
Thoemus Oberrider 2020

Zum Nationalfeiertag präsentiert Thömus die jüngste Generation des Oberrider, und dieser hat sich ordentlich gwandelt: Mit drei Federweg-Setups bis zu 180 Millimeter, 29-Zöllern, einem sehr geringen Rahmengewicht und der verstellbaren Geometrie, ist es die vielseitigste Ausgabe dieses Modells. Sein Einsatzbereich reiche von grossen Touren in den Alpen bis hin zu tiefen Drops im Bikepark.

01.08.2020
0
 
Bikes auf Pikett 2020: Thömus Lightrider WC

Weltweit warten Rennfahrer sehnlichst auf den Neustart der Mountainbike-Rennsaison. Dabei wären die Fahrer bereit, um Höchstleistungen abzurufen. Währendessen schlummern die neuen Bikes in den Kellern und warten auf ihre Einsätze. Grund genug, das Material der Schweizer Profis etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Heute zeigen wir Mathias Flückigers rote Rakete, das Thömus Lightrider Worldcup.

08.04.2020
0
 
Thömus Lightrider E2 2020

Nach dem E-Mountainbike-Erstling Lightrider E1 bringen die Berner Bike-Macher nun den Lightrider E2. Dieser kommt mit eigens entwickeltem Akku, mit schmalem Baumass aber hohen Reichweite. Und auch mit weiteren cleveren Details und interessanten Einstiegspreisen überzeugt Thömus mit seinem jüngsten E-Spross.

06.03.2020
0
 
Thömus Lightrider 2020

Mit dem bewährten Modell «Lightrider» fuhr Mathias Flückiger in der vergangenen Saison einige Male aufs Weltcup-Podest. Die Saison 2020 steht im Zeichen der olympischen Spiele und für diese werden bekanntlich noch etwas mehr Detailarbeiten betrieben als sonst. Thömus hat bereits ihren Teil dazu beigetragen und stellt mit dem «Lightrider Worldcup» das neue Bike für das grosse Rennen in Tokio vor.

03.12.2019
0
 
Thömu Binggeli, Ralph Näf

Thömu Binggeli verlängert das Sponsoring mit dem Team von Ralph Näf bis zu den Olympischen Spielen in Tokio. Bauernschlau könnte man sagen. Stimmt, aber hinter Thömu Binggelis Engagement steckt mehr. Seit 25 Jahren ist er eine tragende Säule des Mountainbike-Rennsports. Nicht wegen dem Geld, sondern wegen seinem Herz.

23.12.2018
0
 
Thömus RN Team 2019

Die U23-Weltmeisterin Alessandra Keller und Weltcup-Sieger Mathias Flückiger verlängern ihre Verträge beim «Thömus/RN Swiss Bike Team» bis zu den Olympischen Spielen in Tokio im Jahr 2020. Das Team wird zudem mit zwei Bündner Nachwuchs-Talenten und im Personalbereich verstärkt.

19.12.2018
0
 
Thömus Popupstore Gstaad

Snowboards raus, Mountainbikes rein: Im Pure Snowboarding Shop in Gstaad finden die Thömus Bikes als Popup-Format temporären Unterschlupf. Am 6. und 7. April steigt die Eröffnung.

26.03.2018
0
 
TRN Racing Team 2018

Mathias Flückiger, Kathrin Stirnemann, Alessandra Keller und Lukas Flückiger aus dem Team von Ralph Näf fahren die Saison 2018 auf Thömus-Bikes. Velo-Pionier Thomas Binggeli springt in die Bresche und steigt als Bike-Sponsor ein. Geplant ist, falls weitere Partner dazu kommen, ein langfristiges Engagement bis zu den Olympischen Spielen 2020. Das Team fährt unter dem Namen «Thömus/RN-Racing Team».

10.01.2018
0
 
Thömus Lightrider CT Elite

Der Lightrider ist ein Top-Seller bei Thömus, der sich in zahlreichen Evolutionsstufen stets auf der Höhe der Zeit präsentiert. Jetzt feiert der 2018er-Lightrider Premiere: Mit 1.78kg ist das 29er-Fully, das auch mit 27.5" bestens klar kommt, definitiv ein Leichtgewicht. Hubvarianten von 100 und 120 Millimeter prädestinieren den Berner Boliden als XC- bis Trailbike.

20.10.2017
0
 
Thömus Twinner E1

Mit dem Lightrider E1 hat Thömus eines der ersten Carbon-Fullies mit Shimano-Antrieb auf die Beine gestellt. Jetzt steht der Nachfolger bereits in den Startlöchern – und hat ein Geschwister dabei. Das E-Hardtail Twinner E1. Beide Bikes sind beeindruckend leicht und glänzen mit cleverer Systemintegration.

13.10.2017
0
 
E-Rider Thömus

Die ersten Spyshots machten im März die Runde, jetzt steht der motorisierte Bolide in den finalen Startlöchern. An Bord des E-Fullys von Thömus ist der Shimano-Motor, 130 oder 150 Millimeter Federweg und nicht zuletzt wegen dem Carbon-Rahmen ein Gesamtgewicht von unter 20 Kilo möglich.

29.09.2016
0
 
varazze.png

In der Thömus Zentrale in Oberried geht's los und das Ziel ist Varazze an der ligurischen Küste. Diese Velotour von der Schweiz ans Mittelmeer ist ein Klassiker und an sich nichts Neues oder Spezielles. Die Strecke in nur 24 Stunden abzustrampeln hingegen schon, und dann erst noch mit 100 Teilnehmern.

24.08.2016
0
 
09feb14kniz.png

Die Nutzungsflächen für den geplanten Bike-Park in Oberried wurden ein weiteres Mal reduziert. Damit scheint der Konflikt mit dem Bundesamt für Raumentwickling ausgeräumt und die Realisierung des Projekts in Sichtweite.

21.04.2016
0
 
Thömus E-MTB

Im Moment existieren nur einzelne wenige Prototypen - Die Rede ist vom Thömus E-MTB. Dank der Zusammenarbeit mit Stromer und der Erfahrung in der Carbonverarbeitung sollen die Endprodukte unter 20 Kilogramm wiegen. Thömus typisch können die E-MTBs im Baukastensystem zusammengestellt werden.

18.03.2016
0
 
tschausepp.jpg

Der Berner Mountainbiker Sepp Freiburghaus beendet per sofort seine Karriere als Elitesportler. Freiburghaus gewann 2012 den Eliminator-Weltcup in Nove Mesto (CZE) und sicherte sich an der MTB Europameisterschaft in Bern 2013 die Bronze-Medaille in derselben Disziplin. Freiburghaus widmet sich Beruf und Weiterbildung.

08.01.2016
0
 
Logo Thömus

Thömus ist beim neuen Online-Marktplatz Siroop, dem «Schweizer Amazon», prominent in den Sattel gestiegen. Im Ride-Interview erklärt René Walker, Marketing-Verantwortlicher bei Thömus, welche Vorteile beim stationären Handel bestehen und in welchem Kanal die Zukunft des Handels mit Bikes zu sehen ist.

26.11.2015
0
 
thmusfront.jpg

Der Bike-Unternehmer Thomas Binggeli kann die Mountainbike-Teststrecken auf seinem Firmengelände in Köniz bis auf weiteres nicht erstellen. Der Eingang einer Beschwerde gegen die Überbauung verunmöglicht den geplanten Baubeginn.

21.04.2015
0
 
Thömus Oberrider Team 2015

Die Oberrieder Kultmarke «Thömus» lanciert den Oberrider neu. Dessen neuer Carbon-Rahmen ist auf 2.2 Kilogramm abgespeckt. Das verfeinerte Fahrwerk lässt sich mittels «Vario Travel Setup Link» verändern. So wird aus einem Allmountain- mit 150 Millimeter, ein Enduro-Bike mit satten 170 Millimeter Federweg.

15.04.2015
0
 
Der Lightrider als Rennbolide...

Leichter, steifer, kompakt und doch vielseitig kommt der neue Lightrider der Berner Kultmarke Thömus aus der Kur. Dieser lässt sich als Allmountain-Bike, oder als Marahton-Bolide konfigurieren. In der Marathon-Ausführung feierte der Lightrider bereits einen Rennerfolg.

26.08.2014
0
 

Die Ice Bucket Challenge ist einer dieser Social-Media-Hypes, die diesen Sommer durchs Internet schwirren. Sinnlos aber unterhaltsam, indem sich Leute dabei filmen, wenn sie sich eisgekühltes Wasser über den Kopf schütten. Nun hat auch Thömu Binggeli sein passendes Video dazu – und wie immer macht er es etwas anders als der grosse Rest...

21.08.2014
0
 

Der Berner Veloproduzent Thömus eröffnet im grossen Einkaufscenter Westside in Bern-Brünnen den dritten Shop in der Region Bern. Neben dem Hauptsitz in Oberried und dem City-Store in Bern ist der neue Laden im Westside als temporärer Standort für die Dauer der Bike-Saison 2014 gedacht.

03.04.2014
0
 

Die Könizer Stimmbürger haben ein Ja in die Urne gelegt für den Bikepark von Thömus Veloshop. Die Überbauungsanordnung macht das Umnutzen eines bis anhin für Landwirtschaft genutzten Areals für den Bau und Betrieb des öffentlichen Bikeparks möglich.

09.02.2014
0
 

Im Interview mit der Moderatorin Anna Maier gibt Thomas Binggeli in der SRF 3- Sendung Focus persönliche Einblicke in seinen Arbeitsalltag. Der Schöpfer des E-Bike Stromer spricht über die Startzeiten seines Thömus Veloshops wie auch über sein aktuelles Wirken bei der BMC Group.

21.01.2014
0
 
thoemu_20140118.jpg

Am Montag den 20. Januar ist Thomas Binggeli zu Gast in der Sendung «Focus» auf dem Radiosender SRF 3. Im Gespräch mit Anna Maier erklärt der Berner Unternehmer warum er trotz dem Verlustgeschäft seiner Marke «Stromer» an die Zukunft seines Elektrobikes glaubt.

18.01.2014
0
 

Am Samstag den 11. Januar werden in der Fernseh-Gala des SRF zum zwölften Mal die SwissAwards vergeben. Neben Dominique Biedermann sind mit Thomas Binggeli und Beni Stöckli Junior auch zwei grosse Namen aus der Bike-Branche nominiert.

07.01.2014
0
 

Knapp 100 Tage nachdem sich Thomas Binggeli an der ISH International Sport Holding von Andy Rihs beteiligt hat, präsentiert der neue Chef den neuen - personell und organistorisch angepassten - Aufbau der Velo-Gruppe, die neu BMC Group heissen wird. Dem E-Bike Stromer, das Binggeli in die Gruppe einbringt, steht eine globale Vermarktung bevor.

09.02.2012
0
 

Nach dem Wechsel von Thömus-Patron Thomas Binggeli mitsamt dem E-Bike Stromer zur Holding von Andy Rihs folgt nun der nächste Coup. Der Oberrieder Bike-Anbieter eröffnet in der Hauptstadt einen grosszügigen Shop, der die ganze Thömus- sowie Stromer-Palette abdeckt.

20.11.2011
0
 

Zwei starke Schweizer Veloproduzenten schliessen sich zusammen: Andy Rihs bringt die Marken BMC und Bergamont, Thomas Binggeli das E-Bike Stromer, vereint werden die drei Bike-Brands unter dem Dach von Rihs Firmengruppe International Sport Holding. Die Zusammenarbeit hat personelle Auswirkungen auf die Chefetagen von BMC und Thömus.

09.11.2011
0
 
Andy Rihs

Gemäss einem Bericht der Berner Zeitung stehe der Berner Veloproduzent Thömus vor einem grossen Umbruch: BMC-Eigentümer Andy Rihs wolle sich bei Thömus beteiligen und den E-Bike Unternehmensbereich Stromer aufkaufen.

06.11.2011
0
 

Die Thömus Bike Academy und die Absolut Bike GmbH machen gemeinsame Sache, denn beide Berner Unternehmen bieten seit vielen Jahren Mountainbike-Kurse und Touren an. Daniel Boschung, ehemaliger Geschäftsführer von Absolut Bike, übernimmt die Leitung der Thömus Bike Academy.

28.10.2011
0
 

Der Berner Velohersteller Thömus entert die Stadt am Rheinknie: in Binningen bei Basel entsteht Mitte Mai ein Stromer-Store.

27.04.2011
0
 
Logo Thömus

In diesen Tagen feiert Thömus Veloshop einen runden Geburtstag: Vor zwanzig Jahren hat Thomas Binggeli auf dem elterlichen Bauernhof in Oberried seinen Bikeshop gestartet. Zwei bewegte Jahrzehnte später ist «Thömus Veloshop» einer der grössten und erfolgreichsten Bikeshops der Schweiz und ein wichtiger Bikeproduzent in der Schweizer Fahrrad-Branche.

23.03.2011
0
 

Der Bike-Bauernhof von Direktvertreiber Thömus wird zu klein: die expandierende Unternehmung errichtet eine 5000 Quadratmeter umfassende Bike-Manufaktur in Oberwangen. Der bestehende Firmensitz soll mit einem Bike-Park erweitert werden.

01.03.2011
0
 

Mit einer edlen Velo-Boutique sorgt Thömus Veloshop in Zürich für dicke Luft. Mit seinem Elektroflaggschiff «Stromer» setzt Thomas Binggeli im Kreis 4 an der Badenerstrasse erstmals einen Schritt in die Stadt Zürich. Neben dem E-Bike stehen im Laden aber auch Mountainbikes und Strassenräder von Thömus.

30.09.2010
0
 

Invalid Scald ID.

Das Schweizer Radio DRS 1 strahlt jeden Sonntag Morgen um zehn Uhr ihre Talk-Sendung «Persönlich» aus. Mit zwei Gästen wird dabei live und unkompliziert über Gott und die Welt diskutiert. An diesem Sonntag ist Thömu Binggeli als Gast mit dabei.

24.09.2010
0
 

Am 1. Oktober eröffnet Thömus nach Filialen in Bern und Genf nun auch in Zürich einen "Stromer Store". Begleitet von Berner Prominenz überführt der Firmenpatron Thomas Binggeli die ersten Stromer E-Bikes persönlich von der Aare an die Limmat.

23.09.2010
0
 

Zwar verfügt der neue Carbonrahmen des «Lightrider» immer noch über die gleiche Geometrie wie das aktuelle Modell, die Ingenieure von Thömus haben sich aber trotzdem viel Gedanken gemacht und ihn im Detail überarbeitet.

09.09.2010
0
 

Der Berner Veloanbieter Thömus elektrifiziert die Schweiz: In den nächsten Tagen eröffnet er gleich zwei Shops, die ausschliesslich sein E-Bike Stromer anbieten.

12.05.2010
0
 

Eine Umfrage unter 1692 Kunden der Thömus Veloshop AG zeigt neue Nutzungsverhalten und Kauftrends für die Fahrradsaison 2008. Über 80 Prozent der Velofahrer wollen 2008 mehr Rad fahren als im Vorjahr. Knapp die Hälfte der Befragten setzt inzwischen auf das Velo als Alltagsgefährt. Image und Wertschätzung des Mountainbikes sind gestiegen: Konsumenten geben für Hightech-Fahrräder mehr Geld aus als je zuvor.

30.11.2009
0
 

Während sich die Medien mit Krisenmeldungen gegenseitig zu überbieten versuchen, kann der Berner Bikehersteller und Veloshop «Thömus» mit Rekordzahlen aufwarten. An der Bike-Expo am vergangenen Wochenende erzielte man erstmals über eine Million Franken Umsatz - an drei Tagen. Über 10'000 Interessierte besuchten das Firmengelände in Oberriet.

30.11.1999
0
 

Als 17-jähriger hatte Jungunternehmer Thomas Binggeli seinen eigenen Veloshop. Jetzt gewinnt die Unternehmung Thömus Veloshop den Swiss Economic Award 2006. Die Bike-Marke Thömus ist damit «Jungunternehmen des Jahres 2006». «Der Wert, den diese Auszeichnung für unser Firma noch haben wird, ist im Augenblick nicht abzuschätzen.

30.11.1999
0
 

Vom 27. bis 29. Oktober 2006 ist auf dem Thömus Veloshop in Oberried bei Bern wieder der Bär los. An die 15'000 Besucher/innen werden an den drei Tagen während dem Rampenverkauf erwartet.

30.11.1999
0
 

Der Swisspower Cup verliert seinen Projektleiter. René Walker wechselt per 1. April zu Thömus Veloshop und übernimmt dort die Leitung der Bereiche Kommunikation und Marketing. Walker ist seit zwei Jahren bereits in einer Teilzeit-Anstellung im Solde Thömus, dem Swisspower Cup bleibt Walker aber als Freelancer erhalten.

30.11.1999
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen