Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride-News zu Maxon

Thömus Maxon grüsst aus Trainingslager

Das Jahr 2021 war das bisher erfolgreichste vom Team «Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing». Mit dem Gewinn des UCI-Mountainbike-Gesamtweltcups und den herausragenden Leistungen von Mathias Flückiger ist das Schweizer Team an der Weltspitze angekommen. Doch die Erfolge haben das Thömus-Maxon-Team nicht satt, sondern hungrig auf mehr gemacht. Nun schickt das Team ein Update aus dem Trainingslager im spanischen Girona und stellt auch die neuen Partner und Trikots für die Saison 2022 vor.

25.02.2022
0
 
flückiger verlängert bei thömus

Der Schweizer UCI-Mountainbike-Gesamtweltcupsieger Mathias Flückiger wird bis zu den nächsten Olympischen Spielen in Paris auf Thömus weiterfahren. Der weltbeste Mountainbiker hat seinen Vertrag mit «Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing» bis Ende 2024 verlängert.

14.12.2021
0
 
Maxon Bikedrive Intro

Maxon hat bislang für Furore gesorgt mit Antrieben für Helikopter auf dem Mars und in der E-Bike-Branche mit einem Hinterradmotor. Jetzt soll die Erfolgsgeschichte auf zwei Rädern mit einem leichten und beinahe unsichtbaren Mittelmotor weiter geschrieben werden.

01.07.2021
0
 
20170527_maxondriveportrait01.jpg

Die Giswiler Firma Maxon Motor, bekannt unter anderem von deren Beteiligung an den Mars-Missionen der NASA, hat einen Hightech-Motor für E-Bikes entwickelt. Mit diesem Nachrüstset kann man das eigene Bike in ein E-Bike umbauen. Wir haben für euch rausgefunden, ob sich die ausserirdische Technik hier auf Mutter Erde bewährt hat oder ob sie wieder ins All geschossen gehört.

12.06.2017
0
 
rental-maxon-bikedrive-team-mr-450px.jpg

Mit Know-How aus Raumfahrt, Medizintechnik und Industrieautomation startete das Obwaldner Unternehmen Maxon im Frühjahr 2015 ins E-Bike-Business. Maxon baute bereits Mikromotoren für die Nasa und dann folgte mit dem Heckmotor fürs Bike der nächste Streich. Und was hat der Downhill-Weltmeister von 1991 damit zu tun?

22.08.2016
0
 
maxxonmrz15.png

Mit Knowhow aus Raumfahrt, Medizintechnik und Industrieautomation startet ein Obwaldner Unternehmen ins E-Bike-Business ein. Das Schweizer Unternehmen baute bereits Mikromotoren für die Nasa und jetzt folgt mit einem Heckmotor fürs Bike der nächste Streich.

10.03.2015
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Vollzugriff Tourendatenbank inkl. GPX-Download
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr
Zugriff Tablet-Ausgabe inkl. Archiv
Download PDF-Version ink. Archiv
Exklusive Teilnahme an Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung in den Spotguides und Touren
Weitere Leistungen gemäss Leistungsübersicht
Bikeshops, Bikehotels, Bikeschulen