Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Ride-News zu Shimano

Test Shimano EP8 Motor

Vor Kurzem hat Shimano ihren neuen Motor EP8 vorgestellt, der den E8000 ablöst. Der neue Antrieb unterscheidet sich nicht nur technisch vom Vorgänger, ganz nach der Shimano-Philosophie «Produkte für den Fahrer» soll der neue Motor das «natürliche» Fahrverhalten unterstützen. Was das heisst, haben wir herausgefunden.

29.10.2020
0
 
Rotwild Aggressive Series 169

Mehr Drehmoment, leiser, kompakter und hitzebeständiger: Das sind Eckdaten, die den neuen Shimano EP8-Motor auszeichnen. Und wie sehen die Bikes aus, die bereits mit dem neuen Aggregat an den Start rollen? Das schaut gut (und in drei von vier Fällen auch ganz ähnlich) aus, wie ein Blick auf die Räder von Bulls, Rotwild, Merida und Storck zeigt.

01.09.2020
0
 
Thömus Lightrider E2 mit Shimano EP8, 2020

Anfang Juni präsentierte Thömus die neuste Generation des E-Mountainbikes «Lightrider E2». Damals noch mit Shimanos Steps-E8000-Antrieb, kommt das Berner Geschoss nun mit dem neuen, stärkeren EP8-Motor. Ride durfte den EP8 am neuen Lightrider erfahren, erklärt die interessantesten Unterschiede zwischen neuem und altem Antrieb und sagt wie sich das Bike fährt.

01.09.2020
0
 
Shimano EP 8 169

Das bisherige E-Mountainbike-System von Shimano war keineswegs von schlechten Eltern, doch jetzt ist der E8000-Motor Schnee von gestern. Denn Shimano bringt mit dem EP8 genannten System nicht nur einen neuen Motor, sondern eine neue Software dazu. In dieser Kombination soll EP8 ein deutlich verbessertes Fahrverhalten gegenüber dem Vorgänger bieten, insbesondere soll das Pedalieren leichtgängiger, die Geräuschkulisse noch geringer und die Potenz dank 85 Nm auf dem neuesten Stand sein.

31.08.2020
0
 
Test: Fünf «Freunde» für ein Bikeupgrade

Irgendwann ist es so weit und das geliebte Bike ist nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik oder die zahlreichen Fahrten haben arg Spuren hinterlassen. Ist es Zeit für etwas Neues, doch im «Kässeli» hats nicht genug für ein aktuelles Bike, so kann man mit preiswerten Alternativen sein Gefährt prima upgraden.

25.08.2020
0
 
E-Bike-Boom quo vadis

Nein, im Gegenteil. Gemäss einer Studie von Shimano ist der Markt für E-Bikes noch lange nicht gesättigt. In der Umfrage mit über 13'000 Menschen aus 11 europäischen Ländern gaben fast 30 Prozent an, den Kauf eines motorisierten Fahrrads in Betracht zu ziehen. Und wie steht die Schweiz bezüglich Elektrovelo im europäischen Vergleich da? So viel sei verraten: Wir sind die Elektrovelo-Meister.

29.07.2020
0
 
shimano_bunt169.png

Die Komponenten von Shimano erfüllen sehr viele Ansprüche - aber wer auf bunte Farben steht, wird bei den Japanern nicht allzu sehr fündig. Doch das ändert sich, und farbig kann Shimano jetzt auch: Die neuen Flat-Pedalen erfüllen fast jeden Farbwunsch, und sind wie es sich für Shimano gehört, auch auf beste Funktionalität getrimmt

05.06.2020
0
 
Shimano Deore 12-fach

Im Frühjahr 2019 hat Shimano auf einen Schlag die XT- und SLX-Gruppe auf 12-fach frisiert – und jetzt ist die Deore dran. Damit erreicht die neueste Technologie des japanischen Schaltungsgiganten das massentaugliche Preissegement. Die 11- und 10-fach Versionen der Deore bleiben zusätzlich im Line-Up.

07.05.2020
0
 
Eco Modus Steps

Bei Shimanos Motoren für das Mountainbike stehen die Zeichen auf Individualisierung. Mit einer neuen Firmware kann nebem dem Boost- und dem Trail-Modus nun auch die Eco-Stufe nach Vorliebe eingestellt werden.

14.06.2019
0
 
Shimano RX8 Gravel Schuhe 2019

Dem wachsenden Gravel-Segment trägt Shimano mit einem spezifischen Rennschuh Rechnung – dem RX8. Dieser verfügt über Eigenschaften des Cross-Country-Rennschuhs, kommt aber mit mehr für Komfort. Die neuen Treter sind in den Grössen 38 bis 50 erhältlich.

04.06.2019
0
 
Shimano SLX & Deore XT

2018 hat Shimano mit der XTR-Gruppe die 12-fach-Schaltung eingeführt. Überraschenderweise folgt nun nicht nur die Deore-XT-, sondern auch gleich die SLX-Gruppe mit zwölf Gängen. Im Rahmen eines Press Camps in Spanien konnten wir beide Gruppen testen und einen ersten Eindruck erhalten.

30.05.2019
0
 
Shimano GRX

Wo liegt die goldene Mitte von Mountainbiking und Rennradfahren? Genau: Gravel Riding. Für diese nicht mehr ganz neue, aber immer noch im Durchstarten befindliche Bike-Disziplin gibt es jetzt brandneues Material von Shimano. Und Shimano sieht in der Gravel-Sparte ordentlich Potential, denn es gibt nicht nur ein paar Teile, sondern gleich eine eigene Gruppe, die «GRX».

07.05.2019
0
 
Test Fünf Freunde für April

April, April, der macht was er will. Kein Monat hat so wechselhaftes Wetter wie dieser. Und das ausgerechnet dann, wenn die Bike-Saison beginnt. Doch gegen schlechtes Wetter hilft gute Ausrüstung und die haben wir getestet.

09.04.2019
0
 
Kurbel XTR-XT

Im Mai 2018 hatte Shimano die neue XTR-Gruppe vorgestellt, im Sommer und Herbst waren die Teile dann verfügbar, mit einem Manko: Die Kurbel ist bis heute nicht lieferbar. Jetzt sorgt Shimano für eine Zwischenlösung.

19.03.2019
0
 
Shimano Pflegemittel

Bei Shimano sorgt man neu nicht nur für blitzschnelle Schaltvorgänge und knackige Bremsmanöver. Beim Schaltungsgiganten rollen frische Pflegemittel ins Programm, die auf dem Motto Reinigen, Schmieren und Pflegen basieren.

09.01.2019
0
 
Shimano App

Ein Display am Lenker – und dazu vielleicht gar noch eine Fernbedienung? Am modernen Mountainbike gibt es zahlreiche Hebel und Anzeigen, beim E-Mountainbike erst recht. Hier räumt Shimano jetzt auf: Mit einer neuen App und einer Bluetooth-Einheit lässt sich das System via Smartphone - oder gar ohne Display und ohne irgendwelche Schalter am Lenker bedienen.

12.12.2018
0
 
Test Shimano XTR 2019

Mit der neuen XTR bietet auch Shimano eine 12fach-Schaltung. In diese haben die Japaner viel Hirnschmalz gesteckt. Vom Schalthebel über die Nabe bis hin zum Kettenglied – alles ist präzise aufeinander abgestimmt und erst noch robuster, leichter sowie komplett unter Last schaltbar. Nur leere Versprechungen oder hat Shimano die XTR tatsächlich auf ein neues Level gehoben? Der Test verrät es.

09.10.2018
0
 
Shimano E7000

Mit dem Motor der E8000-Serie hat Shimano das E-Mountainbike im Sturm erobert und bietet Platzhirsch Bosch erfolgreich die Stirn. Jetzt legen die Japaner nach mit der E7000-Serie, die gleichzeitig erschwinglicher ist, aber nicht mit hochwertiger Technik geizt.

04.07.2018
0
 
DT Swiss 240s Micro Spline

Seit Jahrzehnten setzte Shimano auf einen einheitlichen Freilaufkörper. Egal, ob 7-fach oder 11-fach-Kassette, es passte immer auf den Shimano-Body . Mit der neuen XTR-Gruppe bringt Shimano eine 12-fach Kassette mit 10-51 Zähnen. Dafür braucht es einen neuen Body – und diesen gibt es bislang nur von DT Swiss und Shimano. Ride hat bei Shimano nachgefragt, ob noch weitere Hersteller dazu kommen.

01.06.2018
0
 
edyts_kopie.jpeg

Cross Country hat mit Enduro eigentlich so viel zu tun wie ein Hundermetersprint mit Motocross. Deshalb schneidern die Japaner dem Enduristen ein eigene, brandeue XTR-Gruppe auf den Leib. Ein Fokus neben einer breitbandigen Kassette dabei ist ein sauberes Cockpit, neue Pedalen gibts obendrauf.

25.05.2018
0
 
Kurbel XTR zweifach

Shimano macht auch bei der neuen XTR nicht Halt vor dem Umwerfer. Speziell für den Marathon-Einsatz gibt es eine Top-Gruppe, die dank Zweifach-Kurbel weiterhin mit richtig grosser Bandbreite auftrumpfen kann. Wer dann dennoch auf Singlechainring umsteigen will, kann es mit der neuen XTR dank Wahlsystem später noch tun.

25.05.2018
0
 
Shimano XTR CC 2018

Wenn Shimano eine neue XTR präsentiert, dann ist das für uns Mountainbiker quasi wie die WM für Fussballfans. Die Japaner heben den Vorhang für die neuesten Innovationen, die dann später auch bei XT & Co. ausgespielt werden. Hier der detaillierte Blick auf die CC-Teile, die Stichworte 12-fach und 10-51 sind omnipräsent.

25.05.2018
0
 
bildschirmfoto_2018-03-07_um_12.17.51.png

Wer will ein aufgeräumtes, schlichtes und leichtes Cockpit ohne Kabelgewirr? Alle, die hier laut «Ja!» rufen, sollten sich – Voraussetzung ist eine elektronische Schaltung – die Schalthebel des Schweizer Anbieters Zirbel genau anschauen. Die cleveren Twist Shifter sorgen für sichere und schnelle Gangwechsel und für eine einzigartige Optik am systemintegrierten Lenker.

07.03.2018
0
 
Shimano XT 4Piston Brake

Mit der neuen XT-Vierkolbenbremse und der XT-Kurbelgarnitur präsentiert Shimano neue Teile für den Enduro/Trail- und E-Bike-Markt. Die Hollowtech-Kurbel für den Steps-Antrieb gab es bisher nur in 175 und 170 Millimetern Länge, neu kommt eine 165er dazu.

22.08.2017
0
 
prsp0188anglefront.jpg

Shimanos Zubehörmarke «Pro» lässt eine Dropper-Post aus dem Sack. Am Eurobike Stand der Japaner gibt es die Stütze zu bestaunen – oder hier nach dem Klick.

31.08.2016
0
 
Shimano ME700

Für den Enduro-Piloten gibt es frische Treter: Mit den neuen Modellen ME7 und ME5 hat Shimano Schuhe entwickelt, die ganz spezifisch auf Trails und Enduro ausgerichtet sind. Die Schuhe sollen so effizient wie Cross Country-Schlüpfer und mit der Robustheit für den Enduro-Einsatz gesegnet sein.

13.07.2016
1
 
bildschirmfoto_2016-07-13_um_08.50.07.png

Transit und Explorer heissen Shimanos frische Linien, die ganz auf den städtischen Velofahrer und den Tourenfahrer abziehlen. Es sind aber durchaus Teile dabei, die auch auf der gepflegten Singletrail-Feierabendrunde mit anschliessendem Biergarten-Besuch eine gute Figur ermöglichen.

13.07.2016
0
 
bike2016_revolution_sidecovers_camo_34_big_web.jpg

Der japanische Komponentengigant setzt nicht nur auf Velo-Hardware, sondern fischt mit Brillen, Schuhen und Bike-Bekleidung auch in weiteren Gewässern. Und jetzt hat Shimano eine Absichtserklärung unterzeichnet und holt sich damit einen traditionsreichen Helmhersteller ins Haus.

06.07.2016
0
 
stepsmtb2.png

Der Komponentengigant Shimano steigt in den Ring mit Bosch und Co: Am Bike Festival in Riva lanciert der japanische Komponentenspezialist eine dezidierte Ausgabe fürs motorisierte Mountainbike. Der Antrieb kommt im schnittigen Design und hat ordentlich Kraft unter der Haube.

28.04.2016
0
 
shimano_xt02.jpg

Vor rund einem Jahr hat Shimano die generalüberholte XT-Gruppe der Weltöffentlichkeit vorgestellt. In ihrem schwarz-anthrazitenen Kleid ähnelt sie stark der Topgruppe XTR. Aber hält sie auch, was die edle Optik verspricht? Eines vorneweg: Auch wenn die XT bereits auch als Di2-Variante kommt, wird sich die mechanische Schaltgruppe noch immer hoher Beliebtheit erfreuen.

27.04.2016
0
 
deore-xt-m8050-op_zz_zz_std_img1_draft_kopie.jpg

Nach zwei Jahren Di2 an der XTR lassen die Japaner das elektronische Schalten auf den Massenmarkt los: Die XT-Gruppe bekommt eine Di2-Ausführung. Fertig mit Schaltkabeln und Aussenhüllen, jetzt sind Daten- und Stromkabel angesagt. Neu an Board ist eine Bluetooth-Anbindung für Einstellarbeiten.

14.04.2016
1
 
slx-m7000-op_zz_zz_std_img1_draft_kopie.jpg

Eine neue SLX steht vor der Tür, und stünde nicht SLX drauf, wäre die Gruppe optisch vom grossen Bruder XT kaum zu unterscheiden. Viele Gangoptionen stellt die SLX-Combo zur Verfügung: 1x11, 2x11 und 3x10 – und will damit jeden Mountainbiker-Typen zufrieden stellen.

14.04.2016
0
 
chainlinkshimano

Es macht zwar nur einen kleinen Klick, für Shimano ist es aber ein grosser Schritt: Der Komponentengigant bietet neu für 11-fach Ketten ein Kettenschloss an – und sorgt so für werkzeuglosere Reparaturen auf dem Trail.

08.03.2016
0
 
290216shimano.png

Eine breitbandige 11-46er Kassette und neue Einfach-Kettenblätter, die noch besser ohne Kettenabspringer funktionieren: Shimano hat für das Modelljahr 2017 einige Neuigkeiten für 11-fach-Schaltsysteme im Köcher.

29.02.2016
0
 
Pro Tharsis XC Vorbau

Mit der XTR Di2-Schaltung läutet Shimano am Mountainbike ein neues Zeitalter ein: Kleine Servomotoren bewerstelligen die Schaltbewegungen am Wechsel und am Umwerfer. Und anstatt von Schaltkabeln sind Strom- und Datenkabel im Einsatz. Um diese Kabel am Cockpit unsichtbar zu machen, präsentiert die Komponentenschmiede Pro systemintegrierende Anbauteile.

25.09.2014
0
 
24juni14Di2Bosch.png

Beim Mittelmotor sind Bosch und Shimano Konkurrenten, dennoch spannen ab sofort die beiden Branchengrössen zusammen: Die Japaner bauen neu einen Di2-Adapter, der die hauseigenen Schaltungsnaben mit dem Bosch-Motor vereint.

24.06.2014
0
 

In unserem südlichen Nachbarland zieht Shimano neue Saiten auf: Auf 1. Juli geht der Komponentenriese mit einer eigenen Niederlassung seinen Geschäften nach. Diese Strategie verfolgt Shimano bereits in mehreren Märkten.

21.05.2014
0
 
Shimano XTR-Kurbel 2014

Shimano bringt eine mechanische 1x11-XTR-Gruppe auf den Markt. Die Japaner packen jedoch einige Neuerungen mehr, als nur das 1x11, in die neue XTR und lancieren sogar einen neuen Standard. Die Gruppe ist weiterhin in einer Race- und einer Trail-Ausführung erhältlich.

11.04.2014
0
 
Shimano Alivio 2014

Die XT-, SLX- und Deore-Komponenten sind bereits aufgegliedert: Jetzt bietet Shimano auch die Alivio-Teile speziell gestaltet für die Einsatzbereiche Mountainbike und Trekking an. Und die Bike-Teile kommen ganz schön schnittig daher.

28.02.2014
0
 
shi02Feb2014.png

Der japanische Schaltungsgigant baut seine Führungsrolle beim elektronischen Schalten aus: Neu ins Portfolio kommt ein Wireless-Datensender, der die Infos überträgt, die die elektronische Di2-Schaltung betreffen. Und was bringt das?

03.02.2014
0
 
Shimano Steps 2014

Am 11. November gab es nur technische Angaben zur Neu-Lancierung von «Steps», der E-Bike-Gruppe von Shimano. Jetzt ziehen die Japaner den Vorhang hoch und zeigen erste Bilder der Komponenten, die unter Strom stehen.

26.11.2013
0
 
Shimano Steps 2010

Nach dem im Jahr 2010 vorgestellten und nicht zur Marktreife gebrachten Steps-Antrieb stellt der japanische Komponentengigant heuer die nächste Stufe vor: Mittelmotor und Systemintegration sind dabei wichtige Aspekte. Die Markteinführung geschieht vorerst in Deutschland und erste Antriebe werden im August 2014 an Erstausstatter ausgeliefert.

11.11.2013
0
 

Shimano präsentiert die neuen Ultegra-Teile für das Modelljahr 2014: Die neue 6800er-Serie erhält zahlreiche Technologien der Dura-Ace-Gruppe spendiert. Neben einem zusätzlichen Ritzel an der Kassette gehören eine verbesserte Schaltgeschwindigkeit und Bremsverzögerung mit zum Leistungsumfang. Der japanische Kompontengigant spricht von einer 10prozentig höheren Bremsleistung, doch diese wird nicht mit einer Scheibenbremse erreicht.

30.04.2013
0
 

Shimano lanciert für die 2014er-Saison nicht nur gewichtsoptimierte Bremsen und Laufräder, auch bei der Kette und beim Innenlager haben die Ingenieure um jedes Gramm gefeilscht und beim Leichtlauf Optimierungen realisiert.

21.04.2013
0
 
Shimano XTR 2014

Die High-End-Bremse von Shimano steuert Richtung Top-End: Mittels dem Einsatz von Carbon, Titan und Magnesium magern die Ingenieure den Stopper um 40 Gramm ab. Und weitere Gewichtsersparnis ist in Sichtweite: durch eine verbesserte Hitzeableitung an der Disc soll der Pilot eine Scheibengrösse kleiner fahren können.

20.04.2013
0
 

Aus dem Lager der Profi-Racer im Cross-Country-Zirkus erreichte Shimano der Wunsch nach leichteren Laufrädern. Nach einer einjährigen Entwicklungs- und Testphase im Weltcup, in enger Zusammenarbeit mit Profis wie Fabian Giger, Sergio Mantecon und Eva Lechner stellen die Japaner nun ein leichtes Schlauchreifenlaufrad im 29-Zoll-Format vor. Die Felge – und das ist ein Novum im Mountainbike-Bereich bei Shimano – ist aus Carbon gefertigt.

20.04.2013
0
 

«Claris» wurde sie getauft, Shimanos neue Komponentenreihe für preisgünstige Rennräder. Die Bezeichnung der Gruppe klingt nicht nur attraktiver als beim Vorgänger, der schlicht mit «2300» betitelt war. Auch bei der Aesthetik müssen sich die neuen Komponenten nicht verstecken.

14.04.2013
0
 
Shimano Click'r

Shimanos Rezept für Radler, die auf effizientes Pedalieren stehen, aber eine nicht allzu starke Verbindung zum Antrieb wünschen, heisst Click'r. Für den Trekking-Einsatz gibt es bereits solche Pedalen, nun bringt der Komponentenriese dieses Konzept auch aufs Mountainbike.

10.04.2013
0
 

Für Nachschub beim 27.5-Zoll-Trend sorgt auch Shimano, neu fabriziert der japanische Komponentenprimus Räder in der Mittelgrösse. Ins Portfolio rollen jeweils ein 27.5-Laufradsatz auf XT- und Deore Niveau, doch auch bei 26- und 29-Zoll bleibt das Angebot in Bewegung.

03.04.2013
0
 

Der japanische Komponentenriese unterstützt sieben World Tour-Rennrad-Teams - bei den Mountainbikern zählen derzeit sechs Rennställe aus dem Crosscountry- und deren sieben aus dem Gravity-Bereich auf Shimanos Unterstützung. Die Aktivitäten dieser Athleten fasst Shimano nun auf einer Web-Plattform zusammen.

22.03.2013
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung Silber Abo Gold Abo Business Abo
Laufzeit (Jahre) - 1 1/2/3/∞ 1
Preis (CHF) 0 20 65/120/175/955 195
Basis-Dienste
Newsletter abonnieren
Nutzung Webshop
Inhalte kommentieren
Online-Dienste
Zugriff Tourendatenbank: Touren-Details inkl. Höhenprofil ansehen, GPX-Tracks herunterladen
Zugriff auf Web-Karte der Singletrail Map
Print-Magazin
Fünf Print-Ausgaben pro Jahr zwischen März und September
Zugriff Tablet-Ausgabe
Zugriff auf PDF-Dokument aktueller sowie bereits früher erschienenen Ausgaben über PDF-Download Ride-Ausgaben
Vergünstige Teilnahme an den Ride-Camps
Partner-Dienste
Kostenlos Stellenanzeige erfassen
Auflistung als Partner im Bikeshop- oder Hotelverzeichnis
Auflistung als Partner in den Spotguides und Touren
Diverse weitere Leistungen
(siehe Leistungsübersicht BIKESHOP-PARTNER (PDF) und BIKEHOTEL-PARTNER (PDF))