Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

Maloja Freedom Polster 2018

Für die Sommersaison 2019 bringt Maloja ein komfortables Stück «Freiheit» zwischen Gesäss und Radhose: Das Sitzpolster «Freedom» soll angenehm, reibungsarm, atmungsaktiv und stossabsorbierend sein. Das neue, lasergeschnittene Sitzpolster kommt in Malojas neuer Bib-Short «DaintM.» zum Einsatz.

19.06.2018
0
 
Milkit Booster Head

Beim Hersteller der Milkit Tubeless-Booster sind Meldungen eingegangen, dass sich Teile der Reifen-Montagehilfe beim Bepumpen lösen können. Da hoher Luftdruck in Verbindung mit sich lösenden Teilen ein ernsthaftes Risko darstellen, sollen die in den Verkehr gebrachten Booster nicht mehr eingesetzt werden. Es soll geklärt werden, ob Anwendungs- oder Herstellungsfehler vorliegen.

14.06.2018
0
 
Sram NX Eagle

Seit Sram im Jahr 2013 die 11-fach-Gruppe XX1 vorgestellt hat, ist der Umwerfer am Mountainbike immer seltener anzutreffen. Als die breitbandige Eagle-Gruppe folgte, war das Umwerfer-Grab definitiv geschaufelt. Jetzt kommt eine breitbandige 1x12-Gruppe für die Masse, bei der der Preis tief ist und die Kuchenblech-Kassette auf viele Naben passt.

14.06.2018
0
 
Trailbutter 2018

Trail Butter stammt aus Oregon und soll der neue Food Trend für Ausdauersportler sein. Dabei handelt es sich um eine paläo-freundliche und vegane Nussbutter die auf einer Mischung aus gemahlenen Mandeln und Bio-Kokosnussöl basiert. Nun kommt der zähflüssige Trailsnack erstmals nach Europa und wird an der Outdoor-Messe in Friedrichshafen der Öffentlichkeit präsentiert.

14.06.2018
0
 
Sölden Bike Opening 2018

Zum Bike Opening von 15. bis 17. Juni läutet Sölden eine neue Ära ein. Die Bikeschaukel «Hin & Heä» verbindet die Gebiete von Gaislachkogel und Giggijoch für alle Biker. Mit dem sieben Kilometer langen, hochalpinen Trail «Ollweite Line» und der «Lettn Line» erhält das Streckennetz weitere Neuzugänge. Zudem nutzt Sölden ein neues Transportsystem das bis zu 480 Bikes pro Stunde auf den Berg bringt.

14.06.2018
0
 
Radgruppe Bundeshaus

Veloanliegen haben es in der Schweizer Politik nicht einfach. Eine Velogruppe mit Parlamentariern zeigt deshalb erstaunlich und neu deutlich Flagge fürs Velo-, genauer gesagt fürs Rennvelofahren.

13.06.2018
0
 
Magura Custom Hebel 2018

Ab der Saison 2018 rüstet Magura die Specialized-Renn-Teams «Enduro», «Gravity» und «Cross Country» aus. Dies wäre weiter keine Sensation, denn praktisch alle grösseren Rennteams haben ihre Ausrüster. Spannend ist jedoch, mit welchem Einsatz Magura ihre Teams betreut. Getreu dem Motto «Nur das Beste ist gut genug» fertigt Magura für ihre Schützlinge Bremshebel nach Mass.

12.06.2018
0
 
Peppis Tire Noodle

Die Felgen und die Reifen vor Durchschlägen schützen, mehr Grip dank weniger Lufdruck und weniger Burping bei rasant gefahrenen Kurven, wer will das nicht? Diese Eigenschaften verspricht ein Produkt mit einem lustigen Namen: Pepis Tire Noodle.

12.06.2018
0
 
Ride Mucky Nutz Schutzblech

Nachdem das letzte Ride «Mucky Nutz» Schutzblech in Rekordzeit ausverkauft war, gibt es nun eine Neuauflage mit dem aktuellen Ride Logo. Dieses ist exklusiv im Ride Onlineshop erhältlich.

12.06.2018
0
 
Reaper Fender

Schlammspritzschützer für an die Gabel gibt es fast wie Sand am Meer – und meist ist dieses nützliche Anbringsel in schnödem Schwarz-Weiss gehalten. Wer mehr Farbe an der Gabel – und weniger Schlamm im Gesicht – will, der ist bei den britischen Fender-Spezialisten namens Reaper genau richtig.

11.06.2018
0
 
Raid Evolenard 2018

Urs Huber gewinnt erneut den Raid Evolenard vor Andreas Moser und Emeric Turcat. Pechvogel des Tages ist Vorjahressieger Adrien Chenaux, der lange nur eine knappe Minute hinter Urs Huber in der letzten Abfahrt einen Platten einfängt und noch auf den vierten Platz zurückfällt. Bei den Frauen gewinnt wie erwartet Ariane Lüthi vor Vorjahressiegerin Andrea Ming und der überraschenden Franziska Brun.

11.06.2018
0
 
Weltcup Leogang 2018

Der Franzose Amaury Pierron siegt beim Downhill-Weltcup in Leogang erneut. Dieses Mal äusserst knapp vor Aaron Gwin und Laurie Greenland. Bei den Frauen ist Rachel Atherton zurück auf dem Siegertreppchen während Emilie Siegenthaler und Carina Cappellari mit den Plätzen fünf und neun zurück in den Top-5 und Top-10 sind. Der Schweizer Junior Janosch Klaus wird bei den Junioren sechster.

10.06.2018
0