Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

cyprus sunshine cup afxentia 2 2018

Am zweiten Tag des Afxentia-Etappenrennens gibt es bereits Leader-Wechsel. Anna van der Breggen holt sich mit ihrem Etappensieg nach 52.2 Kilometern in Lefkara das Gelbe Trikot. Bei den Herren gewinnt Specialized-Markengefährte Howard Grotts die Regen-Etappe, zwölf Sekunden vor Lars Forster, der damit am Samstag im Gelben Trikot zur dritten Etappe antreten wird.

23.02.2018
0
 
Afton Schuhe Schweiz 2018

Mit Afton setzt eine noch relativ neue Schuhmarke einen Fuss auf den Schweizer Markt. Aktuell mit zwei Modellen im Sortiment – einen Flatpedal- und einen Klickschuh – darf sich die Firma aus San Diego mit Intercycle über einen starken Vertriebspartner freuen. Speziell an diesen Schuhen ist ihr Sohlenkonzept. Die ersten zwei Modelle «Keegan» und «Vectal» sollen per Anfang März 2018 lieferbar sein.

23.02.2018
0
 
cyprus sunshine cup afxentia 1 2018

Linda Indergand und Thomas Litscher gewinnen den 14.5 Kilometer langen Prolog des 22. Afxentia-Etappenrennens im Rahmen des Cyprus Sunshine Cup. Indergand hält die überraschend starke Strassen-Olympiasiegerin Anna Van der Breggen und Vorjahres-Siegerin Githa Michiels in Schach. Bei den Herren verweist Litscher knapp seinen Landsmann Lars Forster und Olympiasieger Jaroslav Kulhavy aus Tschechien.

22.02.2018
0
 
Jenny Rissveds (2017)

So hat sich Jenny Rissveds die Zeit nach ihrem Olympiasieg nicht vorgestellt. Viele Umstände führten zu einem enorm hohen psychischen Druck, den sie nicht stemmen konnte und weitgehend auf die ganze Saison 2017 verzichten musste. Um vollständig zu genesen, verlässt die junge Schwedin nun das Team Scott-Sram und will sich voll auf ihre Genesung konzentrieren – um dann hoffentlich wieder in den Rennsport zurückzukehren.

22.02.2018
0
 
EWS Zermatt Trailsuche

Die Enduro World Series sind ein Synonym für epische Austragungsorte geworden. Mit Zermatt hat diese weltumspannende Rennserie die wohl epischste Region für das Finale im Jahr 2019 gewählt. Die Trail-Suche allerdings ging hoch hinaus und etwas über die Grenzen des machbaren – natürlich mit einem Augenzwinkern.

22.02.2018
0
 
titelbild_flowtrail.png

Der Velohändler «bikestopstation» setzt sich seit Jahren für einen Flowtrail vor den Toren des Shops in Ennenda ein. Nun gibt die Gemeinde grünes Licht für das Projekt und auch bei den Finanzen ist die Ziellinie in Sichtweite, es fehlen aber noch rund 70'000 Franken für die Umsetzung des Projekts.

21.02.2018
0
 
zimtstern.png

Die Aargauer Marke Zimtstern startete 1995 und avancierte rasch zum Kultlabel. Doch damit ist jetzt Schluss: Zimtstern wird im Laufe dieses Jahres seine Geschäftstätigkeit zurückfahren und hat sich einen geordneten Rückzug verordnet. Die Bike Wear für die Saison 2018 wird indes planmässig ausgeliefert und diese erfolgreiche Sparte eventuell weitergeführt.

20.02.2018
0
 
Trail Tales Episode 09 - Segnas

Es ist nicht einfach, dem Lockruf der Couch zu widerstehen – aber wer ab und zu seine Komfortzone verlässt, wird mit grossen Erlebnissen belohnt. Erlebnissen wie auf der Segnas-Runde, einer Mountainbike-Tour, die auf einsamen Trails einmal den Flimser Stein umrundet...  

20.02.2018
0
 
trbike.png

Die letzten News, die Squadra Mondo neulich noch machte, waren keine guten: Am 10. Februar wurde der Service Point in Stäfa geschlossen. Nach einem kontinuierlichen Filialen-Schwund wird nun ein Schlussstrich unter das Kapitel Squadra Mondo gezogen – und ein Neuanfang gewagt.

20.02.2018
0
 
milkit_tubeless_booster_n1.jpg

Mit einem neulich vorgestellten Booster und einem innovativen Tubeless-Ventilsystem hat milKit in seinen zwei Jahren des Bestehens schon viel erreicht. Um diese Vorwärtsbewegung auch personell zu unterstützen, steigen neu zwei bekannte Gesichter bei milKit an Bord.

20.02.2018
0
 
Afxentia Vorschau 2018

Die Weltranglistenerste Yana Belomoina geht als Favoritin in das 23. Afxentia-Etappenrennen im Rahmen des Cyprus Sunshine Cup. Bei den Männern sind Vize-Weltmeister Jaroslav Kulhavy und der WM-Dritte Thomas Litscher die favorisierten Figuren auf der Startliste. Am Donnerstag wird der Klassiker mit Athleten aus 23 verschiedenen Nationen mit einem knapp 15 Kilometer langen Downhill-Prolog eröffnet.

19.02.2018
0
 
Job und Leidenschaft verbinden und Bikeprofi werden

Man braucht nicht unbedingt in den Rennzirkus einzusteigen, um Mountainbike-Profi zu werden. Es gibt auch andere Wege, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Jetzt bietet sich dafür gleich doppelte Gelegenheit: Davos Klosters besetzt die Stelle des «Projektleiters Mountainbike» neu, und Herbert sucht einen «Projektmanager Webtechnologie».

18.02.2018
0