Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Nachrichten aus dem Rennsport

    WC Albstadt short track 2021

    Bei den Short-Track-Rennen zum Auftakt der Weltcup-Saison in Albstadt, fahren Pauline Ferrand-Prevot und Mathieu van der Poel die Siege ein. Linda Indergand feiert den Auftakt mit Rang zwei, während Sina Frei Platz acht belegt. Bei den Männern wird Nino Schurter hinter Victor Koretzky Dritter, Mathias Flückiger fährt auf Platz fünf.

    08.05.2021
    0
     
    Start Albstad UCI MTB World Cup Cross Country Women

    In einer Umfrage haben knapp 200 Mountainbike-Profis Auskunft über ihr Einkommen gegeben. Ein erstes verblüffendes Resultat: Ein Fünftel der Fahrerinnen und Fahrer, die sich in den letzten zwei Jahren in den Top-40 platzierten, verdienen keinen Cent. Die Studie wurde im Auftrag von Pinkbike durchgeführt.

    06.05.2021
    0
     
    Pidcock gewinnt in Leukerbad 2021

    Beim Auftakt des Proffix Swiss Bike Cup 2021 in Leukerbad ist gegen die beiden Jungraketen Mona Mitterwallner und Tom Pidcock kein Kraut gewachsen. Nino Schurter bekommt zusätzliche Watt spendiert und wird das Aushängeschild für Bosch. Mathias Flückiger hingegen kämpft sich an der Tour de Romandie wacker durch den Regen.

    02.05.2021
    0
     
    colombo gewinnt in Caneva 2021

    Die World Ebike Series WES machte den Doppelauftakt in Monaco, wo zwei Schweizer zwei Mal aufs Podest fuhren. Nicht einfach aufs Podest, sondern aufs oberste Treppchen, schaffte Filippo Colombo, und das bei prominenter Konkurrenz.

    25.04.2021
    0
     
    Flückiger an Tour de Romandie 2021

    Strassennationaltrainer Michael Albasini gibt das siebenköpfige Ensemble des Nationalteams für die am Dienstag beginnende Tour de Romandie bekannt. Neben Rennrad- und Bahnspezialisten zählt auch Mountainbiker Mathias Flückiger zum Aufgebot.

    22.04.2021
    0
     
    X Games realmountainbike Danny MacAskill

    «Zeig in 90 Sekunden Video, was du draufhast!» So ungefähr lautet die Aufgabe jener Athleten, welche die X-Games realmountain bike gewinnen wollen. Das Publikum entscheidet, an wen die Medaillen gehen.

    19.04.2021
    0
     
    Mathias Flückiger gewinnt in Haiming 2021

    Beim UCI HC-Rennen in Haiming (AUT) – der höchsten Rennkategorie unter dem Weltcup – holt sich Mathias Flückiger erneut den Sieg vor Nino Schurter. Bei den Frauen gewinnt Anne vor Anne, Keller wird Siebte. Bei den Junioren glänzen Nils Aebersold und Finn Treudler, bei den U23 ergattert sich Joel Roth einen Podestplatz.

    18.04.2021
    0
     
    Mathias Flückiger gewinnt in Nals 2021

    Besser als Mathias Flückiger kann man eine Rennsaison nicht beginnen. Der Berner gewinnt den Klassiker in Nals zum zweiten Mal, während bei den Frauen Loana Lecomte triumphiert. Freeride-Star Graham Assasiz hingegen freut sich über neue Bikes. Der Kanadier fährtab sofort für YT-Industries.

    11.04.2021
    0
     
    WC Albstadt 2021 findet ohne Zuschauer statt.

    Nils Aebersold und Nino Schurter glänzen beim internationalen Rennen auf Elba. Die Swiss Enduro Series öffnet ihr Anmeldeportal für das erste Renn-Weekend. Die Tour de Suisse Women hingegen bangt um deren Durchführung, während das Albstadt den Cross-Country-Weltcup ohne Zuschauer durchführen muss.

    04.04.2021
    0
     
    Sina Frei Albenga Cross Country Mountainbike

    Sina Frei ist in kurzer Zeit vom Talent zur Nummer Eins der Schweizer Mountainbikerinnen gereift. Leider fiel ihr Aufstieg an die Weltspitze mit der Corona-Pandemie zusammen, was der 23-jährigen Zürcherin die Konzentration auf das Wesentliche manchmal erschwert.

    29.03.2021
    0
     
    Forchini gewinnt Mediterranean Epic 2021

    Die Schweizer Marathon-Königin Ramona Forchini sichert sich auf der Königsetappe den Gesamtsieg des Mediterranean Epic. Mips hingegen sichert vorerst keine Gesamtsiege, sichert aber die Denkzentralen von Kate Courtney, Nino Schurter und Co.

    28.03.2021
    0
     
    Nino Schurter wird Bike Kingdom Aushängeschild

    Das Bike Kingdom Lenzerheide hat einen neuen Ambassador: den Olympiasieger, Weltmeister und Gesamtweltcupsieger Nino Schurter. Selbst im Bike Kingdom zu Hause, kennt Nino Schurter das Gebiet um Lenzerheide, Arosa und Chur wie seine Westentasche. Im Rahmen einer mehrjährigen Partnerschaft mit der Ferienregion Lenzerheide unterstützt Nino Schurter ab sofort die Kommunikationsaktivitäten rund um das Bike Kingdom Lenzerheide.

    26.03.2021
    0
     
    Tokio 2021 Absage-Szenario

    Nach dem Motto «Aufgeschoben ist nicht aufgehoben», sollen die Olympischen Spiele vom 23. Juli bis 8. August 2021 stattfinden. Doch wegen Covid-19 erachten nicht alle die Durchführung als realistisch. Was es für Sport und die Athleten bedeuten würde, sollten die Spiele im schlimmsten Fall abgesagt werden, erklären Ralph Näf und Thomas Frischknecht.

    23.03.2021
    0
     
    Schurter startet Saison 2021 in Italien

    Dieses Wochenende war für die Schweizer Cross-Country-Fahrer äusserst erfolgreich verlaufen: vier Podestplätze, davon einen Sieg gab es. Nino Schurter künden ihren Kate Courtney auf der Insel Elba an und Marathon-Ass Ariane Lüthi präsentiert ihren neuen Bike-Sponsor.

    21.03.2021
    0
     
    Hot Trail Series veröffentlicht Rennkalender 2021

    Der Schweizer Downhill-Cup «Hot Trail Series» präsentiert für die Saison 2021 sieben Renndaten. Der Auftakt findet Ende Mai in Buttes statt, und mit Leysin hat die Rennserie Schweizermeisterschaften und Cup-Rennen in einem. Die Rennserie ist offen für Lizenz- sowie für Open-Kategorien ohne Lizenz, Letztere bereits ab Jahrgang 2010.

    19.03.2021
    0
     
    Emily Batty und Laurie Arsenault sind Team «Canyon MTB Racing»

    Emily Batty präsentiert gemeinsam mit ihrem Ehemann das Team «Canyon MTB Racing» und damit auch die Verpflichtung einer jungen Kanadierin. Präsentiert wird auch beim Swiss Epic: Die Strecke der Ausgabe 2021 startet neu in St. Moritz und endet in Davos. Nicht mit Strecken, dafür aber mit Renndaten rückt die World E-Bike Series raus und präsentiert den provisorischen Rennkalender, auf dem der Stopp in der Schweiz aber noch offen ist.

    12.03.2021
    0
     
    Ralph Näf und Nino Schurter lancieren 2022 eine neue Rennserie.

    Im Sommer 2021 hätte eine neue Schweizer Mountainbike-Rennserie mit einem Prolog in einer renommierten Bündner Destination ihre Premiere feiern sollen. Doch eben, «hätte». Corona macht dem Organisationsquartett um die beiden Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter und Ralph Näf sowie René Walker und Lorenz Luginbühl einen Strich durch die Rechnung. Der Start muss auf das Jahr 2022 verschoben werden.

    12.03.2021
    0
     
    larsforsterandoraracecup2021.jpg

    Die Rennsaison kommt langsam ins Rollen. Im italienischen Andora versammelte sich ein beträchtlicher Teil der Weltelite zu einem Vorbereitungsrenne. Umso erfreulicher das Abschneiden einiger bekannter Gesichter aus der Schweiz, allen voran Jolanda Neff und Lars Forster. Die Enduro-Gemeinde freut sich über die Rückkehr der deutschen Meisterin und mindestens so frohe Kunde hat die sechsfache DH-Weltmeisterin Rachel Atherton, die bis auf weiteres mit Passagier unterwegs ist.

    07.03.2021
    0
     
    Swiss Enduro Series wird offizielle, nationale Enduro-Rennserie

    Nach zwei erfolgreichen Durchführungen der Enduro World Series Zermatt in den Jahren 2019 und 2020, lanciert die BikeMedia AG im Jahr 2021 eine nationale Rennserie. Die «Swiss Enduro Series powered by Subaru», kurz SES, bietet gemeinsam mit den jeweiligen Austragungsorten für Profis bis Rennsportneulingen ein einzigartiges Rennerlebnis. Der Serienauftakt macht die Lenzerheide Anfang Juli.

    05.03.2021
    0
     
    Litscher und Neff auf Podest in Spanien

    Die Rennsaison 2021 nimmt langsam aber sicher Fahrt auf, und das gilt auch für die Schweizer Cross-Country-Fraktion. In Italien, in der Türkei sowie in Spanien belegen die Eilgenossen die Podeste – fast durchs Band auf den zweiten Plätzen!

    28.02.2021
    0
     
    Paul Basagoitia «Any One of Us» Mountain Bike Querschnittlähmung

    Paul Basagoitia war der beste Slopestyler der Welt. An der Red Bull Rampage 2015 verletzte er sich so, dass er danach im Rollstuhl sass. Der sehenswerte Dokfilm «Any One of Us» zeigt sein Leben von seinen Anfängen als BMX Racer, über den Zenith seiner Bike-Karriere bis zu deren Tiefpunkt und wie er sich danach zurück ins Leben kämpfte.

    22.02.2021
    0
     
    Brendog weitere drei Jahre auf Scott

    Nino Schurter darf sich über neues Rollmaterial freuen, denn das Team Scott-Sram bekommt ganz spezielle Laufräder. Fast gleichzeitig verkündet Scott die weitere Zusammenarbeit mit Freeracer Brendan Fairclough, während Canyon ihr neues Marathon-Team vorstellt.

    21.02.2021
    0
     
    Scalpel 120 Lefty

    Liebe oder hasse sie: Das ist das Motto für die hauseigene Federgabel bei Cannondale. Die Lefty gibt es neu in einer 120-Millimeter-Variante, ideal für leichtgewichtige Downcountry-Bikes. Und so eines stellt Cannondale passenderweise gleich selbst auf die Beine.

    18.02.2021
    0
     
    Neff startet Saison 2021 an Internazionali d'Italia Series in Andora

    Bei den türkischen Winterrennen nahe Alanya stehen zwei Schweizer abwechselnd zuoberst. Bei der italienischen Rennserie «Internationali d'Italia XCO» wird Jolanda Neff angekündigt, ein wichtiges Rennen für sie, um gut in die Saison zu starten. Die Enduro World Series präsentieren einen revidierten Kalender, der sich nur auf Rennen in Europa konzentriert.

    14.02.2021
    0
     
    UCI Weltcupkalender 2022 ohne Lenzerheide

    Die UCI veröffentlicht den Mountainbike-Weltcup-Kalender 2022, aus dem neben vielen bewährten Veranstaltungsorten ein Exot heraussticht: Mit Petropolis hat Brasilien das erste Mal seit 17 Jahren wieder einen Weltcup-Veranstaltungsort. Hingegen fehlt Lenzerheide im Kalender. Die Hoffnung, dass die weltbesten Mountainbiker auch nächstes Jahr in die Schweiz kommen, besteht dennoch.

    05.02.2021
    0
     
    EWS fügt Crans Montana zum Rennkalender 2021 hinzu.

    Die Enduro World Series gibt mit Crans Montana einen weiteren Veranstaltungsort für die Saison 2021 bekannt. So werden am 09. September nicht nur die E-Mountainbiker das EWS-E-Rennen bestreiten, sondern am 11. September auch die weltbesten Enduristen im Unterwallis um wichtige Punkte und Podien fahren.

    29.01.2021
    0
     
    Cube Actionteam verjüngt sich zum Jubiläum

    Im vierten Race-Ticker des Jahres geht es im positiven Sinne bergab – mehrheitlich um den Downhill- und Enduro-Rennsport: Team-Wechsel, Reifenwechsel, diesjährige Rennkalender und doch noch eine «meisterhafte» Neuigkeit aus der Cross-Country-Ecke.

    29.01.2021
    0
     
    Die besten Downhill-Runs der Geschichte. 2021

    Der Cross-Country-Weltcup hat in den vergangenen Jahren sehr viel Spannung geboten. Und trotzdem, Downhill bietet viel mehr Potential für Spektakel. In der langen Geschichte des Downhill-Weltcups haben sich viele denkwürdige Läufe ereignet. Wir haben hier eine Selektion zusammengetragen, sozusagen die Essenz des Spektaktels – von den frühen Jahren bis heute.

    27.01.2021
    0
     
    Linda Indergand fährt 2021 auf Liv

    Die unüblichen Team-Wechsel auf die Olympia-Saison scheinen nicht enden zu wollen. Nach Emily Batty verkündet nun auch Linda Indergand ihren Team-Wechsel. Und auch Canyon stockt noch etwas auf und verpflichtet auch Fabio Wibmers jungen und talentierten Cousin. Zwei Meldungen gibt es auf Veranstaltungsseite: Das Ischgl-Ironbike soll dieses Jahr zum 26. Mal stattfinden und die World Ebike Series präsentieren ihren Rennkalender.

    22.01.2021
    0
     
    Emily Batty fährt 2021 auf Canyon

    Nach ihrem Weggang von Trek, verkünden das kanadische Cross-Country-Sternchen Emily Batty und Canyon ihre Zusammenarbeit. Die zweifache Bronzemedaillengewinnerin an Weltmeisterschaften konnte ihr Potential während den letzten zwei Saison nicht abrufen, und so kommt der Neustart mit dem Markenwechsel zur richtigen Zeit. Mit «grossem Hunger» will die 32-Jährige wieder zurück an die Weltspitze.

    21.01.2021
    0
     
    Sturz Enduro World Series Mountainbike

    Das «International Journal of Sports Medicine» veröffentlichte eine Studie, welche während zwei Jahren Häufigkeit und Art der Verletzungen untersuchte, die sich die Teilnehmenden an Rennen der Enduro World Series zugezogen hatten. An Fällen fehlte es den Forschenden nicht.

    15.01.2021
    0
     
    Danny Hart fährt 2021 für Cube

    Cube will im Downhill-Weltcup vorne mitreden und schnappt sich einen zweifachen Weltmeister. Santa Cruz hingegen will im Jahr 2021 auch im Cross-Country-Weltcup ein Wörtchen mitreden und schnappt sich eine französische Olympiahoffnung. Cannondale hält da aber mit zwei jungen Raketen aus Dänemark und Südafrika dagegen und die Deutsche Mountainbike-Bundesliga sorgt für genügend Veranstaltungen abseits des Weltcups.

    15.01.2021
    0
     
    Sina Frei auf Specialized ab 2021

    Wo eine Olympiasaison unter normalen Umständen kaum namhafte Team-Wechsel zulässt, bringt Diese gleich einige Veränderungen mit sich. Und diese betrifft unter anderem Sina Frei, die neu bei Specialized Team-Kollegin von Weltmeister Jordan Sarrou wird. Aber auch Nicole Koller freut sich über ein neues Arbeitsgerät, genauso wie Nachwuchstalent Janis Baumann.

    13.01.2021
    0
     
    Specialized Factory Racing Sina Frei

    Die Cyclocross-Schweizermeisterin und ihr männliches Pendant sind erkoren. Die Weltcup-Teams tauschen munter Athletinnen und Athleten und Alessandra Keller hatte einen Autounfall, ohne zu fahren.

    10.01.2021
    0
     
    EKZ Cup Wetzikon 2020 Dario Lillo

    16 Jahre lang finanzierte das Energieversorgungsunternehmen EKZ, die Mountainbike-Rennserie, welche seit 2009 den Markennamen im Titel trug. Mit dem letzten Rennen der Saison 2020 ist damit Schluss. Die Veranstalter wollen die Serie weiterführen – einen neuen Hauptsponsor haben sie bislang nicht gefunden.

    30.12.2020
    0
     
    Swiss Cycling Awards 2020

    Die Gewinner der Swiss Cycling Awards 2020 sind im Kanton Bern zuhause. Marlen Reusser ist erstmals zur Radsportlerin, Marc Hirschi erstmals zum Radsportler des Jahres gewählt worden. Die Mountainbiker gehen dieses Mal leer aus, und daran konnte auch der erste Schweizer Downhill-WM-Titel in der Elite von Camille Balanche nichts ändern.

    29.12.2020
    0
     
    Luke Wiedmann stösst zum Thömus RN Swiss Bike Team

    Im Jahr 2021 soll der Proffix Swiss Bike Cup nach Möglichkeit wieder normal vonstattengehen können. Der Renndaten und Austragunsorte stehen dafür bereits. Ein möglicher Protagonist des Cups könnte Luke Wiedmann sein, der künftig beim Thömus RN Swiss Bike Team unter Vertrag ist. Wo die Protagonisten bereits feststehen, ist das «Mondraker Enduro Team» Rennen in Davos. Die Startplätze waren im Nu ausverkauft – nur die Warteliste bietet noch Startplatzhoffnungen. Apropos warten: Das Cape Epic wurde auf den Herbst verschoben.

    09.12.2020
    0
     
    Das Sprint-Battle zwischen MTB, BMX und Bahnrad

    Drei der besten Radfahrer ihrer Disziplin treten gegeneinander im Sprint-Battle an: Eliminator-Weltcupsieger Jeroen van Eck, der holländische BMX-Meister Justin Kimmann und Bahnsprint-Weltmeister Jeffrey Hoogland messen sich über 25, 50, 75, 100, 150 und 200 Meter Sprintdistanz mit stehendem Start. Zwei Tipps: Ihr müsst dafür kein Holländisch lernen und Sieger ist nicht der mit den meisten PS.

    09.12.2020
    0
     
    Andrea Huser

    Andrea Huser verunglückte am vergangenen Samstag in Saas Fee. Sie stürzte rund 140 Meter ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Huser ist eine bekannte Figur im Mountainbikesport, wurde sie doch im Jahr 2002 Marathon-Europameisterin und war lange Zeit eine der ganz starken Langdistanzfahrerinnen.

    01.12.2020
    0
     
    Greg Minnaar holt in Lousa 22. Weltcupsieg.

    Im ersten Rennen des Downhill-Doppelweltcups in Lousa sorgt Greg Minnaar für eine Überraschung aber auch einen Altersrekord. Im zweiten Rennen verhindert Loic Bruni einen weiteren Sieg Minnaars hauchdünn. Bei den Frauen sind die Rennen in französischer Hand: Myriam Nicole und Marine Cabirou holen die Siege, Letztere auch den Gesamtsieg. Camille Balanche fährt zwei Mal auf Rang sechs.

    01.11.2020
    0
     
    Ramona Forchini wird Marathon-Weltmeisterin 2020

    Ramona Forchini kündigte auf ihrem Instagram-Profil etwas Verrücktes an – jetzt gehts verrückt weiter: Die 26-Jährige gewinnt an den Marathon-Weltmeisterschaften in der Türkei die Goldmedaille. Sie setzt sich im im Sprint gegen Maja Wloszczowska durch. Mit Rang drei rundet Ariane Lüthi das Rennen für die Schweizer perfekt ab.

    25.10.2020
    0
     
    Balanche und Weber holen Gold an Downhill SM Lenzerheide 2020

    Bei den Downhill-Schweizermeisterschaften in Lenzerheide gewinnt Downhill-Weltmeisterin Camille Balanche erstmals den nationalen Titel. Enduro-Spezialistin Carolin Gehrig überrascht mit Rang zwei, Bronze geht an Janine Hübscher. Bei den Männern verteidigt Lutz Weber den Titel, erneut vor seinem Team-Kollegen Basil Weber. Dritter wird Janis Lehmann. Im Rennen der Junioren fährt Lino Lehmann zum Schweizermeistertitel.

    25.10.2020
    0
     
    René Wildhaber Born to Ride Film Mountainbike Flumserberg

    Die Filmpremiere von «René Wildhaber – Born to Ride» war so erfolgreich, dass es die Veranstalter zwischendurch mit der Corona-Angst zu tun bekamen. Letzlich verteilten sich die 180 Besucher am Flumserberg aber gut über die Zeit und schauten sich den Film Grüppchen für Grüppchen an. Jetzt ist der Streifen online. Zu sehen ist, wie aus René dem Bergbauernbub ein Mégavalanche- und Bike-Attack-Seriensieger. Bike-Film-Darsteller und Bikepark-Bauer wurde.

    19.10.2020
    0
     
    Nina Hoffmann gewinnt ihren ersten Weltcup, 2020

    Beim Downhill-Weltcup in slowenischen Maribor gewinnt Loris Vergier auch das zweite Rennen, dieses Mal äusserst knapp. Loic Bruni verpasst Vergiers Zeit um nur sechs Hundertstelsekunden. Dritter wird Dritter. Bester Schweizer ist Lutz Weber auf Rang 41. Bei den Frauen gewinnt die Deutsche Nina Hoffmann ihren ersten Weltcup-Sieg, vor Marine Cabirou und Eleonora Farina. Camille Balanche wird siebte.

    18.10.2020
    0
     
    Lecomte wird Europameisterin 2020 mit Riesenvorsprung.

    Im letzten Rennen der Europameisterschaften im Cross Country toppt die französische U23-Weltmeisterin alles: Sie gewinnt mit über vier Minuten Vorsprung auf Marika Tovo und Viktoria Kirsanova. Noelle Buri fährt nach einem nicht optimalen Start auf Rang sieben. Vom letzten auf den zwölften Rang fährt Tina Züger und zeigt damit wohl die wohl eindrücklichste Aufholjagd des Wochenendes.

    18.10.2020
    0
     
    Baumann und Wiedmann holen Silber und Bronze an der Junioren-EM 2020.

    An den Europameisterschaften in Monteceneri gibt erneut Edelmetall für die Schweizer. I Juniorenrennen gewinnen Janis Baumann und Luke Wiedmann Silber und Bronze, knapp hinter dem Sieger aus Dänemark Oliver Sølvhøj. Dario Lillo fährt hinter seinen Schweizer Kollegen auf Rang vier.

    18.10.2020
    0
     
    Schurter wird Europameister in Monte Ceneri 2020

    Nun ist Nino Schurters Palmares vollkommen: Dank einem taktischen gewieften Manöver gewinnt der Bündner in Monte Ceneri den letzten, ihm fehlenden Elite-Titel, vor dem Franzosen Titouan Carod. Mathias Flückiger fehlt das entscheidende «halbe Prozent» und wird dennoch mit der Bronzemedaille belohnt. Lukas Flückiger belegt als Dritter Schweizer den zwölften Rang.

    17.10.2020
    0
     
    Pauline Ferrand Prevot ergattert sich auch EM-Gold 2020

    Die frischgebackene Weltmeisterin Pauline Ferrand Prevot ist auch an den Cross-Country-Europameisterschaften nicht zu schlagen. Sie gewinnt vor Anne Terpstra und Yana Belomoina. Sina Frei fehlt die Energie, um vorne mitzufahren und belegt Rang fünf. Nicole Koller feiert ein Top-10-Resultat und Kathrin Stirnemann verabschiedet sich mit dem guten 14. Rang aus dem Mountainbike-Sport.

    17.10.2020
    0
     
    Roth und Albin gewinnen Gold und Silber an der EM im Tessin 2020.

    Bei den Cross-Country-Europameisterschaften am Monte Ceneri fährt Joel Roth in der Kategorie U23 zu Gold. Er liefert sich mit auf der letzten Runde einen spannenden Zweikampf mit Vital Albin die Silbermedaille gewinnt. Der Italiener Juri Zanotti holt Bronze. Mit Fabio Püntener und Luca Schätti auf den Rängen vier und acht glänzen zwei weitere Schweizer im vor heimischem Publikum.

    17.10.2020
    0
     
    Cabirou und Vergier gewinnen Weltcup in Maribor 2020

    Das erste Rennen des Downhill-Doppelweltcup in Maribor gewinnen die beiden Franzosen Marine Cabirou und Loris Vergier. Weltmeisterin Camille Balanche wird trotz Sturz Achte. Lutz Weber belegt als einziger Schweizer Rang 46. Bereits am Samstag, 17. Oktober geht es weiter mit der zweiten Qualifikation.

    16.10.2020
    0