Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Nachrichten aus dem Rennsport

    Canyon Cllctv XCO 2022

    Die Weltcup-Gesatmsiegerin Loana Lecomte wechselt von Massi zum Canyon Cllctv XCO Team. Nach seinem Weggang bei KMC-Orbea verstärkt Thomas Litscher einen bekannten, polnischen Rennstall. Und auch Specialized verstärkt sein Team und schnappt sich den Short-Track-Weltmeister, während Ghost eine Deutsche Nachwuchsfahrerin aufbaut.

    14.01.2022
    0
     
    Vlad Dascalu fährt 2022 für Trek Factory Racing

    Trek angelt sich das rumänische Cross-Country-Talent Vlad Dascalu, während das legendäre Downhill-Team «Santa Cruz Syndicate» sich gleich drei neue Team-Fahrer holt, darunter die Deutsche Nina Hoffmann. Fabian Giger verkündete im Herbst seinen Rücktritt und jüngst, dass er im Profizirkus bleiben wird, allerdings hinter den Kulissen. Einen Wechsel vollzieht auch das Swiss MTB Pro Team – einen Disziplinenwechsel. Swiss Cycling kündigt die ersten Schweizermeisterschaften in der Disziplin Short Track an, während sich Alessandra Keller den Radquer-Meistertitel holt.

    05.01.2022
    0
     
    teamscott_recap2021.jpg

    Zwanzig Jahre sind eine lange Zeit, und genau so lange gibt es das Scott-Sram MTB Racing Team bereits! Hier gibt das Recap auf die vergange Saison und die letzten 20 Jahre. Immerhin sechs Jahre alt wird das Mondraker Enduro Team Rennen in Davos und dafür kann man sich nun anmelden. Und auf dem Motor-Circuit in Spa-Francorchamps fahren bald die E-Mountainbiker.

    26.12.2021
    0
     
    SRF Rundschau – Afghanische Radsportlerinnen

    Die Rundschau des Schweizer Fernsehens hat kürzlich einen denkwürdigen Beitrag publiziert über den Umgang mit den Radsportlerinnen aus Afghanistan. Sie gehören nach der Taliban-Machtübernahme zu den gefährdeten Menschen. Doch bei der Evakuation soll der nationale Radverband eine denkwürdige Rolle gespielt haben. Er wird bis heute von der UCI gedeckt.

    25.12.2021
    0
     
    tinkerfloyd.jpg

    Eine der längsten Karrieren der Radsportgeschichte geht in die nächste Runde: Tinker Juarez, Vize-Weltmeister und Olympionike, hat mit 60 Jahren ein neues Team gefunden – nur Wochen nachdem er sich mit Cannondale, seinem Sponsor seit 1994, nicht mehr einig wurde. Tinker fährt jetzt für das Team von Floyd Landis, einer anderen illustren Figur des Radsports. Und selbst Lance Armstrong spielt eine Nebenrolle in der endlosen Saga.

    22.12.2021
    0
     
    flückiger verlängert bei thömus

    Der Schweizer UCI-Mountainbike-Gesamtweltcupsieger Mathias Flückiger wird bis zu den nächsten Olympischen Spielen in Paris auf Thömus weiterfahren. Der weltbeste Mountainbiker hat seinen Vertrag mit «Thömus maxon Swiss Mountain Bike Racing» bis Ende 2024 verlängert.

    14.12.2021
    0
     
    Telser wird Trainer des Jahres 2021

    An den Sport Awards holt Nationaltrainer Edi Telser für die Mountainbiker die Kohlen aus dem Feuer. Neuigkeiten gibt in Sachen Teams-Wechsel, vom Schweizer, aber auch vom ausländischen Nachwuchs. Und der Nachwuchs hat auch weiterhin Rennen: Die EKZ-Cup Nachfolgerin «Mountainbike Race Series» präsentiert den Rennkalender 2022.

    12.12.2021
    0
     
    Sport Awards 2021

    An den Sports Awards buhlen gleich fünf Mountainbiker um die Auszeichnungen: Beim Nachwuchs steht U23-Europameister Joel Roth, bei den Frauen Olympiasiegerin Jolanda Neff, und bei den Männern stehen mit Weltcup-Gesamtsieger Mathias Flückiger und Weltmeister Nino Schurter zur Wahl. Nationaltrainer Edi Telser steht zur Wahl zum Trainer des Jahres. Die Schweizer Sportler des Jahres 2021 werden am 12. Dezember in der Live Award Show auf SRF1 unter anderem via Televoting ermittelt.

    10.12.2021
    0
     
    Swiss Cycling zeichnet fünf Frauen mit dem Award aus.

    Das Radsportjahr 2021 war das erfolgreichste in der bald 140-jährigen Geschichte von Swiss Cycling; es stand im Zeichen der Frauen. Nikita Ducarroz, Sina Frei, Linda Indergand, Jolanda Neff und Marlen Reusser liessen sich an den Olympischen Spielen in Tokio je eine Medaille umhängen, nun erhalten sie allesamt einen Swiss Cycling Award. Die weiteren Gewinner sind Mathias Flückiger (Elite Männer), Joel Roth (Nachwuchs) und der Bahnvierer, welcher an den Europameisterschaften in Grenchen Silber gewann (Team).

    09.12.2021
    0
     
    Näf und Schurter lancieren Ökk Bike Revolution

    Der amtierende Cross-Country-Weltmeister Nino Schurter und der ehemalige Mountainbike-Star Ralph Näf lancieren in der Saison 2022 ein neues Rennsport-Erlebnis. Die «ÖKK BIKE REVOLUTION» vereint Spitzensport, Breitensport, Nachwuchsförderung und Happenings rund ums Mountainbike. Los geht es im März am Monte Tamaro.

    06.12.2021
    0
     
    Schweizermeisterschaften 2022 in La Berra und Leysin

    Im Jahr 2022 werden die Cross-Country- sowie die Marathon-Schweizermeisterschaften in der Westschweiz ausgetragen. Offen ist hingegen noch der Austragungsort für die Schweizer Downhill-Titelkämpfe. Apropos Downhill: Mit Fort William kehrt ein legendärer Veranstalter in den Weltcup zurück. Erstmals findet im Val di Sole auch ein Radquer-Weltcup statt. Und zur 18. Austragung setzt das Cape Epic auf altehrwürdige Etappenorte. Zu guter Letzt fährt Stefan Peter beim Megavalanche aufs Podest.

    03.12.2021
    0
     
    Ninp Schurter (2019)

    Nino Schurter hat alles gewonnen, was man im Mountainbikesport gewinnen kann. Unterdessen ist er vermehrt mit dem Rücktritt vom Spitzensport konfroniert. Jetzt ist klar: Er wird noch mindestens eine Saison fahren. Der Entscheid über den Olympia-Weg nach Paris kommt noch in diesem Jahr.

    24.11.2021
    0
     
    Helen Grobert UCI Mountainbike Stellenbosch

    Ihre Verurteilung als Doperin durch ein deutsches Amtsgericht hat Helen Grobert nie akzeptiert. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat diese nun aufgehoben, weil Lücken in der Beweisführung festgestellt worden seien, wie die Deutsche Presseagentur berichtet. An der Sperre der Nationalen Deutschen Antidoping Agentur ändert der Richterspruch nichts. Er stellt nur in Frage, ob Groberts Verhalten in Deutschland strafbar ist. Dieser Fall wird nun neu aufgerollt.

    20.11.2021
    0
     
    Pizzacup Mountainbike Zürich

    Über den 25. Geburtstag der Zürcher Untergrund-Rennserie Pizzacup hat Ride online und gedruckt berichtet. Nun gibt es die Geschichte als Scroll-Reportage. Darin ist auch ein Link zu «Pizzacup der Film» zu finden, dem chaotischen Zeitzeugnis der Mountainbike-Kultur der Neunziger.

    31.10.2021
    0
     
    Frei und Stigger gewinnen Cape Epic 2021

    Bei der ersten Herbstausgabe des Absa Cape Epic dominieren Laura Stigger und Sina Frei auf allen Etappen und holen sich den Gesamtsieg mit 40 Minuten Vorsprung. Bei den Männern steht mit Jordan Sarrou erstmals ein Franzose zuoberst auf dem Cape-Epic-Treppchen und mit sein Partner Matthew Beers ist der erste Südafrikanische Gewinner seit Burry Stander.

    24.10.2021
    0
     
    Semenuk gewinnt zum vierten Mal Red Bull Rampage

    Mit einem Enduro-Bike die krasse Red Bull Rampage fahren? Brandon Semenuk machts und gewinnt dazu noch! Beim letzten Rennen der WES stehen zwei Schweizer auf dem Podest und ein anderer Schweizer gewinnt beim EWS-Qualifier-Event in Riva del Garda.

    17.10.2021
    0
     
    Enduro SM Lötschental 2021

    Bei den ersten Enduro-Schweizermeisterschaften anlässlich der Swiss Enduro Series im Lötschental, überrascht Lisa Baumann die Favoritinnen und holt sich die Goldmedaille vor Anita Gehrig und Sidonie Jolidon. Bei den Männern muss Gusti Wildhaber auf der letzten Etappe seine Führung an Patrick Lüthi abgeben. Die Bronzemedaille geht an Stefan Peter.

    10.10.2021
    0
     
    Neverresting Gladiatorenkampf der Mountainbiker

    Im Rahmen eines Zweikampfs fordern sich Nino Schurter und Claudio Caluori auf der Weltcup-Downhill-Strecke in Lenzerheide heraus und sammeln dabei Spenden für das Projekt «Pump for Peace». Die beiden duellieren sich am 9. Oktober 2021 auf einem Rundkurs mit 400 Höhenmeter und setzen dazu leistungsstarke E-Mountainbikes ein, um die über 10'000 Höhenmeter zu bewältigen. Ziel ist, eine Million Euro für Pump for Peace zu sammeln und damit den Radsport für mehr Menschen auf der Welt zugänglich machen zu können.

    05.10.2021
    0
     
    Ryf gewinnt Red Bull Radical 2021

    Im Liechtensteinischen Schaan werden die Gesamtsieger des Proffix Swiss Bike Cup ermittelt, in Deutschland fährt ein Schweizer den Deutschen in der Kiesgrube davon und die Enduro-Fans bekommen von der Swiss Enduro Series für die Saison 2021 fünf Rennen aufgetischt. Beim Finale des iXS-Downhill-Cup in Bellwald werden auch die Deutschen Meistertitel im Downhill vergeben, da die Meisterschaften mehrfach verschoben wurden.

    03.10.2021
    0
     
    Andreas Seewald ist Marathon-Weltmeister 2021

    Bei den Marathon-Weltmeisterschaften in Italien auf der Insel Elba fährt die 19-Jährige Mona Mitterwallner zu Gold vor Maya Wloszczowska und Natalia Fischer. Bei den Männern siegt Andreas Seewald, Silber und Bronze gehen an Diego Alfonso Arias Cuervo und Jose Dias. Die Schweizer Ariane Lüthi und Marc Stutzmann belegen jeweils Rang fünf. Nino Schurter und Ramona Forchini beenden die Rennen nicht.

    02.10.2021
    0
     
    Ramona Kupferschmied Mountainbike Freeride

    Der Name Ramona Kupferschmied stand seit ihren Juniorenjahren für schnelle Cross-Country-Beine. Doch in letzter Zeit machte die 22-jährige Bernerin vor allem mit massiven Drops und Backflip-Versuchen auf sich aufmerksam. Inzwischen hat sie dem Cross-Country-Sport offiziell den Rücken gekehrt. Im Interview erklärt sie, wie es dazu kam.

    28.09.2021
    0
     
    Lukas Flückiger ist Marathon-Schweizermeister 2021

    An den Marathon-Schweizermeisterschaften in Einsiedeln holen Ariane Lüthi und Lukas Flückiger die Titel. Joris Ryf fährt beim WES-Rennen in Girona auf Platz zwei und gewinnt am Tag darauf das vorletzte Rennen des Proffix Swiss Bike Cup in Lugano.

    26.09.2021
    0
     
    Richard und Blevins gewinnen Weltcup in Snowshoe 2021

    Beim Weltcup-Finale in Snowshoe (USA) überrascht Christopher Blevins mit dem ersten Weltcup-Sieg eines US-Amerikaner seit 1994. Mathias Flückiger geht leer aus, sichert sich aber bereits im Short Track den Gesamtsieg. Weltmeisterin Evie Richards zum Doppelsieg während Sina Frei Vierte wird. Jolanda Neff belegt im Short Track Platz zwei.

    20.09.2021
    0
     
    Enduro World Series Finale 2021

    In Disentis fahren die E-Mountainbiker um die ersten Schweizermeistertitel in dieser Disziplin. Beim Enduro-World-Series-Rennen in Finale Ligure fährt der Schweizer Patrick Lüthi auf Rang 27 – die Siege gehen an zwei ehemalige Downhill-Spezialisten. Ein «alter Schwede» verlässt den Enduro-Rennzirkus als Fahrer und wechselt ins Manager-Lager.

    19.09.2021
    0
     
    Camille Balanche Downhill Mountainbike UCI World Cup Snowshoe

    Im zweiten Weltcup-Rennen in Snowshoe (USA) innert weniger Tage fielen die Entscheidungen um den Downhill-Gesamtweltcup der Frauen und der Männer. In beiden Konkurrenzen wurde es äusserst knapp, sowohl um den Tagessieg als auch um die Gesamtwertung. Letztlich setzten sich Vali Höll (AUT) und Loïc Bruni durch, beide holten sich als Tagesschnellste auch den Overall-Titel.

    18.09.2021
    0
     
    hanfpflanze.jpg

    Die Welt Anti Doping Agentur (WADA) will überprüfen lassen, ob THC (enthalten in Cannabis, Haschisch etc.) weiterhin auf der Liste der verbotenen Substanzen stehen soll. Wie Gras die sportliche Leistung steigern soll, war noch nie schlüssig zu erklären.

    17.09.2021
    0
     
    Loraine Truong Orange Adaptive Mountainbike

    Lorraine Truong, die ehemalige Enduro- und Downhill-Fahrerin, konnte seit ihrem schweren Schädel-Hirn-Trauma nicht mehr Rad fahren. Das mit ihrer Hilfe entwickelte Adaptive Mountainbike von Orange machte es möglich, dass sie, trotz eingeschränktem Gleichgewicht und fehlender Kraft in den Beinen auf die Trails zurückkehrte. Ride befragte die Jurassierin zu ihren Erfahrungen mit ihrem neuen Bike.

    16.09.2021
    0
     
    Baumann sorgt für ersten Schweizer EWS-Sieg.

    Crans Montana feiert seine Premiere in der Enduro World Series mit einem Schweizer Sieg und einem Comeback. Schwalbe kündigt hingegen das Gegenteil an: ein Hillclimb-Rennen für E-Mountainbiker.

    12.09.2021
    0
     
    Rettungsaktion Brendan Fairclough in Lenzerheide

    Der Downhiller Brendan Fairclough ist bekannt für seine Videocasts von den Weltcups. In Lenzerheide endete dieser im Kantonsspital Chur. Dank den stets eingeschalteten Kameras wurde daraus ein aussergewöhnlicher und mitunter witziger Einblick in die Rettungsaktion.

    09.09.2021
    0
     
    Khotalang Leuta Lesotho Red Bull UCI Pump Track World Championshiops

    Khotalang Leuta wird das afrikanische Königreich Lesotho an den Pump Track World Championships 2021 in Lissabon vertreten. Dabei hat sie nicht einmal ein eigenes Bike.

    09.09.2021
    0
     
    Koretzky gewinnt Weltcup in Lenzerheide 2021

    Im Cross-Country-Rennen der Männer schaut es für Nino Schurter und Mathias Flückiger super aus, bis ihnen der Franzose am Ende die Show stiehlt. Nichtsdestotrotz, Mathias Flückiger baut seine Gesamtführung auf Ondrej Cink aus. Andri Frischknecht wird 20. Vital Albin fährt auf Platz 25.

    05.09.2021
    0
     
    Richards gewinnt Weltcup in Lenzerheide 2021

    Beim Mountainbike-Weltcup in Lenzerheide fährt Evie Richards zu ihrem ersten Sieg im Weltmeistertrikot. Sina Frei verliert wegen eines Plattfusses in der letzten Runde Platz drei und muss noch um Platz fünf kämpfen. Alessandra Keller und Linda Indergand fahren in die Top-10, mit Nicole Koller und Ramona Forchini schaffen zwei weitere Schweizerinnen den Sprung in die Top-15.

    05.09.2021
    0
     
    Balanche wird fünfte beim Weltcup in Lenzerheide 2021

    Beim Downhill-Weltcup in Lenzerheide erhaschen die Franzosen die Plätze eins bis vier, allen voran Loris Vergier, der das Rennen hauchdünn vor Loic Bruni und Thibault Daprela gewinnt. Yannick Bächler belegt Rang 30. Bei den Frauen holt sich Weltmeisterin Myriam Nicole den Sieg, Camille Balanche wird Fünfte. In den U19-Rennen fähren Delia Da Mocogno und Nicolas Bächler in die Top-10.

    04.09.2021
    0
     
    Jolanda Neff wird Zweite in Short Track in Lenzerheide 2021

    Beim vorletzten Weltcup-Stopp in Lenzerheide gewinnen Jenny Rissveds und Henrique Avancini die Short-Track-Rennen. Mathias Flückigers und Jolanda Neffs Rennverläufe unterscheiden sich zwar, beide zeigen aber starke Leistungen und landen auf den Plätzen zwei und drei. Nino Schurter und Sina Frei sichern sich für Sonntag die erste Startreihe.

    03.09.2021
    0
     
    WM Lenzerheide Nino Schurter

    In Lenzerheide dreht sich von Freitag, 3. September bis Sonntag, 5. September alles um die weltbesten Mountainbiker der Disziplinen Cross-Country und Downhill. Los gehts am Freitag mit den Cross-Country Short Track Rennen, gefolgt vom Downhill-Rennen am Samstag sowie dem Abschluss mit den Cross-Country-Wettkämpfen am Sonntag. Zuschauer sind an allen drei Tagen willkommen, die limitierten Tickets sind jedoch ausschliesslich im Vorverkauf erhältlich.

    31.08.2021
    0
     
    mtbsavesfails.jpg

    Wann ist es besser das Bike loszulassen, wann lohnt es sich festzuhalten? Wir versprechen euch: Nach diesen Videosequenzen wisst ihr auch nicht mehr, ausser, dass auf dem Mountainbike manchmal Wunder passieren. Und manchmal etwas schief geht, das eigentlich gar nicht schiefgehen können sollte.

    31.08.2021
    0
     
    NAtionalpark Marathon 2021

    An diesem Wochenende gingen gleich zwei Marathon-Rennen über die Bühne: der Klassiker in Scuol und der Kronplatz King im Südtirol. Ebenfalls in Italien wurden die 4x-Weltmeisterschaften ausgetragen, und sie endeten mit einem tschechischen Doppelsieg.

    29.08.2021
    0
     
    Greg Minnaar wird mit 40 Weltmeister

    Es ist unglaublich, 18 Jahre nach seinem ersten Weltmeistertitel wird Greg Minnaar in Val di Sole zum vierten Mal Weltmeister. Der Südafrikaner gewinnt knapp vor dem Franzosen Benoit Coulanges und dem Australier Troy Brosnan. Lino Lehmann fährt als bester Schweizer auf Rang 39, Nicolas Bächler belegt bei den Junioren Platz elf.

    29.08.2021
    0
     
    Myriam Nicole ist Downhill-Weltmeisterin 2021

    An den Downhill-Weltmeisterschaften in Val di Sole gewinnt Myriam Nicole den Weltmeistertitel in überzeugender Manier. Camille Balanche holt mit Bronze die sechste Medaille für die Schweiz. Emilie Siegenthaler wird bei ihren letzten Weltmeisterschaften Zehnte. Im Rennen der Juniorinnen belegt die Schweizerin Delia Da Mocogno Platz fünf.

    29.08.2021
    0
     
    Schurter und Flückiger landen WM-Doppelsieg 2021

    Im italienischen Val di Sole holt sich Nino Schurter nach einem hart umkämpften Finale zum neunten Mal den Weltmeistertitel. Mathias Flückiger muss sich auf den letzten Metern geschlagen geben. Der Franzose Victor Koreztky wird Dritter. Bei den U23 gewinnt Joel Roth die Bronzemedaille vor seinem Team-Kollegen Luca Schätti.

    28.08.2021
    0
     
    Evie Richards ist Weltmeisterin 2021

    Im Cross-Country-Rennen der Elite Frauen holt sich die Britin Evie Richards in Val di Sole unerwartet den Weltmeistertitel vor Anne Terpstra und Sina Frei. Jolanda Neff belegt Platz vier, Alessandra Keller Platz zehn. Im U23-Rennen der Frauen gibt es einen österreichischen Doppelsieg durch Mona Mitterwallner und Laura Stigger. Noelle Buri wird Achte.

    28.08.2021
    0
     
    Nicole Göldi wird E-Mountainbike-Weltmeisterin 2021

    Im Cross-Country-Rennen der E-Mountainbike-Weltmeisterschaften holt sich die Schweizerin Nicole Göldi den Weltmeistertitel. Bei den Männern schrammt Joris Ryf knapp am Bronze-Platz vorbei. Weltmeister wird der Franzose Jérôme Gilloux.

    27.08.2021
    0
     
    Sina frei wird Short-Track-Weltmeisterin 2021

    Der Short Track feiert in Val di Sole seine Weltmeisterschaftspremiere und Sina Frei sowie Christopher Blevins lassen sich als erste Weltmeister in dieser Disziplin feiern. Frei gewinnt vor Alice Richards und Pauline Ferrand-Prevot. Linda Indergand und Jolanda Neff belegen die Plätze vier und fünf. Filippo Colombo wird Achter.

    26.08.2021
    0
     
    Nils Aebersold gewinnt Bronze an der XCO-WM 2021

    An den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Val di Sole dominieren die Franzosen Line Burquier und Adrien Boichis die Cross-Country-Rennen der U19-Kategorien. Der Schweizer Junior Nils Aebersold gewinnt an diesen Titelkämpfen mit Bronze die erste Medaille für die Schweiz. Lea Huber freut sich bei ihrem ersten Weltmeisterschaftseinsatz über Rang fünf.

    26.08.2021
    0
     
    Canyon World Bicycle Relief Lux XC World Championships

    Canyon gehört zu den grossen Fahrradherstellern weltweit und versteht sich als global Player. So lässt sich die PR-Aktion interpretieren, welche der Koblenzer Konzern anlässlich der Mountainbike-WM lanciert.

    25.08.2021
    0
     
    Frankreich ist Team Relay Weltmeister 2021

    Beim Team-Relay zum Auftakt der Mountainbike-Weltmeisterschaften in Val di Sole belegt das Schweizer Sextett den fünften Rang. Swiss Cycling setzte auf eine junge Aufstellung, weshalb diese Leistung auch ohne angepeillte Medaille als gut einzuschätzen ist. Der Sieg geht an Team Frankreich, das zum siebten Mal Gold gewinnt. Die USA holt sich die Silbermedaille, nur eine Sekunde vor Deutschland.

    25.08.2021
    0
     
    Swiss Epic 2021 in Schweizer Hand

    Das Swiss Epic von St. Moritz nach Davos ist auch dieses Jahr wieder in Schweizer Hand, während beim Proffix Swiss Bike Cup in Basel die Gäste aus Neuseeland und Österreich die Siege holten. Für die Weltmeisterschaften in Italien vermeldet Swiss Cycling nun auch die Selektionen im Downhill sowie die verbleibenden im Cross Country.

    22.08.2021
    0
     
    Huber und Süss gewinnen Eiger Bike Challenge 2021

    Am Marathon-Klassiker «Eiger Bike Challenge» in Grindelwald setzen zwei Rekordsieger noch einen obendrauf. Anlässlich der «Eiger Bike Challenge» wurde zum ersten Mal auch ein Enduro-Rennen ausgetragen. Der Sieger? Ein alter Bekannter. Und die Lang- und Abfahrtstrecken mit E kombiniert, ratterten die E-Mountainbike-Spezialisten, anlässlich des Verbier E-Bike-Festivals um den Mont Blanc. Derweil wird auch auf der Kurzstrecke schnell gefahren: Am Argovia Cup in Hägglingen fand das zweite Rennen der Serie statt.

    15.08.2021
    0
     
    Forster ist Europameister 2021

    Die Cross-Country-Europameisterschaften im serbischen Novi Sad enden für die Schweizer Delegation erfolgreich: Bronze im Team-Relay, Silber für Roman Holzer bei den Junioren, Bronze für Lea Huber im Rennen der Juniorinnen, Gold für U23-Fahrer Joel Roth und zum Abschluss Bronze für Filippo Colombo und Gold für Lars Forster im Elite-Rennen!

    15.08.2021
    0
     
    Downhill Weltcup Maribor 2021

    Beim Doownhill-Weltcup im slowenischen Maribor wiederholt Loris Vergier seinen Sieg aus dem Vorjahr, vor Laurie Greenland und Thibault Daprela. Schweizermeister Yannick Bächler fährt mit Platz 36 sein zweitbestes Weltcup-Resultat ein. Bei den Frauen gewinnt Myriam Nicole, vor Eleonora Farina und Camille Balanche.

    15.08.2021
    0