Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Spieleckkogel

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    Spieleckkogel (Hinterglemm)
    Description

    Etwas abseits des Trubels von Saalbach-Hinterglemm fährt man auf den Spieleckkogel und geniesst hier den gigantischen Blick auf die wunderbare Bergwelt der Region. Die Abfahrt fordert mit vielen technischen Sektionen einiges an Fahrkönnen.

    Hinter dem Forellenhof am Ortsende von Hinterglemm gelegen beginnt die steile Forststrassenauffahrt zum Spieleckkogel. Wer es gemütlicher will, nimmt die Reiterkogelbahn und fährt von hieraus Richtung Hochalm. Die Beschreibung und auch der GPX-Track beziehen sich auf die ganze Tour. Wir fahren also die Forststrasse immer Richtung Reiterkogelbahn. Oben an der Reiterkogelbahn angekommen, kann man an der Wieseralm einkehren und sich einen Kaiserschmarrn genehmigen, denn es liegen noch ein paar harte Höhenmeter vor einem. Nach der Stärkung radelt man Richtung Hochalmbahn weiter. An dieser vorbei, bis kurz hinter der Spieleckbahn die Forststrasse endet. Nun beginnt rechts der Pfad, der zum Spieleckkogel führt. Noch ein Stück fahrend, bis es bald nur schiebend weiter geht. Am Höhenrücken entlang kommt man dem Gipfel des Spieleckkogels immer näher. Das letzte Stück muss das Bike geschultert werden und erklimmt so den Gipfel. Der Ausblick hier ist fantastisch.

    Nach der Gipfelpause beginnt der Trail sehr flowig und schon bald kommen die ersten Steilstufen und es wird zunehmend technisch. Anspruchsvoll zirkelt man sich hinunter, bis man auf die Schotterstrasse trifft, diese überquert und in den Trail bis zur Eiböckalm einbiegt. Auf der Forststrasse kurz weiter, bis der letzte Trailabschnitt folgt und in Lengau endet. Auf der Hauptstrasse rollt man nach Hinterglemm zurück.

    Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet, gehört nicht zum offiziellen Bikenetz von Saalbach-Hinterglemm und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Man findet auf der Strecke einige Bikeverbotsschilder. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

    Route: 
    Nähe Forellenhof – Pfefferweg – Reiterkogelbahn – Wieseralm – Hochalmbahn – Spieleckbahn – Spieeckkogel – Trail – Forststrasse – Trail – Eiböckalm – Trail – Lengau – Hinterglemm
    Route details
    Distance: 
    20 km
    difference in altitude uphill: 
    905 m
    difference in altitude downhill: 
    905 m
    Highest point: 
    1063 M.ü.M.
    Lowest point: 
    1952 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Hinterglemm
    Point of arrival: 
    Hinterglemm
    Webcode: 
    2526
    E-MTB: 
    beschränkt tauglich für E-Mountainbikes
    Autor: 

    Günter Scholz

    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos
    Shuttles: 
    Hinterglemm – Wieseralm (Reiterkogelbahn)