Login

Neues Benutzerkonto erstellen
  • Request new password
  • 00

    Shopping cart

    Your shopping cart is empty.

    Fluchtwand

    Es gibt noch viele weitere Details zu dieser Tour. Für den Zugriff benötigst du aber ein Nutzerkonto auf Ride.ch. Registriere dich als Silber- oder Gold-Abonnent, um auf alle Detailangaben inklusive Webkarte, GPX-Track oder PDF-Download zugreifen zu können.

    Tabs horizontal

    Description
    Fluchtwand Nauders
    Description

    Die Fluchtwand ist einer der schönsten Aussichtspunkte in Nauders und der Ausgangsort einer tollen Singletrail-Kombination.

    Der Aufstieg zur Fluchtwand (2328 Meter über Meer) ist einfach: Von Nauders steigt man auf einer Schotterstrasse hoch zur Labaunalm und weiter bis zum Hochleger. Nun geht die Strasse in einen Trail über, der etwas mühsam zu fahren ist weil er stellenweise tief eingefressen ist und weil immer wieder kurze Gegenanstiege gemeistert werden müssen. Schliesslich ist die Fluchtwand erreicht und damit einer der schönsten Aussichtspunkte in Nauders. Hier ergibt sich ein erstklassiges Panorama auf Nauders mit dem Ortler im Hintergrund und auf das Unterengadin.

    Die Abfahrt beginnt mit einer Schiebepassage. Der erste Abschnitt führt durch steiles, schottriges Gelände. Hier ist auch deshalb Fussmarsch angesagt, um keine Steine loszulösen, die Wanderer weiter unten treffen könnten. A propos: Die Fluchtwand ist auch bei Fussgängern sehr beliebt, deshalb sollte diese Tour in der Hochsaison gemieden oder auf Randstunden verlegt werden. Zudem ist eine überdurchschnittliche Rücksichtnahme angesagt. Nach dem knackigen Einstieg wird der Weg flüssiger und führt am Bazahlerkopf vorbei. Der Pfad führt durch Wiesengelände und ist sehr schmal. Nachdem man eine Schotterstrasse kreuzt, wird der Trail etwas breiter und führt superflowig durch den Wald ins Valdigastei-Tal. Schliesslich ist eine Wiese erreicht, damit gehts zurück auf Schotter und nochmals ein Stück berghoch, um schliesslich den schönen 17A-Trail zurück nach Nauders einzuschlagen.

    Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker offizialisierte Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

    Route: 
    Nauders – Labaunalm – Hochleger – Fluchtwand – Bazahlerkopf – Valdigastei – Parditsch – Valrietal – Nauders
    Route details
    Distance: 
    17 km
    difference in altitude uphill: 
    1070 m
    difference in altitude downhill: 
    1070 m
    Highest point: 
    1363 M.ü.M.
    Lowest point: 
    2308 M.ü.M.
    Point of departure: 
    Nauders
    Point of arrival: 
    Nauders
    Webcode: 
    2400
    E-MTB: 
    gut tauglich für E-Mountainbikes
    Autor: 

    Thomas Giger

    Route classification
    Stamina: 
    Technical skills: 
    Panorama: 
    Overall impression: 
    Best season: 
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    More infos